Navigation überspringen?
  

AMAG Groupals Arbeitgeber

Schweiz Branche Automobil
Subnavigation überspringen?

AMAG Group Erfahrungsbericht

  • 24.Aug. 2013
  • Lehrling

einziges was Zählt, Umsatz steigern, und dass um jeden Preis

2,00

Verbesserungsvorschläge

  • wieder vermehrt an das Wohl der Mitarbeiter denken
  • der Lehrling ist nicht nur ein 100%iger Arbeiter
  • Verbesserung des Arbeitsklimas durch weniger druck von oben

Pro

- Es ist ein grosser Betrieb man hat mit vielen Leuten zu tun dadurch auch Abwechslung.
- Für Lehrlinge gibt es interne Schulungen wo du weiter in der Theorie gestärkt wirst und Markenspezifische spezialitäten kennen lernst.

Contra

- Es wird "nicht" auf die Lehrlinge eingegangen.
- Es geht nur um Produktivität
- angepasste Tages arbeitszeit, je nach Arbeit die erst eine Woche im vorherein bekannt gegeben werden.

Die Ausbilder
3,00
Spassfaktor
2,00
Aufgaben/Tätigkeiten
2,00
Abwechslung
2,00
Respekt
2,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
2,00
Ausbildungsvergütung
1,00
Arbeitszeiten
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    AMAG Automobil- und Motoren AG Retail
  • Stadt
    Cham
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen in 2012
  • Unternehmensbereich
    Produktion