Navigation überspringen?
  

Trenkwalder Personaldienste GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Trenkwalder Personaldienste GmbH Erfahrungsbericht

  • 17.Nov. 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Nicht sehr zufrieden

1,31

Arbeitsatmosphäre

Man wird vom Personal angeschrien das nicht befugt ist einen anzuschreien. Man bekommt Aufgaben erklärt und am Ende hat man es falsch gemacht obwohl es einem so erklärt wurde.

Vorgesetztenverhalten

Steht nicht für die Mitarbeiter ein. Schiebt die schuld von sich weg und sucht einen Sündenbock. Lässt einen ins Messer laufen.

Kollegenzusammenhalt

Könnte besser sein. Cliquen Bildung. Als neuer hat man sowieso keine Chance. Es wird nur gelästert und über einen geredet.

Interessante Aufgaben

Arbeit ist nicht gerecht aufgeteilt. Man bekommt alles einfach auf den Tisch geknallt ohne Erklärung. Und man arbeitet nicht im Team, obwohl die ganze Zeit darüber geredet wird.

Kommunikation

Kommunikation gibt es dort nicht. Fragt man etwas hört keiner zu, und falls doch bekommt man antworten mit denen man nichts anfangen kann. Meetings bei denen ich eingebunden werden gibt es nicht.

Gleichberechtigung

Für mich als Leihkraft gibt es keine Aufstiegschancen.

Umgang mit älteren Kollegen

Dazu kann ich nicht viel sagen. Es kam eine neue Mitarbeiterin die älter ist. Klappte gut.

Karriere / Weiterbildung

Aufstiegschancen gibt es für Leihkräfte nicht.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist gut und pünktlich. Zulagen sind ein Witz. Und mehr wird auch nicht geboten.

Arbeitsbedingungen

3 PC's für 8 Leute. Man muss um seinen Platz kämpfen als Sekretärin. Lärmpegel ist unerträglich. Fenster kann man nicht öffnen. Heizung darf man nicht abdrehen. Geräte wie Kopierer und Drucker sind nicht auf dem neuesten Stand.Einen Scanner kennt man dort nicht. Das Fax ist auch veraltet.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Papier Verschwendung in hohen Mengen. Jeder blödsinn wird 5 mal ausgedruckt und schlussendlich weggeworfen.

Work-Life-Balance

Urlaub kann nicht konsumiert werden wann man möchte sondern wird einem vorgeschrieben. Bereits ein jahr im vorraus beantragter Urlaub wird einem einfach so ohne Erklärung gestrichen. Durch den enormen Stress gibt es kein life mehr, obwohl die Arbeitszeiten gut sind.

Image

Es wird alles schön geredet jeder redet gut aber still und heimlich wird gelästert.

Verbesserungsvorschläge

  • Bessere Kommunikation zwischen Trenkwalder und Betrieb.

Contra

Dass Trenkwalder stellen weiter gibt die vom Betrieb nicht frei gegeben wurden. Man sich mit dem Betrieb ausmacht man wartet auf eine Stelle um dann von Trenkwalder gesagt zu bekommen "Sie haben sich nie dafür beworben"

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Trenkwalder
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Zu dieser Bewertung wurde noch keine Arbeitgeber-Kommentar abgegeben.

Kommentar des Arbeitgebers

Die oben gezeigte Bewertung wurde am 17.11.2016 aktualisiert.

Der Arbeitgeber-Kommentar bezieht sich auf folgendes, zuvor abgegebenes Kommentar:

Verbesserungsvorschläge:

- {[ imp.improvement ]}

Der Arbeitgeber-Kommentar bezieht sich auf die zuvor abgegebene Bewertung!



entfernen