Navigation überspringen?
  

Avectris AGals Arbeitgeber

Schweiz Branche IT
Subnavigation überspringen?

Avectris AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
4,33
Spassfaktor
4,56
Aufgaben/Tätigkeiten
4,11
Abwechslung
4,67
Respekt
4,67
Karrierechancen
4,25
Betriebsklima
4,67
Ausbildungsvergütung
3,89
Arbeitszeiten
4,89
Azubi Benefits

Folgende Benefits für Berufslernende werden geboten

Ausbildungsmaterialien bei 4 von 9 Bewertern bezahlte Fahrtkosten bei 5 von 9 Bewertern bezahlte Arbeitskleidung bei 1 von 9 Bewertern flexible Arbeitszeiten bei 8 von 9 Bewertern Essenszulagen bei 5 von 9 Bewertern Kantine bei 8 von 9 Bewertern betr. Altersvorsorge bei 2 von 9 Bewertern gute Anbindung bei 8 von 9 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 8 von 9 Bewertern Mitarbeiterevents bei 7 von 9 Bewertern Internetnutzung bei 7 von 9 Bewertern Gesundheitsmassnahmen bei 3 von 9 Bewertern kein Betriebsarzt Barrierefreiheit bei 5 von 9 Bewertern Parkplatz bei 3 von 9 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 6 von 9 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 10.Okt. 2019
  • Lehrling
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Die Ausbilder

Faire und unterstützende Ausbildner.

Aufgaben/Tätigkeiten

Je nach Team sehr verschieden, wie interessant es ist.

Abwechslung

Man arbeitet in fast allen Teams, so dass man einen sehr guten Überblick, über den gesamten Betrieb hat.

Respekt

Alle MA's sehr respektvoll gegenüber Auszubildenden.
Man muss keine Angst vor Fehlern haben.

Karrierechancen

Je nach Team kann man nach der Lehre noch weiter dort arbeiten. Wie gut danach die Chancen auf "Karriere" sind, ist schwer zu sagen.
Die Avectris fördert aber viele Weiterbildungen, was sehr positiv ist.

Betriebsklima

Andere MA's oft gestresst.
Stimmung unter Auszubildenden ist sehr gut.

Ausbildungsvergütung

Durchschnittlicher Lohn, kein 13er Monatslohn oder extra Bonus.
Man kann sich durch ein Leistungsorientiertes Bonussystem knapp einen 13ten Monatslohn dazu verdienen, ist aber fordernd.

Arbeitszeiten

Sehr frei einteilbare Arbeitszeiten. Ferien werden fast zu 100% bewilligt.

Verbesserungsvorschläge

  • Teamwechsel flüssiger und weniger aufwendig gestalten.

Pro

Regelmässige (freiwillige) Aktionen wie Grillade, Apéros, etc. bei denen man die Möglichkeit hat, sich noch mehr in die Firma sozial zu integrieren.

Server Test Umgebungen für Lehrlinge.

Contra

Im ersten Jahr hat man einen Lohn von 200CHF, da man nur in der Schule ist. Auf eine Art verständlich aber trotzdem alles andere als positiv.

Die Ausbilder
4,00
Spassfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
3,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Essenszulagen wird geboten Kantine wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Avectris AG
  • Stadt
    Baden
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Lernender Danke für deine Bewertung. Deine Bewertung enthält viele positive Punkte. Dies freut uns sehr. Des Weiteren sprichst du jedoch das Arbeitsklima an. In Zeiten des raschen technologischen Wandels ist vieles im Umschwung und dies kann für die Mitarbeitenden eine Herausforderung darstellen. Da kann es mal vorkommen, dass es intensivere Zeiten gibt, welche aber auch immer wieder von ruhigeren Zeiten abgelöst werden. Du erwähnst den Lohn im Basislehrjahr. Wir bewegen uns im marktüblichen Segment der Lohnzahlung und sind der Überzeugung unsere Lernenden in vielen Aspekten grosszügig zu fördern. Seien es die diversen Goodies wie beispielsweise der Sprachaufenthalt, die Finanzierung des Laptops, die leistungsorientierte Belohnung etc, welche wir dir anbieten oder unser täglicher Einsatz, dir während der Lehre unterstützend zur Seite zu stehen. Wir würden uns freuen, wenn du mit uns Kontakt aufnimmst damit wir deine Bewertung im Detail besser verstehen können. Grüsse Mark und Anne-Sophie

Tanja Christina Santner-Steinebrunner
Head of Human Resources
Avectris AG

Wie ist die Unternehmenskultur von Avectris AG? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 31.Jan. 2014 (Geändert am 15.Sep. 2016)
  • Lehrling

Die Ausbilder

Man hat nebst den Berufsbildnern, welche für Administrative Fragen zuständig sind auch in den jeweiligen Teams einen Betreuer, der bei praktischen Fragen weiterhelfen kann, was ich sehr positiv finde.

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Aufgaben sind gröstenteils Spannend und Abwechslungreich. Es gibt aber auch Abteilungen, in welchen man als Lehrling nicht produktiv mitarbeiten kann, was mit der Zeit auch langweilig wird. Dann hat man jedoch Zeit für die Schule.

Abwechslung

Die Tätigkeiten sind während der Lehre sehr Abwechslungsreich, da man in vielen der verschiedenen Abteilungen arbeitet. Man kann auch in gewissem Masse mitbestimmen, was man sehen und machen möchte.

Respekt

Der Respekt gegenüber den Lernenden und auch zwischen den Arbeitern ist immer vorhanden.

Betriebsklima

Es gibt immer 16 Lernende im Betrieb. Das Klima unter den Lehrlingen und auch in den Abteilungen immer positiv.

Ausbildungsvergütung

Im ersten Lehrjahr bekommt man keinen Lohn, da man nur in der Schule ist. Das ist zwar aus der Sicht der Firma fair, da man dafür anfang Jahr 1500.- für ein Notebook erhält und die Schule viel kostet. Jedoch fühlt man sich gegenüber den Klassenkollegen benachteiligt, da die meisten einen kleinen Lohn erhalten.

Es gibt zwar keinen 13. Monatslohn, dafür erhält man pro Halbjahr einen Bonus, welcher sich auf die Schulnoten und die Leistung in der Firma bezieht.

Arbeitszeiten

Die Arbeitszeiten sind von Abteilung zu Abteilung unterschiedlich. Jedoch kann man sie an den meisten Orten selbst einteilen.

Wichtig ist einfach dass man auf die von der Firma vorgeschriebenen 41 h / Woche (8.2h / Tag) erreicht.

Verbesserungsvorschläge

  • Kleiner Lohn im Basislehrjahr (100-200 Fr. / Monat)

Pro

Man kann als Lehrling schon mehr oder weniger Produktiv arbeiten und wird ins Team integriert.
Man kann die verschiedensten Abteilungen kennen lernen und so viele Sparten des Berufs kennen lernen.

Die Ausbilder
5,00
Spassfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
5,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flexible Arbeitszeiten wird geboten Essenszulagen wird geboten Kantine wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Avectris AG
  • Stadt
    Baden
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 12.Aug. 2013
  • Lehrling

Die Ausbilder

Leider gerade ein Wechsel sonst wäre es sehr gut.

Die Ausbilder
4,00
Spassfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flexible Arbeitszeiten wird geboten Essenszulagen wird geboten Kantine wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Avectris AG
  • Stadt
    Baden
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 05.Aug. 2013
  • Lehrling

Ausbildungsvergütung

Wenn man die Lehre mit Basislehrjahr macht verdient man im Gegensatz zu wenigen anderen Firmen nichts. Jedoch werden bis zu 1500.- an einen neuen Laptop bezahlt.

Arbeitszeiten

Man kann seine eigenen Arbeitszeiten setzen, solange man die 8.2 Stunden pro Tag einhält.

Die Ausbilder
5,00
Spassfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Essenszulagen wird geboten Kantine wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Avectris AG
  • Stadt
    Baden
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 05.Aug. 2013
  • Lehrling

Aufgaben/Tätigkeiten

Man kann selbst bestimmen in welche Richtung man gehen will. Da gerade die Informatikbranche diverse Nebenzweige hat.
Man bestimmt selbst was für eine Lehre man absolviert.

Betriebsklima

Gutes Betriebsklima

Ausbildungsvergütung

Das Problem hierbei liegt beim 1. Lehrjahr: Dieses verbringt man zu 100% in der Schule und in den Schulferien geht man trotzdem ins Geschäft. So verbindet einem im 1. Lehrjahr wenig mit dem Betrieb. In den Wochen, die man im Geschäft verbringt kann man nicht viel machen, da man sowieso nur 1 oder 2 Wochen da ist.
Zudem gibt es keinen Lohn im 1. Lehrjahr. Dies wird mit den Kosten der Schule für das 1. Lehrjahr begründet. Allerdings hatten die meisten Klassenkameraden bereits im 1. Lehrjahr einen Lohn.
Der Lohn in den nachfolgenden Lehrjahren ist fair.

Arbeitszeiten

- Gleitarbeitszeiten
Man kann selbst entscheiden ob man früher oder später mit dem Arbeiten beginnt. Hauptsache man kommt auf 8.2h durchschnittlich am Tag.
In Absprache ist es auch problemlos möglich einen Tag oder 2 freizunehmen.

Die Ausbilder
4,00
Spassfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
4,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
3,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Kantine wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Avectris AG
  • Stadt
    Baden
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 05.Aug. 2013
  • Lehrling

Pro

Der Umgang mit allen Mitarbeitern ist super. Es wird auf Probleme eingegangen (geschäftlich, privat).

Contra

-

Die Ausbilder
4,00
Spassfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
4,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Kantine wird geboten betr. Altersvorsorge wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Avectris AG
  • Stadt
    Baden
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen in 2013
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 25.Juni 2013
  • Lehrling

Die Ausbilder

Diese haben zwar ab und zu gewechselt jedoch wurde dies mit sehr viel Engagement kaum bemerkbar.

Aufgaben/Tätigkeiten

Abwechslungsreich

Arbeitszeiten

Gleitzeiten

Pro

- Sprachaufenthalt von 4 Wochen
- sehr viel Abwechslung
- Verständnis und offene Ohren

Die Ausbilder
5,00
Spassfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

bezahlte Fahrtkosten wird geboten bezahlte Arbeitskleidung wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Essenszulagen wird geboten Kantine wird geboten betr. Altersvorsorge wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Avectris AG
  • Stadt
    Baden
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen in 2013
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 16.Dez. 2012
  • Lehrling

Arbeitszeiten

Während dem Basislehrjahr bekommen wir keinen Lohn. Das ist zwar von der BBBaden als normal erklärt, doch das ist es nicht unbedingt. Da wird man manchmal schon ein bisschen Eiversüchtig. Es gibt auch Betriebe (Chocolat Frey) welche einen deutlich höheren Lohn von bis zu 800 Fr. pro Monat zahlen. Der geschätzte Durchschnitt liegt so bei 300 Fr..Doch ich habe trotzdem das Gefühl, hier eine bessere Ausbildung zu erhalten. Wir haben auch einen Gutschein im Wert von 1500 Fr. erhalten, mit dem wir einen Laptop kaufen konnten. Essen, das Schulmaterial, Fahrkosten, Arbeitskleider oder sonstige Mitarbeiterrabatte werden erst im 2. Jahr zum Teil finanziert.

Pro

Grosse Firma
Gutes Arbeitsklima

Die Ausbilder
4,00
Spassfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
4,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
4,00
  • Firma
    Avectris AG
  • Stadt
    Baden
  • Jobstatus
    k.A.
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 25.Juni 2012
  • Lehrling

Pro

Grosse Firma, in welcher man ein sehr breites Spektrum an Tätigkeiten ausüben kann.

Die Ausbilder
4,00
Spassfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flexible Arbeitszeiten wird geboten Kantine wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Avectris AG
  • Stadt
    Baden
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    IT