ESA - Einkaufsorganisation des Schweizerischen Auto- und Motorfahrzeuggewerbes Kultur des Unternehmens

  • Burgdorf, Schweiz
  • BrancheHandel
Kein Firmenlogo hinterlegt

Kulturkompass - traditionell oder modern?

5 Mitarbeiter haben die Unternehmenskultur von ESA - Einkaufsorganisation des Schweizerischen Auto- und Motorfahrzeuggewerbes auf kununu bewertet. Wir haben die Daten mit unserem Modell analysiert, damit du einen besseren Einblick bekommst. Finde heraus, wie es wirklich ist, bei ESA - Einkaufsorganisation des Schweizerischen Auto- und Motorfahrzeuggewerbes zu arbeiten!

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
ESA - Einkaufsorganisation des Schweizerischen Auto- und Motorfahrzeuggewerbes
Branchendurchschnitt: Handel

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur kann in vier wichtige Dimensionen eingeteilt werden: Work-Life-Balance, Zusammenarbeit, Führung und strategische Ausrichtung. Jede dieser Dimensionen hat ihren eigenen Maßstab zwischen traditionell bis modern.

Work-Life Balance
JobFür mich
Umgang miteinander
Resultate erzielenZusammen arbeiten
Führung
Richtung vorgebenMitarbeiter beteiligen
Strategische Richtung
Stabilität sichernVeränderungen antreiben
ESA - Einkaufsorganisation des Schweizerischen Auto- und Motorfahrzeuggewerbes
Branchendurchschnitt: Handel

Kommentare zur Unternehmenskultur aus unseren Bewertungen

Hast Du gewusst, dass es 6 Fragen zur Unternehmenskultur gibt, wenn Du einen Arbeitgeber auf kununu bewertest? Hier sind die neuesten dieser Kommentare.

1,0
ArbeitsatmosphäreAngestellte/r oder Arbeiter/in
Schlimm
Alle sind extrem wütend
1,0
KommunikationAngestellte/r oder Arbeiter/in
Es wird überhaupt nichts Kommuniziert und wenn man beim Führungspersonal nachfrägt wird man angelogen
1,0
KollegenzusammenhaltAngestellte/r oder Arbeiter/in
Jeder schaut nur für sich
1,0
Work-Life-BalanceAngestellte/r oder Arbeiter/in
Extrem ungerechte Ferien man wird von vorne bis hinten nur vera...
Mal früher nach Hause gehen ist unmöglich
1,0
VorgesetztenverhaltenAngestellte/r oder Arbeiter/in
Lügen und verarschen
Extrem egoistisch
1,0
Interessante AufgabenAngestellte/r oder Arbeiter/in
Kein Wunschkonzert