Navigation überspringen?
  

Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDAals Arbeitgeber

Schweiz Branche Öffentliche Verwaltung
Subnavigation überspringen?
Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDAEidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDAEidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 4 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    25%
    Befriedigend (3)
    75%
    Genügend (0)
    0%
    2,81
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,67

Arbeitgeber stellen sich vor

Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,81 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
3,67 Azubis
  • 28.Juli 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Denunzianten erhoffen sich Vorteile. Der „Zuckerbrot-und-Lederpeitsche-Führungsstil“ ist vielleicht für Teenies geeignet aber nicht für gut qualifizierte Mitarbeitende. Generell vermisste ich Fach- und Sozial-Kompetenz sowie die Fähigkeit, Zusammenhänge zu sehen und entsprechend darauf zu reagieren. Daraus resultierte nur schlechte Planung und Chaos, dass Mitarbeitende in der untersten Stufe ausbaden mussten.

Vorgesetztenverhalten

Ich vermisste oft Fairness und Vertrauen. Sie war oftmals unterirdisch. Die Wertschätzung gegenüber der meisten Mitarbeitenden befand sich irgendwo zwischen Erdmantel und Planetenkern. Wenige Mitarbeitende wurden aufgrund einer Lappalie über Monate hinweg regelrecht fertiggemacht, bis sie freiwillig gingen. Das HR schaute nur zu. Mündliche Zusicherungen oder Abmachungen waren oftmals absolut nichts wert.

  • 18.März 2016 (Geändert am 19.März 2016)
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Ich habe es aufgegeben, Verbesserungsvorschläge zu unterbreiten.

Pro

Inhalt, Technologie, Support und Projekte mit internationalen Hintergrund ist sehr interessant und spannend. Die Sozialleistungen sind vorbildlich.

Contra

Sorry aber mein Wissen und die entsprechenden negativen Äusserungen würden gegen geltendes Recht verstossen. Da der Kreis der Involvierten klein ist, würde es mich entlarven und mit Sicherheit Konsequenzen nach sich ziehen.
Nur so viel: Viele höhere Führungskräfte sind ihr Salär nicht wert und hätten in der Privatwirtschaft keine Chance! Sie können ihre Position nur Dank "Seilschaften" halten. Bedenklich ist, dass fast alle Entscheidungen auf politische Überlegungen und nicht auf rationale, faktenorientierte Überlegungen basieren. Das lähmt einfach alles, wird von Mitarbeitern nicht verstanden und fördert nur den Sarkasmus!

  • 28.Jan. 2016
  • Mitarbeiter

Image

Interessante, sinnstiftende Aufgaben.
Langsame, undurchsichtige Organisation.


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 4 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    25%
    Befriedigend (3)
    75%
    Genügend (0)
    0%
    2,81
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,67

kununu Scores im Vergleich

Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA
2,98
5 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Öffentliche Verwaltung)
3,27
14.128 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,15
2.144.000 Bewertungen