Navigation überspringen?
  

ASSA ABLOY (Schweiz) AGals Arbeitgeber

Schweiz Branche Industrie
Subnavigation überspringen?

ASSA ABLOY (Schweiz) AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
5,00
Spassfaktor
4,50
Aufgaben/Tätigkeiten
4,50
Abwechslung
5,00
Respekt
4,50
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
4,50
Ausbildungsvergütung
4,50
Arbeitszeiten
4,50
Azubi Benefits

Folgende Benefits für Berufslernende werden geboten

Ausbildungsmaterialien bei 2 von 2 Bewertern kein bezahlten Fahrtkosten bezahlte Arbeitskleidung bei 2 von 2 Bewertern flexible Arbeitszeiten bei 2 von 2 Bewertern keine Essenszulagen Kantine bei 2 von 2 Bewertern keine betr. Altersvorsorge keine gute Verkehrsanbindung Mitarbeiterrabatte bei 2 von 2 Bewertern Mitarbeiterevents bei 2 von 2 Bewertern Internetnutzung bei 2 von 2 Bewertern keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt keine Barrierefreiheit Parkplatz bei 2 von 2 Bewertern kein Mitarbeiterhandy keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 01.Apr. 2019 (Geändert am 04.Apr. 2019)
  • Lehrling

Die Ausbilder

Falls man bei einer Aufgabe nicht weiterkommt, stehen uns die Ausbildner immer zur Verfügung.

Spassfaktor

Meine Ausbildung macht mir grossen Spass, da meine Aufgaben sehr abwechslungsreich und vielseitig sind.

Aufgaben/Tätigkeiten

Als Lernende bei der ASSA ABLOY (Schweiz) AG hat man die Möglichkeit, dass man während der dreijährigen Lehre, alle sechs Monate die Abteilung wechselt.

In folgenden Abteilungen arbeitet man jeweils sechs Monate:
- Sekretariat
- Customer Service
- Einkauf
- Buchhaltung
- Personalabteilung
- Marketing

Abwechslung

Dadurch, dass wir Lernende alle sechs Monate die Abteilungen wechseln, sind die Aufgaben sehr abwechslungsreich. Man lernt in jeder Abteilung immer wieder viel neues und spannendes dazu.

Respekt

Ich finde, dass wir Lernende mit sehr viel Respekt behandelt werden. Ausserdem werden unsere Ideen und Bedürfnissen bei Meetings ernst genommen.

Arbeitszeiten

Wir arbeiten 42.5 Std. pro Woche.
Das tolle daran ist, dass wir keine Fixzeiten haben, sondern Gleitzeiten.
Ich finde, dass man so viel flexibler ist und man sich für private Termine besser einteilen kann.

Die Ausbilder
5,00
Spassfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Arbeitskleidung wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    ASSA ABLOY (Schweiz) AG
  • Stadt
    RICHTERSWIL
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Wie ist die Unternehmenskultur von ASSA ABLOY (Schweiz) AG? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 08.März 2019
  • Lehrling

Aufgaben/Tätigkeiten

Alle 6 Monate wird die Abteilung gewechselt. Nach den drei Jahren hatte man einen Einblick in diese Abteilungen: Sekretariat, Einkauf, Buchhaltung, Customer Service, Personalabteilung, Marketing

Arbeitszeiten

42,5 Std. pro Woche.

Die Ausbilder
5,00
Spassfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
5,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Arbeitskleidung wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Internetnutzung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    ASSA ABLOY (Schweiz) AG
  • Stadt
    RICHTERSWIL
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Produktion