Navigation überspringen?
  

Theo Förch GmbHals Arbeitgeber

Österreich Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?
Theo Förch GmbHTheo Förch GmbHTheo Förch GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 52 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (19)
    36.538461538462%
    Gut (3)
    5.7692307692308%
    Befriedigend (7)
    13.461538461538%
    Genügend (23)
    44.230769230769%
    2,78
  • 12 Bewerber sagen

    Sehr gut (5)
    41.666666666667%
    Gut (1)
    8.3333333333333%
    Befriedigend (4)
    33.333333333333%
    Genügend (2)
    16.666666666667%
    3,33
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Theo Förch GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,78 Mitarbeiter
3,33 Bewerber
0,00 Lehrlinge
  • 09.Jan. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Man ist größtenteils von falschen Leuten umgeben. Was man sagt, kann und wird gegen einen verwendet.

Vorgesetztenverhalten

Man wied nicht gehört und wenn mam seine Meinung sagt, wird man im schlimmsten Fall entsorgt. Ausserdem wied man via GPS überwacht. Das System sollte helfen, word aber hauptsächlich zur Überwachung genutzt

Kollegenzusammenhalt

Wenn man auf die richtigen zählt, gehts. Ansonsten keine Aussagen tätigen, denn es geht alles nach oben weiter.

Interessante Aufgaben

Eintönig, dafür aber mit Vollstress.

Kommunikation

Kaum Vorhanden. Vorgesetzte sind taub, oder nicht erreichbar

Gleichberechtigung

Was ist das?

Umgang mit älteren Kollegen

Werden einfach gekündigt. Egal was sie über Jahre geleistet haben.......es wird immer ein Grund für eine Entlassung gefunden.

Karriere / Weiterbildung

Nach der Grundeinschulung eher mau.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehaltssystem ist eine Frechheit

Arbeitsbedingungen

Ok

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Benefits für Mitarbeiter, die zu 99% in Salzburg und Umgebung gelten. Für Mitarbeiter aus anderen Bundesländern, eher unnötig.

Work-Life-Balance

Stunden über Stunden. Es ist der Firma egal, wie lang man nach Arbeitsende zuhause weiter arbeitet.

Image

Wird durch sinnlose Entscheidungen und durch viel Eigenregie zerstört.

Verbesserungsvorschläge

  • Komplette Führungseben tauschen

Pro

Nichts

Contra

Einfach fast alles

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Förch GesmbH
  • Stadt
    Salzburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Kollegin, sehr geehrter Kollege! Es ist sehr schade, dass Sie diesen Weg der Kommunikation wählen, statt sich an uns zu wenden. Wie wir lesen können, sind Sie in vielen Dingen nicht richtig informiert. Gerne nützen wir hier die Chance, um Klarheit zu schaffen. Besser wäre es jedoch, wenn Sie sich an Ihre Führungskraft wenden, um offene Fragen oder Ansichten persönlich zu klären z.B. beim Monatsgespräch unter 4 Augen oder auch telefonisch, wenn Ihnen das lieber ist. Unsere Führungskräfte wurden sorgfältig ausgewählt und hören gerne und jederzeit zu, wenn Sie ein Anliegen haben! Gerüchte werden von unseren Führungskräften natürlich nicht ernst genommen oder unterstützt. Allerdings sind alle in der Lage, diese Richtigzustellen. Eine GPS Überwachung z.B. ist gegen das Gesetz. Hier nehmen Sie ein Gerücht auf ohne zu Hinterfragen, ob das überhaupt Sinn macht. In dieser Hinsicht, darf ich Sie auch darauf hinweisen, dass Kommunikation nur dann funktioniert, wenn Sender und Empfänger mitarbeiten. Schade, dass Sie nicht beobachten konnten, wie Gleichberechtigung in unserem Unternehmen gelebt wird: jeder erhält dieselbe Chance, das Unternehmen mit zu entwickeln bzw. sich selbst zu entwickeln. Das zeigt sich alleine schon an weiblichen Karrierebeispielen - in unserem Unternehmen gibt es einen weit höheren Prozentsatz an Frauen in Führungspositionen, als in anderen Unternehmen. Dies liegt zu einem großen Teil auch an den angebotenen Weiterbildungen und Karrierefördermaßnahmen die wir anbieten: Alleine im Haus bieten wir über 80 verschiedene Ausbildungs- und Weiterbildungsmaßnahmen an, welche Sie jederzeit für nützen können! Es ist nur eine Anmeldung erforderlich. Wir hoffen, Sie setzen sich für ein klärendes Gespräch mit uns in Verbindung und nützen die Chancen, die geboten werden! Beste Grüße,

Mag. Martina Gschwendtner
Personalreferentin

Arbeitsatmosphäre

Naja. Wenn man sich vl mehr auf die Außendienstler konzentriert dann könnte es vl besser werden.
Was ich aber bezweifle

Vorgesetztenverhalten

Viele Vorgesetzte sind für nichts. Die sind nur schlecht für diese Firma. Glauben sie sind etwas und können sich einiges erlauben.

Kollegenzusammenhalt

Bei gewissen sicher gut. Ansonsten wird man nur ausgespielt.

Interessante Aufgaben

Eigentlich gibt es keine interessante Aufgaben. Denn du musst selber schauen das du deine Abgebote machst du selber deine Tour planst usw.
Im Grunde genommen bist du allein für dich zuständig. Und du selber musst schauen wie du alles unter einem Dach bringst.

Kommunikation

Viel mehr. Da muss von den so genannten „Vorgesetzen“ viel viel mehr kommen. Einige sind für nichts zu gebrauchen und bekommen trotzdem so gut bezahlt.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung ein Fremdwort

Umgang mit älteren Kollegen

Ja die waren mal da und haben vieles gebracht und nun haben Sie Hausverbot oder dürfen nicht einmal zu einer Hausmesse kommen.

Karriere / Weiterbildung

Naja von einer Weiterbildung hab ich nicht gerade viel gehört

Gehalt / Sozialleistungen

Naja das mit dem Gehalt lassen wir so im Raum stehen.
Denn als Arbeitsloser verdiene ich gleich viel wenn nicht sogar mehr.

Image

Das Image versaut sich die Firma ganz alleine.

Verbesserungsvorschläge

  • Viel mehr mit den Außendienstler reden. Denn die müssen sich da draußen beweisen und nicht die Vorgesetzten. Einige wissen nicht wie es da draußen abläuft.

Pro

Also direkt was gutes zu sagen hab ich nicht. Bis auf das einige Mitarbeiterinnen wirklich top sind und ne gute Figur machen. So das man gerne mal rein flirtet.

Contra

Schlecht ist die Kommunikation mit den Außendienstlern das Gehaltssystem. ( Da es angeblich mehrere Gehaltssysteme gibt.)

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Theo Förch GmbH
  • Stadt
    Salzburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr! Wir finden es sehr schade, dass Sie die Aufgaben als AußendienstmitarbeiterIn als nicht interessant einstufen, denn Sie haben sich ja bewusst für diese Arbeit entschieden und sich vorher auch mit den Aufgaben eines Außendienstmitarbeiters auseinandergesetzt. Dass Sie nichts von Karriere und Weiterbildung gehört haben, können wir nicht nachvollziehen, da Sie schon bei Einstellung eine 3-monatige Ausbildung absolviert haben und unser Weiterbildungsprogramm alleine schon über 80 interne Schulungsblöcke anbietet, für welche Sie sich jederzeit anmelden hätten können, falls wir Sie nicht sowieso schon dafür eingeplant hatten. Zur Führungskraft wird ein Mitarbeiter aufgrund von Vertriebserfahrung und Führungsqualitäten. Diese Chance steht jedem einzelnen offen. Allerdings gehört da auch ein Maß an Eigeninitiative und eine starke Persönlichkeit dazu. Auch das Gehalt können Sie so nicht stehen lassen, denn neben dem monatlichen Grundgehalt von € 2.000,- brutto + Spesen + Diäten + Firmenauto, erhalten Mitarbeiter auch Umsatzprovisionen und Prämien. Wir hoffen, Sie finden eine passende Position und wünschen Ihnen viel Erfolg! Mit besten Grüßen,

Mag. Martina Gschwendtner
Personalreferentin

  • 11.Apr. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

man darf seine Fähigkeiten voll einsetzen und wird sehr gut geschult! Hat,sofern man gute Arbeit macht keine Probleme mit Vorgesetzten! Man wird auch noch gelobt für gute Leistung....was einen Mitarbeiter nochmals Motiviert! TOP!

Vorgesetztenverhalten

Was mich persönlich etwas abgeschreckt hat....das man nicht nachfragt warum man ein Unternehmen verlässt...sondern nur kurz und bündig per Mail geschrieben bekommt.....wir nehmen ihre Kündigung zur Kenntnis! Hätte mir gewünscht das man fragt warum oder weshalb man zu dem Entschluss kommt! Naja....?
Somit hatte man auch keine Chance den Job zu behalten.... durch reden kommen Leute zusammen heißt es immer....... :)

Kollegenzusammenhalt

Großteils sehr guter Zusammenhalt im Außendienst unter Kollegen!
VORSICHT....bei Kollegen die glauben sie könnten wer sein oder mal werden.....die sind nur zum „Sticheln...Aushören....( das schöne daran ....diese Kollegen waren meist nicht lange im Unternehmen ;) !
Großen Respekt von sehr langjährigen Kollegen im Außendienst....von denen kann man viel lernen und die sind absolut nicht arrogant .... haben noch realistische Veranschaulichungen! TOP!!

Interessante Aufgaben

Sehr Abwechlungsreiche Arbeit mit echt sehr guten Produkten!
Man hat sozusagen ein Verkausgebiet wo man frei Arbeiten darf und kann! ( sofern man die Richtlinien des Arbeitgebers befolgt)
Hat mir viel Spaß gemacht!

Kommunikation

Kommunikation teilweise sehr mühsam....verläuft eher per E-Mail!
Ist auch verständlich bei so vielen Außendienst-Mitarbeitern!
Teils funktioniert es sehr gut...teils weiß der Eine nichts vom Anderen!
Man muss wissen wen man etwas fragen oder anschaffen kann...:-)
Sonst aber die meisten sehr Kollegial und Hilfsbereit!

Gleichberechtigung

Bis auf paar Ausnahmen wird bei Förch jeder ziemlich gleich behandelt.....böse Ausgedrückt....schleimer haben Sonderprivilegien ;)
Aber im großen und ganzen Funktioniert das ganz gut und man kann zufrieden sein ;)

Umgang mit älteren Kollegen

Passt ;)

Karriere / Weiterbildung

Ausbildung TOP!

Gehalt / Sozialleistungen

Lohn,sonstige Prämien,Firmenwagen und und....war Marktkonform und hätte nicht meckern können :)

Arbeitsbedingungen

Sehr gute Ausbildung!
Sehr gutes Equipment! ...würde behaupten auf dem Bessten und höchstem Niveau!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mitarbeiter kommen nicht zu kurz! ...sei es durch sehr aufwendige Weihnachtsfeiern....Ausflüge wenn man Ziele erreicht hat....mal dort und da eine Kostenlose Jacke oder T-Shirt,Hemd ....Das hab ich sehr toll gefunden und hatte ich früher so auch nicht erlebt! Top!!!

Work-Life-Balance

Hab ich in Ordnung gefunden :)

Image

Würde sagen war sehr gut....durch den teils extremen Verteterwechsel,in manchen Gebieten,Regionen nicht mehr so berauschend!
Produkte sehr gut!
Man muss aber so fair sein...es liegt nicht immer nur bei Förch ....manche haben einfach keine Ausdauer und dadurch gibts auch viel Fluktuation!

Verbesserungsvorschläge

  • ————

Pro

Modern...tolle aufwendige Schulungen....
Bodenständiges Unternehmen mit „Namen“ :)

Contra

.......

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Förch GesmbH
  • Stadt
    Salzburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr! Vielen Dank für die tolle Bewertung. Es ist sehr schade, dass Sie unser Unternehmen verlassen haben. Aber auch wir akzeptieren Ihre Entscheidung und wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg! Beste Grüße

Mag. Martina Gschwendtner
Personalreferentin


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 52 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (19)
    36.538461538462%
    Gut (3)
    5.7692307692308%
    Befriedigend (7)
    13.461538461538%
    Genügend (23)
    44.230769230769%
    2,78
  • 12 Bewerber sagen

    Sehr gut (5)
    41.666666666667%
    Gut (1)
    8.3333333333333%
    Befriedigend (4)
    33.333333333333%
    Genügend (2)
    16.666666666667%
    3,33
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Theo Förch GmbH
2,88
64 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Handel / Konsum)
3,24
161.321 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.263.000 Bewertungen