Die Schweizerische Post Logo

Die Schweizerische 
Post
Bewertung

Ging hü und zu viele Stunden

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei die schweizerische post Briefzentrum Zürich in Zürich gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Arbeitsplan, Kommunikation

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Arbeitszeiten
Gehalt
Hilfsbereitschaft: es wird kommuniziert, man sei ein Team, morgens hilft man einander, weil man muss. Sonst gilt die Devise: toll, ein anderer machts!

Verbesserungsvorschläge

Anständige Arbeitszeiten gemäss den % des Mitarbeiters (evtl grössere und kleinere Touren anbieten

Arbeitsatmosphäre

Stress und Leistungsdruck stehen im Vordergrund

Kommunikation

Funktioniert, meist wird allerdings im dümmsten Moment kommuniziert

Kollegenzusammenhalt

Es gibt solche und solche

Work-Life-Balance

Teilzeitstelle, immer Überstunden, teils von 6:00 - 16:00 Uhr gehören zur Normalität

Vorgesetztenverhalten

Korrekt

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben wären interessant wenn man dafür auch die nötige Zeit bekäme

Arbeitsbedingungen

Nicht viel Platz am Arbeitsplatz

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird für Elektroroller geworben und deren CO2 Neutralität und gleichzeitig kommen die Mitarbeiter sogar von Liestal nach Oftringen arbeiten...

Gehalt/Sozialleistungen

Wenig Lohn, viel Arbeit

Image

Gemäss Kunden ständig wechselnde Mitarbeiter

Karriere/Weiterbildung

Wird nicht aktiv angeboten man muss nachfragen


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Vivienne Frösch, Fachspezialistin Employer Branding
Vivienne FröschFachspezialistin Employer Branding

Liebe*r ehemalige*r Kolleg*in

Herzlichen Dank für deine ehrliche Bewertung. Es freut uns, dass du die Kommunikation geschätzt hast, du dich grundsätzlich interessanten Aufgaben widmen konntest und den Umgang mit älteren Kollegen positiv wahrgenommen hast. Hingegen haben Punkte wie die Arbeitszeiten, das Umwelt- und Sozialbewusstsein und die Arbeitsatmosphäre nicht deinen Vorstellungen entsprochen. Was könnte die Post als Arbeitgeberin deiner Meinung nach tun, um sich in diesen Punkten zu verbessern? Melde dich gerne via karriere@post.ch bei uns, wenn du auf deine Erfahrungen näher eingehen und uns Verbesserungsvorschläge mitgeben möchtest.

Beste Grüsse und alles Gute
Vivienne