Wiener Linien GmbH & Co KG Fragen & Antworten zum Unternehmen

Kein Firmenlogo hinterlegt

Fragen und Antworten

Was interessiert dich am Arbeitgeber Wiener Linien GmbH & Co KG? Unternehmenskenner beantworten deine individuellen Fragen.

Durch Klick auf "Anonym posten" akzeptiere ich die Community Guidelines, AGB und Datenschutzbestimmungen von kununu.

82 Fragen

Sehr geehrtes Wiener Linien Team, ich hätte eine Frage bzgl. des Eignungstest für Straßenbahnfahrer. Auf was kann ich mich einstellen? Könnten Sie mir eine kurze Beschreibung geben wie das ganze abläuft und was kommen kann ? Vielen herzlichen Dank

Gefragt am 11. Januar 2021 von einem Bewerber

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Sehr geehrtes Wiener Linien Team, macht es etwas wenn mir der Führerschein entzogen wurde, also kann ich z.b Die Ausbildung zum Straßenbahnfahrer trotzdem machen?

Gefragt am 11. November 2020 von einem anonymen User

Antwort #1 am 20. November 2020 von Regina Simon

Wiener Linien GmbH & Co KG, Employer Branding Spezialistin

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Arbeit bei den Wiener Linien. Aufgrund unseres sehr hohen Sicherheitsanforderungen ist es nicht möglich, während eines aufrechten Führerscheinentzuges die Ausbildung zum Straßenbahn- oder U-Bahnfahrer zu absolvieren. Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren unter recruiting@wienerlinien.at

Als Arbeitgeber antworten

Gibt es ein Infotag in Corona Zeiten als Busfahrer? Habe mich online positiv beworben und vorgestellt und warte aufregend auf die zweite Antwort. Wie lange die Rückantwort dauert möchte ich nicht Fragen da die Frage jeder zweite/r stellt LG :]

Gefragt am 10. Oktober 2020 von einem Bewerber

Antwort #1 am 11. Januar 2021 von einem Bewerber

Welche fragen wird man befragt?

Als Arbeitgeber antworten

Sehr geehrte Damen u. Herren, ich bin Interessiert um Ausbildung zur Straßenbahnfahrerin. Leider finde nicht wo ich mich Bewerben kann. Vielen Dank

Gefragt am 13. September 2020 von einem Bewerber

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte gerne eine Ausbildung als Straßenbahnfahrer bei Ihnen machen und ich war auf Ihre Internetseite um mich zu bewerben aber habe nichts gefunden. Ich möchte gern wissen ob Sie noch Lehrling aufnehmen ? Ich werde mich auf eine Antwort sehr freuen! Vielen Dank Mit freundlichen Grüßen

Gefragt am 26. August 2020 von einem Bewerber

Antwort #1 am 8. September 2020 von Regina Simon

Wiener Linien GmbH & Co KG, Employer Branding Spezialistin

Vielen Dank für Ihre Frage und Ihr Interesse. Die Ausbildung zur/m StraßenbahnfahrerIn absolvieren alle neuen MitarbeiterInnen in den ersten Wochen ihrer Anstellung bei den Wiener Linien. Aktuell sind leider keine Stellen im Fahrdienst frei, darum ist die Bewerbung derzeit auch nicht möglich. Wann wieder StraßenbahnfahrerInnen gesucht werden, können wir aus heutiger Sicht noch nicht sagen. Bitte schauen Sie regelmäßig auf karriere.wienerlinien.at und bewerben Sie sich direkt online auf die ausgeschriebene Stelle. Lehrlinge suchen wir ab Herbst 2020 wieder - in den unterschiedlichsten kaufmännischen und technischen Fachrichtungen. Auch dazu bewerben sie sich bitte online, allerdings unter www.lehrlinge.wstw.at Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Als Arbeitgeber antworten

Ich hab alle Anforderungen und Tests erfüllt und bestanden und musste meine Dokumente auf der Homepage hochladen. Nun warte ich fast schon 1 Monat auf die Neuaufnahme und Vertragsunterzeichnung. Dauert dies immer so lange ?

Gefragt am 20. Juli 2020 von einem Bewerber

Antwort #1 am 23. Juli 2020 von Regina Simon

Wiener Linien GmbH & Co KG, Employer Branding Spezialistin

Aufgrund der Situation rund um Covid19 kann sich der Bewerbungsprozess leider etwas verzögern. Es tut uns leid, dass Sie bisher noch nichts von uns gehört haben. Wir arbeiten mich Hochdruck daran, allen BewerberInnen so rasch wie möglich ein Update zu geben. Wir bitten um Verzeihung für die längeren Wartezeiten und bedanken uns für Ihr Verständnis!

Als Arbeitgeber antworten

Welche fragen werden einem gestellt bei einem Bewerbungsgepräch zum KFZ-Techniker?

Gefragt am 4. Juli 2020 von einem Bewerber

Antwort #1 am 23. Juli 2020 von Regina Simon

Wiener Linien GmbH & Co KG, Employer Branding Spezialistin

Vielen Dank für Ihre Frage! Im Bewerbungsgespräch möchten wir Sie besser kennenlernen und uns über Ihre Erfahrungen und Ihre Motivation unterhalten. Auf unserer Website unter www.wienerlinien.at/karriere finden Sie hilfreiche Tipps & Tricks für die Bewerbung und das Gespräch.

Als Arbeitgeber antworten

Welche dukomente braucht man wenn man bei wiener linien anmelden will ?

Gefragt am 20. Juni 2020 von einem anonymen User

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Diese Frage wurde vom Benutzer entfernt.

Gefragt am 8. Juni 2020 von einem Bewerber

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Diese Frage wurde vom Benutzer entfernt.

Gefragt am 4. Juni 2020 von einem Bewerber

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Wie werde ich strasenbahnfahrer

Gefragt am 2. Juni 2020 von einem Bewerber

Antwort #1 am 2. Juni 2020 von Regina Simon

Wiener Linien GmbH & Co KG, Employer Branding Spezialistin

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Arbeit als Straßenbahnfahrer. Alle Informationen zur Ausbildung und der Bewerbung finden Sie auf unserer Website: https://fal.cn/38pN3

Als Arbeitgeber antworten

Bekommt man bei Ihnen Weihnachts- & Urlaubsgeld als Bimfahrer?

Gefragt am 1. Juni 2020 von einem Bewerber

Antwort #1 am 2. Juni 2020 von Regina Simon

Wiener Linien GmbH & Co KG, Employer Branding Spezialistin

Ja :-)

Als Arbeitgeber antworten

Die Vielfältigkeit und dass man etwas für die Mitmenschen macht und Verantwortung trägt.

Gefragt am 28. Mai 2020 von einem Partner

Antwort #1 am 2. Juni 2020 von Regina Simon

Wiener Linien GmbH & Co KG, Employer Branding Spezialistin

Ich nehme an, dies ist als Reaktion auf die Frage in der Einleitung oben gemeint. Vielen Dank für Ihr Interesse und die positive Antwort!

Als Arbeitgeber antworten

Sie bewerben sich auf die Stelle 'Straßenbahnfahrerin'. Das Interview besteht aus 2 Fragen,was für Fragen wären ?

Gefragt am 28. April 2020 von einem Bewerber

Antwort #1 am 2. Juni 2020 von Regina Simon

Wiener Linien GmbH & Co KG, Employer Branding Spezialistin

Vielen Dank für Ihr Frage. Wir nehmen an, dass sich diese auf die Videobewerbung bezieht. Die erste Frage betrifft Sie, Ihre Kompetenzen, Persönlichkeit und auch Ihren Werdegang, die zweite Frage bezieht sich auf die angestrebte Position. Keine Sorge: Damit wollen wir Sie nicht abprüfen, sondern uns einfach ein besseres Bild von Ihnen machen und Sie näher kennenlernen.

Als Arbeitgeber antworten

Dieser Inhalt befindet sich momentan in Prüfung.

Gefragt am 15. April 2020 von einem Bewerber

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Hallo,wie nennt man den Führerschein für die U-Bahn ?

Gefragt am 9. April 2020 von einem Ex-Mitarbeiter

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Hallo, ich habe bis jetzt alles bestanden und hab bei Neuaufnahme meine Dokumente geschickt an wiener linien wie lange dauert es bis ich ein Antwort bekomme wegen dem Vertrag?

Gefragt am 8. März 2020 von einem Bewerber

Antwort #1 am 1. Juni 2020 von einem Bewerber

ich hab die Antwort nach 2 Wochen bekommen.

Als Arbeitgeber antworten

Liebes Wiener Linien Team! Reicht für die Ausbildung als U-Bahn- bzw. Straßenbahnfahrer auch ein Hauptschulabschluss mit Sonderschullehrplan? Gibt es außerdem eine Möglichkeit bereits nach dem Schulabschluss (mit 16-17 Jahren) im Unternehmen tätig zu sein bis die Ausbildung mit 21 Jahren angetreten werden kann? (Außer den diversen Lehren im technischen oder kaufmännischen Bereich.) Vielen Dank und freundliche Grüße

Gefragt am 5. März 2020 von einem Bewerber

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Wann würde die Ausbildung anfangen als Straßenbahnfahrer jetzt im 2020 nachdem mann der Test geschafft hat?

Gefragt am 2. März 2020 von einem Bewerber

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Gibt es Eignungstest für die Strassenbahnfahrer?

Gefragt am 24. Februar 2020 von einem Bewerber

Antwort #1 am 25. Februar 2020 von einem Bewerber

Ja es kommt ein Reaktionstest, Diktat und Logisches Denken.

Als Arbeitgeber antworten

Hallo, ich bin 53. Kann ich trotzdem Straßenbahnfahrer werden? -Mfg

Gefragt am 22. Februar 2020 von einem anonymen User

Antwort #1 am 24. Februar 2020 von Regina Simon

Wiener Linien GmbH & Co KG, Employer Branding Spezialistin

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Arbeit als Straßenbahnfahrer. Für die Position gibt es kein Höchstalter. Ob Sie für die Stelle geeignet sind, wird im Zuge eines mehrstufigen Auswahlverfahrens, welches alle BewerberInnen positiv absolvieren müssen, überprüft. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Als Arbeitgeber antworten

Beispiele des Eignungstest,irgenwo anzuschauen?Für U-Bahnfahrer????????

Gefragt am 16. Februar 2020 von einem anonymen User

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Kann man den Reaktionstest nochmals machen ?

Gefragt am 15. Februar 2020 von einem Bewerber

Antwort #1 am 17. Februar 2020 von Regina Simon

Wiener Linien GmbH & Co KG, Employer Branding Spezialistin

Wenn Sie den Reaktionstest nicht bestehen, können Sie sich nach Ablauf eines Jahres wieder bewerben. Direkt ein 2. Versuch, als Wiederholung, ist leider nicht möglich. Wenn Sie jedoch die Untersuchung im Kuratorium für Verkehrssicherheit meinen: Diesen Test können Sie einmal wiederholen, wobei Sie die Kosten für den 2. Versuch selbst bezahlen müssen.

Als Arbeitgeber antworten

Hallo, Ich konnte letzte Woche urigeren das die nächsten Strassenbahnfahrer/in Ausbildungen im Mai stattfinden. Ich würde gerne wissen, wie lange es dauert bis man eine Rückmeldung bekommt, da ich mich letzte Woche beworben habe und keine Rückantwort außer Standard Antwort "in Bearbeitung & Geduld gebeten " wird. Ich würde gerne wissen wie der Ablauf ist bzw. werde ich bis Mai Rückmeldung bekommen. Lg Thorsten

Gefragt am 10. Februar 2020 von einem anonymen User

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Nacht Schicht gibst auch?

Gefragt am 29. Januar 2020 von einem Bewerber

Antwort #1 am 4. Februar 2020 von Regina Simon

Wiener Linien GmbH & Co KG, Employer Branding Spezialistin

Nachtschichten sind in einigen Positionen bei den Wiener Linien üblich, zum Beispiel im Fahrdienst. Die Arbeitszeiten sind je Stelle sehr unterschiedlich, weshalb eine generelle Antwort schwierig ist.

Als Arbeitgeber antworten

Sehr geehrterDamen und Herren .wie kann ich das Ausbildung zum Straßenbahnfahrer machen ....

Gefragt am 29. Januar 2020 von einem Bewerber

Antwort #1 am 4. Februar 2020 von Regina Simon

Wiener Linien GmbH & Co KG, Employer Branding Spezialistin

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Ausbildung zum/zur StraßenbahnfahrerIn. Alle neuen Straßenbahnfahrerinnen und -fahrer erhalten eine Ausbildung in der Dauer von ca. 3 Monaten am Beginn ihres Dienstverhältnis. Sie müssen sich dazu also bitte online unter www.wienerlinien.at/karriere bewerben. Wenn Sie uns im Bewerbungsverfahren überzeugen, absolvieren Sie auch die Ausbildung bei uns.

Als Arbeitgeber antworten

Sehr geehrte Damen und Herren, Wie kann man eine Ausbildung als Straßenbahn bekommen?Mit feindlichen Grüßen ,Shavin Omar

Gefragt am 27. Januar 2020 von einem anonymen User

Antwort #1 am 4. Februar 2020 von Regina Simon

Wiener Linien GmbH & Co KG, Employer Branding Spezialistin

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Arbeit bei den Wiener Linien. Zur Straßenbahn an sich können wir Ihnen leider keine Ausbildung anbieten ;-) - zum Fahrer allerdings schon! Alle neuen Straßenbahnfahrerinnen und -fahrer erhalten eine betriebliche Ausbildung in der Dauer von ca. 3 Monaten am Beginn ihres Dienstverhältnis.

Als Arbeitgeber antworten

Ich bin Asperger Autist, kann ich trotzdem eine Lehre machen im Bereich Elektronik? Oder als ubahn Fahrer arbeiten?

Gefragt am 21. Januar 2020 von einem Bewerber

Antwort #1 am 7. Februar 2020 von Regina Simon

Wiener Linien GmbH & Co KG, Employer Branding Spezialistin

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Arbeit bei den Wiener Linien. Asperger Autismus ist kein grundsätzliches Ausschlusskriterium. Ob Sie für eine Stelle geeignet sind, wird im Zuge eines mehrstufigen Auswahlverfahrens, welches alle BewerberInnen positiv absolvieren müssen, überprüft. Bitte bewerben Sie sich online für eine der ausgeschriebenen Stellen.

Als Arbeitgeber antworten

Hallo, Kann mir jemand sagen wie sich die Prüfung unterscheidet zwischen Straßenbahn und Autobuslenker. Als Bus Lenker musste man den D-Screening machen bei Kuratorium für Verkehrssicherheit der Knapp eine stunde dauert unter anderem waren Gedächtnis Übungen und wie ist es bei der Straßenbahn? reines Reaktiontest mit Farben und tönen oder kommen noch zusätzliche Fragen? wenn ja welche, Beispiel fragen

Gefragt am 14. Januar 2020 von einem anonymen User

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Hallo Wenn ich nicht in Wien sondern Baden wohne kann ich trotzdem bei Wiener Linien eine Stelle bekommen?! Lg.

Gefragt am 2. Januar 2020 von einem anonymen User

Antwort #1 am 4. Februar 2020 von Regina Simon

Wiener Linien GmbH & Co KG, Employer Branding Spezialistin

Hallo und vielen Dank für Ihr Interesse. Der Wohnsitz in Wien ist nicht notwendig, um bei dein Wiener Linien arbeiten zu können. Wichtig ist nur, dass die längere Anfahrtszeit zum Arbeitsplatz für Sie kein Problem ist.

Als Arbeitgeber antworten