Let's make work better.

Abacus Research AG Logo

Abacus 
Research 
AG
Bewertung

Top
Company
2024

Zwischenfazit nach einigen Jahren arbeiten mit Chaoten ;)

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Abacus Research AG in Wittenbach SG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Viele Events
Jährliche Teamreisen
Mittagessen inkludiert
Interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten
Visionäre Gründer, welche auch zu ihrem Unternehmen stehen und es nicht einfach verkaufen
Über Abacus gibts neuerdings sogar ein Buch ;)
Mitarbeiteraktien nach 10 Jahren
Private Unfallversicherung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die neue Home Office Regelung - nur noch 1 Tag pro Woche. Zudem fühlen sich die Home Office Sperren am Montag & Freitag einfach nur wie eine Schikane an.

Mir erweckt sich der Eindruck, dass es einfach nur darum geht Home Office maximal unattraktiv zu machen und dass das Mistrauen vom C-Level gegenüber dem MA wohl derartig gross zu sein scheint, dass man dort Angst hat Home Office könnte als verlängerte Wochenende missbraucht werden.
Zudem verschlechtern solche Entscheidungen auch die Parkplatz Situation. Der gratis Parkplatz ist nicht mehr selbstverständlich. An Tagen mit Home Office Sperre kann sich früh aufstehen lohnen.

Mir sind die Argumente für diese Entscheidung bekannt und ich habe diese zu Kenntnis genommen.

Verbesserungsvorschläge

Home Office Regelung umformulieren:
- Mindestens 3 Tage pro Woche im Büro
- Sperre am Mo/Fr aufheben, weil unnötige Schikane

Arbeitsatmosphäre

Seit der neuen Home Office Regelung erscheint mir die Stimmung im Büro etwas toxisch. Ich nehme viele zynische Kommentare wahr und es wird kein Seitenhieb ausgelassen, wenns drum geht Anspielungen auf die Effizienz zu machen.

Unabhängig davon, ist die Arbeitsatmosphäre aber ausgezeichnet. Abacus ist stets bemüht für ein gutes Arbeitsklima zu sorgen.

Kommunikation

Es gibt regelmässige Anlässe, welche dazu dienen die Mitarbeiter auf Stand zu halten (Personalinfos, Vorstellung von Neuerungen,...)

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt untereinander ist top. Die zahlreichen Events und auch Feierabendbier, tragen da sicher ihren Teil bei.

Work-Life-Balance

Alles in Ordnung. Die Arbeitszeiten sind flexibel und die geforderte Arbeit kann gut im Rahmen der Soll Arbeitszeit umgesetzt werden

Die neue Home Office Regelung hat die Balance etwas verschlechtert und brachte zumindest mich dazu mal zu hinterfragen, ob ich überhaupt noch 100% arbeiten will oder ob es am Markt evt. doch offenere Arbeitgeber gibt.

Vorgesetztenverhalten

Top

Interessante Aufgaben

Die Arbeitszeit vergeht wie im Flug, da ich meine Aufgaben gerne ausführe.

Gleichberechtigung

Meiner Wahrnehmung nach in Ordnung.

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt ja einige, welche schon quasi ihr ganzes Leben lang bei Abacus arbeiten und dort voraussichtlich auch in Rente gehen. Ein gutes Zeichen.

Arbeitsbedingungen

Stehschreibtische, freie Wahl vom Betriebssystem, moderne Hardware, ...

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das liebe ESG Thema... Marketing Abteilungen aller Unternehmen denken sich irgendwelche Broschüren aus, warum das eigene Unternehmen doch so tolle ESG Werte hat. Sieht toll aus und verkauft sich gut, bei näherer Betrachtung kann dann aber doch festgestellt werden, dass es vielen dann doch nicht so wichtig ist - bei Abacus wäre das z.B. das Home Office Thema, welches hier im Widerspruch steht.

Aber man unternimmt hier scho verschiedene Dinge, wie z.B. Solarpanel auf dem Dach, mehr Ladestationen für E-Autos,..

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist OK. Ich kann davon gut leben. Wenn das Ziel ist möglichst viel zu verdienen, gibts wohl bessere Optionen.

Image

Abacus hat ein gutes Image, welches ich auch nach aussen trage. Ich bin stolz drauf hier zu arbeiten und empfehle das Unternehmen auch gerne weiter.

Karriere/Weiterbildung

Abacus ist bemüht den Wünschen der Mitarbeiter nach zu kommen. Wer sich beruflich verändern möchte, hat jederzeit die Möglichkeit sich bei Vorgesetzten/HR zu melden und die Beteiligten sind dann auch um eine zufriedenstellende Lösung bemüht.

Weiterbildung steht Abacus auch positiv gegenüber. Einerseits beteiligt sich das Unternehmen finanziell dran, andererseits sind die passenden Rahmenbedingungen (z.B. Teilzeit) in der Regel auch machbar.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Serena VillaniHead HR Operations

Vielen Dank für dein detailliertes Feedback! Wir freuen uns, dass es dir bei uns gefällt. Besonders erfreulich ist, dass du die Arbeitsatmosphäre als ausgezeichnet wahrnimmst und du stolz darauf bist, Teil des Abacus-Teams zu sein. Solltest du weitere Anliegen haben, steht dir unser HR-Team gerne zur Verfügung.

Anmelden