Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Webgears 
GmbH
Bewertung

Tolles Know-how, viel Verantwortung/Abwechslung und nettes Team

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Faire Behandlung, vielseitige Aufgaben, viel Verantwortung, viel Know-how

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts gravierendes

Verbesserungsvorschläge

Etwas mehr Geduld bei manchen Dingen

Arbeitsatmosphäre

Mittags ein Tischfussballspiel, regelmäßig tolle Teamevents, 1x im Jahr nach Berlin und andere Dinge sorgen dafür, dass wir zusammenschweißen.

Kollegenzusammenhalt

Jeder respektiert jeden voll und ganz. Man kann alles fragen und um Hilfe bitten. Ich habe bisher nichts Negatives festgestellt.

Work-Life-Balance

Da ich gerne etwas mehr arbeite, wenn es Spaß macht, habe ich kein Problem ein paar Überstunden zu machen - die sind manchmal auch notwendig.

Vorgesetztenverhalten

Perfekt ist das Vorgesetztenverhalten keineswegs aber insgesamt bin ich sehr zufrieden (sind auch nur Menschen). Man merkt, dass sich die (noch "jungen") Vorgesetzten stets bemühen und auch verbessern. Sie sind bemüht das Team äußerst fair zu behandeln. Man kann jederzeit ein ehrliches Gespräch führen.

Interessante Aufgaben

Absoluter Pluspunkt. Gerade wer in den Disziplinen eines Onlineunternehmens: Marketing, Entwicklung, kundenorientiertes Produktmanagement viel lernen will, hat hier in Vorarlberg eine top Adresse! Die Verantwortung die man trägt ist hoch und die Aufgaben sind sehr vielseitig.

Arbeitsbedingungen

Modernes Büro, riesen Terasse, Arbeitsgeräte sind top, Klimaanlage. Also da gibt's wirklich nicht zu meckern.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist leicht überdurchschnittlich, Überstunden werden unregelmäßig ausbezahlt.


Kommunikation

Gleichberechtigung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

RaphaelaHead of Business Administration

Liebe Kollegin, Lieber Kollege,

vielen Dank für dein positives und konstruktives Feedback. Wir freuen uns über die gute Bewertung. Deine Verbesserungsvorschläge nehmen wir gerne auf und werden Feedback wie dieses auch weiterhin in den Fokus unserer HR-Arbeit stellen.

Weiterhin viel Spaß bei der Arbeit wünscht
Raphaela