Welches Unternehmen suchst du?
Deloitte Schweiz Logo

Deloitte 
Schweiz
Bewertung

Toxisches Umfeld (bezogen auf eine bestimmte Partnergruppe)

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Deloitte Schweiz in Zürich gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Office, Hardware

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Deloitte selber finde ich nicht schlecht, meine und die Erfahrungen der ex Kollegen beruht nur auf eine bestimmte Partnergruppe. Die anderen Partnergruppen sollen sehr sehr gut sein!

Verbesserungsvorschläge

HR sollte die Fluktuation für eine bestimmte Partnergruppe unter die Lupe nehmen und verstehen wieso sie dort so hoch und wo der Ursprung liegt.

Arbeitsatmosphäre

Man fühlt sich wie beim Militär, der Partner sieht es nicht ein - die neuen Kollegen ordentlich "zu begrüßen".
Es gibt kein richtiges 1. Gespräch, alles sehr Militärlastig.

Kommunikation

Es gibt keine klare Kommunikation, alles passiert im Background.
Unsichere unerfahrene Senior Manager sprechen nicht mit einem und schildern ihre Erwartungen / Probleme.
Der Partner nimmt diese Information auf und

Kollegenzusammenhalt

Durch die leider hohe Fluktuation im IAM Team gibt es so gut wie keine langfristigen Kollegen. Es wird jeden Monat ausgetauscht oder entfernt.

Work-Life-Balance

50-60 Stunden sind normal.

Vorgesetztenverhalten

Der Partner behandelt seine Mitarbeiter wie Ressourcen und man wird auf das unterste runtergemacht und unter Druck gesetzt. Kurz ausgedrückt, das Menschliche fehlt - sowas habe ich noch nie von anderen Big4 gehört.

Interessante Aufgaben

Mit 9 Jahren Berufserfahrung wird man auf Projekten zugewiesen die ein Kollege mit 2 Jahren Berufserfahrung stemmen kann. Dieses Projekt ist dann schon auf red und man wird runtergemacht wieso man es nicht retten kann? Wie soll ich mit einer Angel die Titanic bergen?

Arbeitsbedingungen

Cooles neues Office.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt im unteren Durchschnitt von Glasdoor für diese Position. Bonus ist ein "kann" Benefit.


Image

Teilen