Arcondis AG Logo

Arcondis 
AG
Bewertungen

91 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,9Weiterempfehlung: 77%
Score-Details

91 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

57 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 17 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Arcondis AG über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Great place to work

5,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Arcondis AG in Reinach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Management are only humans as well, and they don't give this cliche management attitude. Everyone is easily approachable. Keep it up.

Arbeitsatmosphäre

Great Place, unfortunately I left before the move to Allschwil.

Image

I didn't hear a lot from others, but the few things were all positive.

Work-Life-Balance

That depends a lot on the customer, in general I worked a lot, but I had a lot of freedom on when and how. The social events were great as well.

Karriere/Weiterbildung

Lots of training possibilities. People wanting to do more receive the chance and this is honored accordingly.

Gehalt/Sozialleistungen

I would say it's average, but considering my background and experience I was happy.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Can't say too much about it overall, but in our group we were also looking for ways to increase sustainability. Home Office was no issue as well.

Kollegenzusammenhalt

Amazing colleagues, you can always ask for support/opinions and everyone is happy to share their expertise.

Umgang mit älteren Kollegen

My buddy who started at the same time is around 20 years older than me, and was treated the same way.

Vorgesetztenverhalten

Really helpful, present and without attitude.

Arbeitsbedingungen

The office in Reinach could get a little hot, but now they are in a new building in Allschwil.

Kommunikation

Really good, also because management was present and always had time for a chat.

Gleichberechtigung

Everyone was treated the same way, that's how it's supposed to be.

Interessante Aufgaben

Depends again a lot on the customer, but I found it really interesting and I learnt a lot during my time at Arcondis.

Great work environment, friendly colleagues and an amazing learning experience!

5,0
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Arcondis AG in Reinach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

The friendly people and nice working conditions

Arbeitsatmosphäre

Peaceful atmosphere and patient co-workers

Image

To make health care better, what more is there

Work-Life-Balance

Good work life balance, not too much stress

Karriere/Weiterbildung

Maybe one day I come back for a full time job!

Gehalt/Sozialleistungen

Very good salary and nice promotions for hardworking employees

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Everything Is always nice and clean, we recycle every glass bottle, aluminum can and plastic bottle all the time.

Kollegenzusammenhalt

Very nice co-workers, always supporting one another and helping each other out

Umgang mit älteren Kollegen

Very nice to talk to them, they always have a story to tell and are very enjoyable to work with

Vorgesetztenverhalten

Does not matter if I don’t understand something, they will keep explaining it thoroughly until I understand and can do it myself. incredibly helpful superiors

Arbeitsbedingungen

Amazing working conditions, snacks and drinks available at all times and generally pretty relaxed

Kommunikation

Very helpful co-worker and always nice to have a chat with them, work tasks were described very clearly

Gleichberechtigung

Everyone is treated equally, no discrimination anywhere

Interessante Aufgaben

Always something new and interesting to do everyday

Dynamic and fun place to work. Completely transformed by the new management team..

4,7
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Arcondis AG in Basel gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Inspiring, authentic and honest leadership. The possibility to share in the financial success of the company. The flat hierarchy. The encouragement to be entrepreneurial and self organising. The exciting plans for growth and development.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nothing at all.

Verbesserungsvorschläge

Arcondis is a really exciting place to work right now. It was an inspiring decision to move to Main Campus and sets us up perfectly for future growth. Looking forward to the move!

Arbeitsatmosphäre

Great place to work, lots of smart, fun and friendly colleagues.

Image

Overall good reputation in the life sciences industry. The old image was "old" and traditional but it has been transformed this year, the new website and corporate identity was launched last week, it's excellent.

Work-Life-Balance

excellent. you can work from wherever makes sense, office, client site or work from home. weekends are my own time and no expectation to be "on" all the time.

Karriere/Weiterbildung

there is a training budget for each service line. trainings are approved on an ad-hoc and as needed basis.

Gehalt/Sozialleistungen

not the highest paid in the industry but that's more than offset by the great colleagues, work environment, challenging projects, company bonus model and the authentic mission "we make healthcare better"

Umwelt-/Sozialbewusstsein

could probably do more here

Kollegenzusammenhalt

very good. lots of company funded social events, e.g. after work drinks, summer party, NY party etc. very easy to get to know everyone, good sense of trust and friendship.

Umgang mit älteren Kollegen

older colleagues are very well respected and appreciated. the annual vacation for employees 50 and over has just been increased from 25 to 30 days.

Vorgesetztenverhalten

flat hierarchy, good access to the senior management who are typically available and happy to answer any and all questions.

Arbeitsbedingungen

Excellent. Nice office, free drinks and snacks, good equipment and infrastructure. Good support from the corporate functions e.g. HR, IT support etc

Kommunikation

At the beginning of the year the communication did not keep pace with the change. But it's way better now, regular updates, easy access to senior management, town halls, very easy to get whichever info you need.

Gleichberechtigung

everybody is treated equally and fairly, promotion is based on merit and performance

Interessante Aufgaben

excellent range of clients and projects, especially since the new sales approach introduced in 2020

Arbeitgeber-Kommentar

Many thanks for your positive feedback! I really appreciate it and I look forward to continuing the adventure with you :)

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Versuch schlechte Bewertungen löschen zu lassen sagt alles über dieses Unternehmen und dessen Kultur

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Arcondis AG in Reinach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Leute geben wirklich ihres bestes und versuchen selbst hier auf Kununu die ewig gleichen Parolen der Geschäftsleitung einfliessen zu lassen. Interessant auch wie schnell neue gute oder gar überarbeitete Bewertungen nach einer schlechten folgen.

Verbesserungsvorschläge

Auf schlechte Bewertungen folgen dreiste Antworten seitens Arcondis. Gute Bewertungen lesen sich hingegen wie direkt aus der Marketingabteilung. Nun geht Arcondis jedoch einen Schritt weiter und versucht kritische Bewertungen löschen zu lassen. Leider beweist Arcondis mit diesem Verhalten einmal mehr ihre nicht vorhandenen Werte. Nachvollziehbar, dass sich Mitarbeitende da bei Problemen nicht an die Geschäftsführung wenden.

Arbeitsatmosphäre

Schlechte Arbeitsatmosphäre - viele sind frustriert und haben resigniert, halten aber den Schein aufrecht, da individuelle Meinungen nicht gefragt sind.

Work-Life-Balance

Man wird dafür glorifiziert, wenn man möglichst viel Zeit bei der Arbeit verbringt - es zählt nur der berufliche Erfolg.

Karriere/Weiterbildung

Man muss sich mit den richtigen Leuten gut stellen, dann komt man weiter!

Gehalt/Sozialleistungen

Trotz oder sogar wegen dem neuen Modell herrscht Willkür - entweder man gehört zum auserwählten Kreis oder eben nicht. Alte Benefits wie Mitarbeiter-Weekend oder auch Ausbildungsbudget sind sang- und klanglos verschwunden...

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nicht vorhanden - bis heute (27.11) tragen über die Hälfte der Leute in den Büroräumlichkeiten keine Maske! Sie gehören ja nicht zur Risikogruppe... Solidarität ist hier ein Fremdwort.

Kollegenzusammenhalt

Getreu dem Motto „Jeder ist sich selbst am nächsten“.

Umgang mit älteren Kollegen

6 Wochen Urlaub für Leute über fünfzig - nicht ganz so grosszügig wenn man bedenkt, dass ausser Leute der Geschäftsleitung kaum jemand in dem Alter ist.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte können ihre Mitarbeiter behandeln wie sie wollen - vor versammeltem Team kleinmachen oder grundlos befördern. Alles ist möglich bei Arcondis!

Kommunikation

Kalkuliert durch und durch. Es werden so lange die selben Parolen gepredigt, bis jeder der „Gefolgsleute“ diese auch im Schlaf exakt wiedergegeben kann. Phrasen wie „hidden agenda“ sind erst mit der neuen Geschäftsleitung aufgekommen.

Gleichberechtigung

Schwierig zu beurteilen, aber es spricht für sich, dass wenig Frauen in Führungspositionen gibt. Zudem wenig Verständnis, wenn Frau nach dem regulären Mutterschutz nicht wieder 100% arbeiten möchte.

Interessante Aufgaben

Es spielt keine Rolle was man tut - einzig der Stundensatz wird als relevant erachtet.


Image

Arbeitsbedingungen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe/r Arcondianer/in, vielen Dank für das Feedback.

Bitte erlaube uns, die verschiedenen Behauptungen sachlich zu behandeln:
- Nachweislich ist die Aussage falsch, es sei bei Arcondis «kein Corona Schutzkonzept vorhanden» bzw. es werde «nicht umgesetzt».
- Nachweislich ist die Behauptung falsch, «Alte Benefits wie Mitarbeiter-Weekend oder auch Ausbildungsbudget sind sang- und klanglos verschwunden...»
Dies sind haltlose Unterstellungen, die wir scharf zurückweisen. Das geplante Mitarbeiter Weekend in Wien musste aufgrund von Covid-19 abgesagt werden. Stattdessen haben wir eine tolle Sommerparty in Basel und viele weitere gesellschaftliche Anlässe im Jahr 2020 veranstaltet, immer unter Berücksichtigung der Covid-Bestimmungen.
Die umfangreichen Aufwendungen die wir für unsere Social Events vornehmen, werden von allen Mitarbeitern geschätzt, mit Ausnahme von einer Person wie es scheint.
- Was das Weiterbildungsbudget betrifft - steht es selbstverständlich weiterhin zur Verfügung. Jede/r Mitarbeiter/in kann mit seinen Mentor/in oder die Service Line seine eigenen Weiterbildungsmaßnahmen planen und umsetzen.
- Die Behauptung, «Normale Mitarbeiter Ü50 müssen zittern, da mit ihnen weniger Geld zu verdienen ist» ist ebenfalls falsch. Das Alter eines Consultants hat keinen Einfluss auf die Profitabilität.
Die kürzliche Erhöhung von 25 auf 30 Tage/Jahr Urlaubsanspruch für Ü50 Mitarbeiter in der Schweiz wurde sehr geschätzt.
- Die Behauptung «viele sind frustriert und haben resigniert, halten aber den Schein aufrecht, da individuelle Meinungen nicht gefragt sind» stimmt nicht. Wir begrüßen alle Meinungen und unterstützen einen offenen Dialog innerhalb von Arcondis.
Wir haben in diesem Jahr unter anderem den «Transformation Council» eingeführt mit dem spezifischen Zweck, die Kollegen zu ermutigen die Arcondis, in der Art und Weise wie sie arbeiten möchten, mitzugestalten und voranzutreiben. Bis anhin funktioniert das sehr gut.
- Du hast nichts in dem Abschnitt Verbesserungsvorschläge geschrieben weil «Deine Zeit begrenzt ist». Das ist sehr schade, da wir immer auf der Suche nach Verbesserung sind und konstruktive Kritik und Vorschläge sehr begrüssen.

Nach der herausfordernden Transformation im Jahr 2020 ist es unser Ziel ein florierendes Unternehmen und eine tolle und diverse Kultur aufzubauen, in dem alle Kollegen/innen mitarbeiten und mitgestalten können, stets mit dem Ziel vor Augen «We make healthcare better».
Dabei orientieren wir uns an den Markenwerten «entrepreneurial», «dependable» und «energetic» und viele Kollegen sind von dieser Vision täglich inspiriert.

Es scheint, dass es trotz den gesamten Anstrengungen zur Weiterentwickelung, Veränderung und Engagement für manche Menschen nicht genug ist oder, aus welchen Gründen auch immer, es ihnen nicht passt - und das ist okay.
Wir wünschen Dir bei Deiner nächsten beruflichen Herausforderung viel Glück, Erfolg und Erfüllung.

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Becoming Professional

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Arcondis AG in Reinach gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Das neue Management Team hat Ende 2019 erstmal alles auf den Kopf gestellt. Verständlich, dass dies zunächst zu viel Unsicherheit und Unmut geführt hat. Die neuen Strukturen, Werte und eine veränderte Kultur beginnen nun in Q2 2020 Früchte zu tragen: Die Atmosphäre wird positiver und ein vertrauensvollerer Umgang wird gepflegt. Gleichzeitig sind die neuen Rahmenbedingungen noch nicht passend für jeden Kollegen und es besteht noch Optimierungspotential. In meinem Team sehe ich viele Kollegen die sich nun freier Entfalten und Teil des Erfolgs sein wollen.

Image

Bei unseren Kunden steht ARCONDIS für Qualität, Zuverlässigkeit und pragmatische Lösungen. Und, ARCONDIS ist eine Stiftung!

Work-Life-Balance

Geht nicht besser!

Karriere/Weiterbildung

Jedem Mitarbeiter steht ein gewisses Budget zur Entwicklung zur Verfügung. Mit dem Coaching Konzept haben wir die Chance, den Input zu holen, den wir gerade brauchen.

Gehalt/Sozialleistungen

Basissalär befindet sich im Branchendurchschnitt. Mit dem Bonus besteht riesiges Potential.

Kollegenzusammenhalt

Die selbst-organisierten und agilen Teams befinden sich teilweise noch in der Findungsphase. Es bestehen keine Hierarchien mehr. Das bedeutet, dass sowohl Kommunikation, Einsatzgebiet, Rollen etc. wie auch der Bonus auf Basis des Unternehmensgewinns individuell in den Teams diskutiert werden muss. Das führt zu Reibung innerhalb der Teams und auch gleichzeitig zur kontinuierlichen Verbesserungen z.b. für die nächsten Bonusverteilungen.

Umgang mit älteren Kollegen

Einwandfrei

Vorgesetztenverhalten

Es gibt ausser dem Management Team keine Vorgesetzten mehr. Jeder Mitarbeiter darf sich einen Coach suchen, um an seiner persönlichen Entwicklung zu arbeiten. Im Rahmen der typischen Management Vorgaben zb. Profitabilität von Beratungsprojekten gibt es freies Entfaltungspotential für jeden einzelnen Mitarbeiter.

Arbeitsbedingungen

Ok für den Moment. Bestimmt wird es ein mittelfristiges Ziel sein, zentralere und modernere Büroräume zu finden.

Kommunikation

Wird besser: Neben der etwas verbesserten Managementkommunikation (Unternehmenskennzahlen, Veränderungen, etc.) gibt es eine Teamkommunikation (Teamziele, Rollen, Aufgaben, Ergebnisse etc.), die im Team selbst organisiert werden muss.

Gleichberechtigung

Einzig der Frauenanteil im Management Team könnte grösser sein

Interessante Aufgaben

Zum ersten Mal habe ich bei ARCONDIS einen wirklichen Sinn meiner Arbeit; Am Ende verbessern wir mit unseren Kunden die Lebensqualität aller Patienten. Die Projekte sind stark abhängig vom Kunden. Bisher war es stets vielseitig, spannend, herausfordernd und bereichernd und ich freue mich auf alles was noch kommt.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Vielen Dank für Deine ehrliche und ermutigende Rückmeldung. Es freut uns umso mehr, dass Kolleginnen und Kollegen sich aktiv daran beteiligen, eine aufregende und erfolgreiche Zukunft aufzubauen. Wir alle spüren, dass wir auf dem richtigen Weg sind und sehen den nächsten Schritten mit grosser Zuversicht entgegen.

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Aufpassen, Schein und Sein sehr unterschiedlich

1,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Arcondis AG in Reinach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Fällt mir nichts ein. Daher gekündigt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Atmosphäre, Buschfunk funktioniert besser als die Kommunikations'strategie'

Verbesserungsvorschläge

Kopflastige Struktur ändern. Mehr Fokus auf Mitarbeiter- und Kundeninteressen statt Eigeninteresse des Management Teams.

Arbeitsatmosphäre

Schon oft erwähnt hier aber die Stimmung ist unterirdisch. Es wird starke Druck ausgeübt um höhere Chargeability zu erreichen. Dass die Senior Managers selber aber nicht auslastbar sind ist anscheinend kein Problem.

Image

Firma ist relativ unbekannt und wenn gefragt ob man erklären kann, was die Firma unterscheidet von anderen Personalverleihfirmen, fällt einem immer wenig ein.

Work-Life-Balance

Kann man so einrichten wie man will. Beförderung nur für die, die mehr leisten als deren 'Nachbar'.

Karriere/Weiterbildung

Mentorstruktur ist eingeführt. Leider sind die Mentoren eher Sprachrohr für Senior Management Entscheidungen. Ein vertrauliches Gespräch kann plötzlich gegen dir genutzt werden.

Kollegenzusammenhalt

Kein Vertrauen zwischen oberste Schicht und 'normale' Mitarbeitern

Umgang mit älteren Kollegen

Siehe Gleichberechtigung

Kommunikation

Schlecht. Es wird Werbung für 'Good Change Management' gemacht aber selber kriegen die Senior Managers nicht mal eine ordentliche Struktur und Kultur eingeführt. Der Unterschied zwischen was gesagt wird und am Ende gemacht wird ist gigantisch.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt liegt deutlich unter Marktdurchschnitt. Im Bewerbungsprozess wird mit zusätzliche Bonus gelockt, ist sehr Account-spezifisch wie hoch diese am Ende ausfällt. Rechne mit nichts, dann kann man nur positiv überrascht werden.

Gleichberechtigung

Schwach, es gibt keine Gleichbehandlung von Frauen/Männern was Salär angeht und ältere Kollegen sind zu teuer, und damit ungern gesehen.

Interessante Aufgaben

Projekt-/Kundebedingt, oft wenig spannend.

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Team

Besten Dank für Dein Feedback. Es tut uns leid, dass Du die Arbeit bei der Arcondis so negativ wahrgenommen hast. Wir schätzen Dein Feedback und freuen uns über jegliche Kritik, um daraus zu lernen und uns weiterzuentwickeln. Da wir viele Aussagen nicht nachvollziehen oder zuordnen können, sind wir gerne für ein persönliches Gespräch offen. Ansonsten wünschen wir dir für deine weiteren Karriereschritte viel Erfolg.

Room for improvement, but an effort is being made - upwards trend

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Arcondis AG in Reinach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

If you want to take responsibility & drive topics, you can do so even if they're not at all in scope of your "normal" job description.

Verbesserungsvorschläge

Create more opportunities for employees to see each other "live" - in accordance with Covid19 regulations of course. Arcondis weekend for example

Arbeitsatmosphäre

Amongst the consulting workforce a nice sense of supporting each other. Project work & surrounding team members are mostly seen as the "homebase". Sense of alienation towards (senior) management.

Image

Not widely known, a bit more niche. For those who know it, a small consultancy providing more than high-level strategic "blabla". Image has suffered from the turmoil of internal transformation.

Work-Life-Balance

Very flexible working hours- Arcondis doesn't care that much, as long as i
t works with the client & project hours.
Part-time work is possible, vacation can be handed in on very short notice. Over-time lets you advance faster (which I think is natural if you invest x-fold amout of time and effort), but is in no way expected or mandatory - which is rare in consulting

Karriere/Weiterbildung

Trainingplan for each individual employee in accordance with their short- and long-term career goals, tranining budget is provided. A bit of drive
sides employee is needed to really push through- it's not presented on a silver platter

Gehalt/Sozialleistungen

A bit under industry standard of consulting, however, only 40 h expected instead of 55+ at larger consultancies

Umwelt-/Sozialbewusstsein

- Sustainability has never been mentioned in any kind of way, e.g. initiatives to reduce waste, energy consumption, etc. are non-existant
- Flying to team/company events for short distances was seen as normal before the pandemic
- Social responsibilty is a long-term goal, no action so far

Kollegenzusammenhalt

Of course depends on who you work with, but personally, I really enjoy my team. A lot of laughter, collaboration, and pulling each other through the "lows".

Umgang mit älteren Kollegen

Have never witnessed neither any exclusionary behaviour, nor any extra benefits. Team events are planned in such a way, that everyone, independant of physical condition, can participate.

Vorgesetztenverhalten

- Organization was struggling with teal vs. top-down decision making, which was not always elegantly handled by management
- Dedicated responsible for settling/counseling disputes amongst employees
- Some management members struggle with control, micro-management, empowering employees
- Improvements in the structure & mindset are ongoing, unfortunately this does not happen overnight

Arbeitsbedingungen

Offices in Reinach are quite horrible, which is known to everyone. Since most consultants don't go there frequently when on client projects, it has been tolerated. Moving to much nicer facilites is currently in discussion - fingers crossed!
IT & home office equipment could be more readily provided (external monitors, Jabra, etc) and labtops of higher performance.
iPhone is provided.

Kommunikation

Could honestly be better;
the rumour mill works perfectly and important decisions are often communicated to late from senior mgmt, so that everyone has already heard speculations about it.

Gleichberechtigung

Equal pay, no exclusionary behaviour based on ethnicity, race, gender, sexuality. Company is very open-minded in general.
1 woman in senior mgmt, which could be better, but IT consulting still attracts more male candidates.

Interessante Aufgaben

Name of the game is IT-related consulting in different forms (agile projectmgmt, OCM, Compliance, digitalization, system implementations, ...) so if you like that, then it's interesting ;)

Promises of improvement are not kept

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Arcondis AG in Reinach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Learned a lot how not to manage a company

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Atmosphere, career perspective, pressure to perform

Verbesserungsvorschläge

A lot

Arbeitsatmosphäre

A feeling of fear and anxiety describes it best.

Image

Flashy website, but no real content. Even here you can spot the fake, marketing approved 'reviews' to try and save what is left.

Work-Life-Balance

Not good if you want to be promoted, then expect to work overhours

Karriere/Weiterbildung

The only way to advance is to behave like the senior managers, individual opinions that differ from theirs are not wanted, so be careful to share if you value your career.

Vorgesetztenverhalten

People designating themselves as 'problem solvers' are actually the root cause of the fear, intimidation and mistrust that eats away at the rest of the employees.

Arbeitsbedingungen

A lot of energy and time goes into unnecessary background noise.

Kommunikation

Fear, toxic and anxious without a clear vision of the future. New leadership has not brought the promised change.

Gehalt/Sozialleistungen

Below market average, especially for the industry

Gleichberechtigung

No female leaders in the swiss leadership team, despite some claims here to the contrary

Interessante Aufgaben

Project specific, however do not expect big interesting strategic projects. Most of the time you are on your own.

Proud of Our Progress

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Arcondis AG in Reinach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Endless support, abundant opportunities, open communication, and a super team.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Equality...I look forward to having more women in authoritative positions in the future.

Verbesserungsvorschläge

Keep trying, keep learning, and keep listening. I see the improvements that have already been made and look forward to seeing this company continue to fluorish in the future.

Arbeitsatmosphäre

Albeit having issues in the past to connect individuals on both a personal and professional level, the recent influx of fresh faces has deeply impacted the overall work culture and atmosphere for the better. I'm proud to be a member of a positive, social, and forward-thinking team that really enjoys coming to the office.

Image

Albeit having significantly improved over the last year, we are still working towards expanding our global presence and truly establishing ourselves as a force in the consulting world. I feel that recent developments within the company are some of the building blocks to realizing our long-term goals.

Work-Life-Balance

Work is certainly a priority in my life, but my private life and freedoms are a great deal more critical. I rely on flexibility to be able to accomplish my goals, and Arcondis allows me to have that. I'm not forced to bypass private appointments on account of my work schedule; something I consider to be an invaluable component of my position.

Karriere/Weiterbildung

As noted earlier in this review, my role is somehow "ceiling-less". I feel the aforementioned developments within the company will benefit my future very positively and I'm excited by the idea of being influential in upcoming changes. On the whole, I feel Arcondis offers its employees endless opportunities to grow, mentor, learn, and/or teach. There is always room to improve, and I feel Arcondis sees that.

Gehalt/Sozialleistungen

I feel that I am properly compensated for my contribution and value our quarterly incentives model, which rewards employees for their contributions throughout the year.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Our social and environmental presence has been a recent topic of discussion, and I am hopeful to see an even greater contribution to our community in the future.

Kollegenzusammenhalt

Like any company in transition (especially one that spans borders), cohesion can be something of a challenge. That said, I have witnessed a great deal more effort to treat Arcondis as one united entity, as opposed to "us vs. them". Speaking solely from my own perspective, I understand my role to be a part of a bigger picture; one that relies on collaboration and teamwork to bring ideas to life. I need my coworkers just as much as they need me, and I have found a great deal of success on account of my capacity to rely on others.

Umgang mit älteren Kollegen

Arcondis operates on the basis of positive contribution. Everyone is given the opportunity to succeed and bring value, regardless of age.

Vorgesetztenverhalten

I might be a "little fish" in the grander scheme of things, but I can't tell you how many times my superiors have ensured that I am aware that their jobs wouldn't be possible without my contribution. It's very much appreciated.

Arbeitsbedingungen

I am provided with all of the materials I require to complete my job effectively. Our actual infrastructure is currently a bit lackluster, but this issue is currently under review.

Kommunikation

To parrot my previous statement, communication was something of an issue in the past and for some, continues to be something of a sore spot. However, new management has widely acknowledged this issue as an area that requires improvement and is actively working towards a future that prioritizes transparency. Speaking solely from my personal experiences, I have always been communicated with re: areas of concern, etc in a professional and constructive manner that allows me to learn and grow.

Gleichberechtigung

We're getting there...leadership is certainly aware of the ratio to men and women on the team, but it's a work in progress. I trust that this issue will continue to improve with time.

Interessante Aufgaben

A big part of my job to dream up ideas to bring happiness to our team. For this reason, my job is a bit "ceiling-less"; there is no limit to the many fun things that have been (or may/will be) assigned to me :)

Arbeitgeber-Kommentar

Dear colleague
Many thanks for your rating! we really appreciate your comprehensive feedback and we are happy that you enjoy the time and learn a lot at Arcondis :)

Transparent, Flexible and Great Leadership

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Arcondis AG in Reinach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Transparent and Training Benefit

Arbeitsatmosphäre

I feel amazing working here, the colleagues are helpful, and the management allows every employee to express his or herself easily.

Image

Arcondis is well known for quality and reliable solutions.

Work-Life-Balance

Very flexible, you are able to work from home , office or even client site

Karriere/Weiterbildung

Arcondis provides great opportunities to specialize in a field through sponsoring. There is a budget allocated for training for every employee.

Gehalt/Sozialleistungen

Balanced

Umgang mit älteren Kollegen

Great and fast communication with management and colleagues

Vorgesetztenverhalten

Easy access to management and very flexible

Kommunikation

Great and fast communication with management and colleagues

Interessante Aufgaben

I enjoy my task everyday


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Many thanks for your rating colleague!
I'm happy to hear that you're enjoying your time at Arcondis and that you're taking advantage of the opportunities to develop in the direction you see yourself going. Look forward to a continued and cool time together! :)

MEHR BEWERTUNGEN LESEN