Navigation überspringen?
  

ARP Schweiz AGals Arbeitgeber

Schweiz Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
ARP Schweiz AGARP Schweiz AGARP Schweiz AG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 48 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (25)
    52.083333333333%
    Gut (13)
    27.083333333333%
    Befriedigend (6)
    12.5%
    Genügend (4)
    8.3333333333333%
    3,77
  • 7 Bewerber sagen

    Sehr gut (7)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,70
  • 5 Azubis sagen

    Sehr gut (5)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,49

Arbeitgeber stellen sich vor

ARP Schweiz AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,77 Mitarbeiter
4,70 Bewerber
4,49 Azubis
  • 05.Apr. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

keine

3,15

Arbeitsatmosphäre

man fühlte sich ständig kontrolliert bezüglich Arbeitszeiten und der Arbeit am Arbeitsplatz. Sobald es Umstrukturierungen gab wurde man einfach hin und her verschoben und man hatte nichts zu sagen.

Vorgesetztenverhalten

hinterlistig, unprofessionell, nicht ehrlich und grosses Kontrollverhalten

Kollegenzusammenhalt

haben einige gute und motivierte Mitarbeiter, jedoch wird sehr viel gelästert, unter anderem auch von der Vorgesetzten

Interessante Aufgaben

Der Aufgabenbereich war abwechslungsreich, die Stellvertretungen waren nicht immer ganz klar geregelt.

Kommunikation

wurden nicht gross gefragt, Änderungen mussten akzeptiert werden oder man konnte gehen

Arbeitsbedingungen

wird gestempelt, ohne 13. Monatslohn, 5 Wochen Ferien, kostenloser Parkplatz

Image

während meiner Zeit hohe Fluktuationsrate wegen dem Verkaufsleiter

Verbesserungsvorschläge

  • mehr auf die Angestellten eingehen und zuhören wenn ein Problem da ist. Die Vorgesetzten in dieser Firma sind nicht immer ehrlich und korrekt.

Pro

Sommer- & Winterevent sehr gut organisiert, gute Mitarbeiter.

Contra

Personalbüro ist leider nicht neutral, interessiert sich eher für angeschlossene Freundschaften in der Firma. Wenn man kündigt wird man teils nicht mehr richtig begrüsst.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    ARP Schweiz AG
  • Stadt
    ROTKREUZ
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege Für Ihre Bewertung und das Teilen Ihrer persönlichen Meinung danken wir Ihnen. Wir bedauern, dass Sie während Ihrer Anstellung bei der ARP Schweiz AG so empfunden haben. Gerne nehmen wir zu Ihren erwähnten Punkten folgende Stellung: Arbeitsatmosphäre: Als Bestandteil des Bechtle Konzerns haben wir uns an die vorgegebenen Richtlinien und Weisungen zu halten. Demzufolge orientieren wir uns entsprechend an unserem Gleitzeitreglement. Dieses Reglement wird jedem Mitarbeiter als Vertragsbestandteilt abgegeben. Wie im Reglement erwähnt, wird unsere Arbeitszeit sowohl mit Block- wie auch mit Gleitzeit definiert. Jeder Mitarbeiter kann innerhalb der definierten Gleitzeit und in Absprache mit seinem Vorgesetzten, sowie Team, seine Arbeitszeit selbstständig einteilen. Natürlich muss dabei auch die wöchentliche Soll-Arbeitszeit berücksichtig werden. Sehen wir, dass jemand sich vermehrt nicht an die Vorgaben hält, sind wir als Unternehmen verpflichtet unsere Mitarbeiter darauf hinzuweisen. Dabei wird situativ der Sachverhalt mit dem jeweiligen Mitarbeiter besprochen und wir sind stets bemüht, eine gemeinsame Lösung zu finden. Zielführende Pläne bringen stets die eine oder andere Veränderung mit sich. Wenn es zu einer Veränderung oder Umstrukturierung kommt, werden die Mitarbeiter zu einem frühen Zeitpunkt miteinbezogen. Dabei wird auf die Meinung sowie Anregung der einzelnen Mitarbeiter grossen Wert gelegt. Wir suchen verschiedene Lösungsansätze, die firmenseitig wie auch für unsere Mitarbeiter annehmbar und zufriedenstellend sind. Vorgesetztenverhalten/Kollegenzusammenhalt: Das Wohl unserer Mitarbeiter liegt uns sehr am Herzen, weshalb wir allzeit sehr bemüht sind, uns um die Anliegen und Wünsche unserer Mitarbeiter zu kümmern und jederzeit für Gespräche sowie Anregungen offen zu sein. Wenn es um schwierige zwischenmenschliche Situationen geht, setzen wir alles daran, die Situation zu schlichten und eine für alle tragbare Lösung zu finden. Wir legen natürlich auch grossen Wert darauf, dass unsere Mitarbeiter von sich aus bemüht sind, sich für eine angenehme, offene sowie ehrliche Zusammenarbeit einzusetzen. Wir sind sehr gewollt, persönliche Anliegen laufend zu klären, bevor eine schwierige Konfliktsituation entsteht. Kommunikation: Ihr Punkt bezüglich Kommunikation ist für uns leider nicht ganz nachvollziehbar. Die ARP Schweiz AG setzt sich täglich für eine gute Kommunikation ein und ist für konstruktive Kritikpunkte sowie Anregungen und Wünsche jederzeit offen. Image/Fluktuationsrate: Als reines Handelsunternehmen sind hektische Zeiten leider unvermeidbar. Unser Alltag ist besonders dynamisch und wird stark von den jeweiligen Marktveränderungen beeinflusst. Dabei werden wir von äusseren wie auch inneren Faktoren geprägt. Trotz allem verfügen wir über sehr stabile Abteilungen und sind höchst erfreut über die langjährige Treue vieler Mitarbeiter, die täglich einen wertvollen Beitrag zum Erfolg des Unternehmens leisten. HR: Die Personalabteilung am Standort Rotkreuz agiert zentral und betreut fünf Gesellschaften. Neutralität und Gleichbehandlung ist bei uns an oberster Stelle geschrieben. In jeder Situation nehmen wir eine neutrale und sachgerechte Rolle ein, um stets zu einer angemessenen Lösung beizutragen. In geschäftlichen Angelegenheiten werden Freundschaften aussen vorgelassen und werden in keinster Weise in ein Gespräch miteinbezogen. Ihre Anmerkung können wir daher nicht ganz nachvollziehen, bedauern aber, dass Sie so empfunden haben. Wir hoffen, dass Sie Ihre Zeit bei der ARP Schweiz AG trotzdem in guter Erinnerung behalten werden, laden Sie jedoch trotzdem jederzeit bei uns ein, um Ihre Kritikpunkte noch einmal genauer erörtern zu können. Dafür stehe ich Ihnen unter claudia.faria@arp.com, entsprechend zur Verfügung.



  • 28.Dez. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Karriere / Weiterbildung

Naja wenn eine Führungskraft die Meinung vertritt, dass man nicht in die Weiterbildungen der Mitarbeiter Investieren doll, da diese danach das Unternehmen verlassen könnten, ist glaube ich alles gesagt...

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr auf Mitarbeiter eingehen und Ideen umsetzen, sich nicht immer nur fremdsteuern lassen

Pro

Teamzusammenhalt in einzelnen Teams

Contra

Führungsverhalten, Kommunikation, Unsetzen der Strategie, Sparen auf Kosten der Mitarbeiter, kein Homeoffice

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    ARP Schweiz AG
  • Stadt
    ROTKREUZ
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Geschätzte Kollegin, geschätzter Kollege Vielen Dank für Ihre Bewertung und das Teilen Ihrer ehrlichen Meinung auf Kununu. Wir bedauern, dass Sie während Ihrer Anstellung bei ARP Schweiz AG so empfunden haben. Gerne nehmen wir zu Ihren erwähnten Punkten wie folgt Stellung: Jeder Mitarbeitende bei ARP Schweiz AG wird in gleichen Massen gefordert und gefördert. Eine Teilnahme an einer persönlichen Weiterbildung hängt von verschiedenen Faktoren ab. Alle Führungskräfte wie auch Mitarbeitenden erhalten die gleichen Informationen und Weisungen, welche auch in unserem internen Weiterbildungsreglement festgehalten sind. In einem Konzern sind Richtlinien sowie Strategien unvermeidbar. Die ARP Schweiz AG bemüht sich, die für sie geeignete Strategie auszusuchen und entsprechend anzugehen sowie umzusetzen. Und nur, wenn alle Führungskräfte und Mitarbeitende am gleichen Strang ziehen, gemäss unserem Motto «Zusammen mehr Wert», gelingt es auch, Erfolge sichtbar zu machen. Und von einer erfolgreichen Firma profitieren auch die Mitarbeitenden. Als Bestandteil des Bechtle Konzerns geniesst jede Führungskraft von ARP Schweiz AG individuelle und fachspezifische Schulungen, um das Thema Führung seriös und aktiv anzugehen. Unsere Ausbildungsprogramme haben schon grosse Erfolge erzielt und werden rege genutzt. Weiter aufgeführte Punkte wie «Sparen auf Kosten von Mitarbeitenden» sowie «kein Homeoffice» sind für uns nicht ganz greifbar. Daher können wir lediglich mitteilen, dass sich die ARP Schweiz AG stets bemüht, die Kosten im Griff zu haben und individuell auf Sachverhalte eingeht. Als Handelsunternehmen ist es wichtig, eine persönliche und aktive Zusammenarbeit unter den Abteilungen zu fördern. Daher macht Homeoffice nicht in jedem Fall Sinn, wird aber im Grundsatz nicht verweigert. Wir hoffen, dass Sie Ihre Zeit bei der ARP Schweiz AG trotzdem in guter Erinnerung behalten werden. Gerne laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch ein, damit wir gemeinsam die erwähnten Punkte in einem Gespräch bereinigen können. Ich freue mich auf Ihren Terminvorschlag bzw. Kontaktaufnahme unter claudia.faria@arp.com. Beste Grüsse, Claudia Faria HR Manager



Vorgesetztenverhalten

Neue Ideen für Zukunft prallen ab.

Gehalt / Sozialleistungen

Sozialleistungen sind super. Gehälter sind zu fest dem Alter angepasst und nicht den Leistungen die man erbringt. Klar kann auch ausnahmen geben.

Verbesserungsvorschläge

  • Nach all den Konzernvorgaben die es gibt, trotzdem sich versuchen durchzusetzen und nicht alles auf einem herab regnen lassen.

Pro

Herstellerkontakte konnten sehr gut geknüpft werden.
Eine Atmosphäre wie bei keiner anderen Firma. Sehr kollegial unter den Teams und teilweise auch Vorgesetzten.

Contra

Schlecht anzusprechen für neue Ideen.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ARP Schweiz AG
  • Stadt
    ROTKREUZ
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 48 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (25)
    52.083333333333%
    Gut (13)
    27.083333333333%
    Befriedigend (6)
    12.5%
    Genügend (4)
    8.3333333333333%
    3,77
  • 7 Bewerber sagen

    Sehr gut (7)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,70
  • 5 Azubis sagen

    Sehr gut (5)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,49

kununu Scores im Vergleich

ARP Schweiz AG
3,93
60 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,71
170.491 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
2.894.000 Bewertungen