finnova AG Bankware als Arbeitgeber

  • Lenzburg, Schweiz
  • BrancheIT
Kein Firmenlogo hinterlegt

82 Bewertungen von Mitarbeitern


kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 71%
Score-Details

82 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

47 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 19 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Fairer Arbeitgeber bei dem konservative Werte und innovative Veränderung in die Zukunft führt.


4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei finnova AG Bankware in Lenzburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Allgemeine Offenheit, der Umgang der Kollegen untereinander, die Aufgaben insgesamt, Förderung der Mitarbeiter bei Potentialen für einen Wechsel in eine höhere/andere Position, sowie der persönliche und respektvolle Umgang miteinander auch unabhängig der Rollen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fehlende durchgängige Agilität in allen Unternehmensbereichen.
Teilweise mangelhaftes Verständnis für die richtige Arbeitsweise eines Softwareentwicklers bei wichtigen Entscheidungsträgern, sowie der Werte agiler Softwareentwicklung.

Verbesserungsvorschläge

Noch mehr "Top-Down" Transparenz und Sichtbarkeit.
Die Academy "wiederbeleben".

Kommunikation

Informationen die man selbst, im Team oder der Abteilung braucht, sind sehr offen, transparent und einfach verfügbar. Zu Dingen, die sich darüber hinaus bewegen, fühlt man sich hin und wieder etwas weniger informiert.

Interessante Aufgaben

Es existieren Aufgaben, die auf jahrelang gewucherter Tätigkeit basieren, genauso wie auch frische Herausforderungen in einem modernen Setting. Gemeinsam mit enormer fachlichen Breite, wie auch tiefe, stets spannend.

Gleichberechtigung

Keine Unterscheidung im Umgang, sowie der Anstellung in Hinblick auf Geschlecht, Hautfarbe oder Herkunft.

Umgang mit älteren Kollegen

Vorzüge und Herausforderungen, sowohl von Jüngeren, wie auch Älteren, werden zusammengebracht und positiv behandelt.

Arbeitsbedingungen

Moderne Ausstattung - Hardware, wie auch Software und sowohl für Ergonomie, wie auch Atmosphäre, unterstützende Ausstattung der allgemeinen Räumlichkeiten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitet mit regionaler Gastronomie zusammen und fördert aktiv den Wandel zu umweltbewussten und -freundlichen Verhalten.

Gehalt/Sozialleistungen

Nur für mich selbst gesprochen sehr zufrieden. Nehme aber allgemein Zufriedenheit zu diesem Punkt wahr.

Image

Es wird durchaus positiv gesprochen und wahrgenommen. Wie im Alltag immer möglich treten vereinzelt Einzelfälle, Missverständnisse oder ähnliches auf, die aber konstruktiv und offen gelöst werden.

Karriere/Weiterbildung

Durchaus interne, wie auch externe Weiterbildungsmöglichkeiten. Das interne Angebot ist oft - trotz eigener "Academy" - mehrheitlich nicht buchbar, bzw. kommt nicht zustande. Extern muss oft bei Optionen, mit unterschiedlichem Thema, gewählt werden, obwohl beide oder mehr Optionen sehr sinnvoll sind. Darüber hinaus besteht die Wahrnehmung, dass das Budget zur Weiterbildung eher auf wenige Personen in höherer Position für tendenziell teurere Weiterbildungen, statt mehr Weiterbildungen bei Mitarbeitern (mehr Mitarbeiter insgesamt, wie auch mehr Weiterbildung pro Mitarbeiter) in niedrigerer Position, eingesetzt wird.

Mögliche Wechsel in höhere/andere Positionen werden proaktiv gesehen, gefördert, unterstützt und auch durchgeführt.


Arbeitsatmosphäre

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten


Top Arbeitgeber, abwechslungsreich und guter Zusammenhalt


4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Finnova AG in Lenzburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Auf neue Herausforderungen ausrichten


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Herausforderung


Gute Arbeitgeberin


4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei finnova AG Bankware in Lenzburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Im Allgmeinen freundlicher und respektvoller Umgang.

Kommunikation

Eigentlich sind alle relevanten Informationen verfügbar - manchmal aber nicht ganz einfach zu finden. Es wird aber offensichtlich daran gearbeitet, das zu verbessern.

Kollegenzusammenhalt

Mehrheitlich sehr gut. Ist natürlich Team abhängig.

Work-Life-Balance

Es wird akzeptiert, dass Familie und Hobbies bei vielen Mitarbeitern wichtiger sind, als die Arbeit. Überstunden und Wochenendarbeit werden so gut wie nie angeordnet.

Vorgesetztenverhalten

Viele engagierte und sehr menschliche Vorgesetzte, die die Mitarbeiter wertschätzen und ihnen auch Freiraum geben. Durch den neuen CEO zeichnen sich einige positive Veränderungen ab.

Interessante Aufgaben

Ist sehr verschieden, und es finden ja auch nicht alle die gleichen Aufgaben interessant. Tendenziell viel Maintenance und (noch) zu wenig Innovation.

Gleichberechtigung

Mit Frauen wird im Allgemeinen wertschätzend umgegangen und auf Augenhöhe zusammengearbeitet. Das ist mehr als viele andere Technologieunternehmen von sich behaupten können. Es gibt viele Frauen in Servant Leader Positionen (Scrum Master, RTE, Product Owner, Product Manager). Leider keine Frau in Geschäftsleitung, Verwaltungsrat oder anderen wichtigen Linienfunktionen. Da die Firmensprache deutsch ist, werden kaum Menschen aus anderen Kulturen eingestellt.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt viele ältere Kollegen, die wegen ihrem umfassenden Wissen sehr wichtig sind für die Firma und auch entsprechend geschätzt werden. Am Ende zählt die Leistung, nicht das Alter.

Arbeitsbedingungen

Nicht perfekt, aber ganz angenehm.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Leider zu wenig vorhanden.

Gehalt/Sozialleistungen

Tiefer als in Zürich - ist aber wie überall auch Verhandlungssache.

Image

Das eher negative Image wird der Firma meiner Meinung nach nicht gerecht - ich arbeite gerne da.

Karriere/Weiterbildung

In die Förderung und Weiterbildung der Mitarbeiter könnte noch mehr investiert werden.


Erfolgreich im Markt, attraktiv für Mitarbeiter


4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei finnova AG Bankware in Lenzburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Spannende Aufgaben, angenehmes Klima zum Arbeiten. Bietet etwas für jüngere und auch für erfahrene Mitarbeiter.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ein Standort in Zürich wäre angenehmer.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es hat Porzellan, aber auch Pappbecher für Kaffee/Tee. Sigg-Flaschen und Plastik-Becher für Wasser. Das Umweltbewusstsein fängt bei jedem einzelnen an.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Tolle Kollegen und Arbeit die geschätzt wird


4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei finnova AG Bankware in Lenzburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Team, die komplexen Anforderungen, meinen Abteilungsleiter...

Verbesserungsvorschläge

Selbstbewusster auftreten.

Kollegenzusammenhalt

Wir haben ein gutes Team.

Work-Life-Balance

Ob Teilzeit, HO oder auch Auszeiten können mit dem Abteilungsleiter wohlwollend besprochen werden.

Vorgesetztenverhalten

Wirklich gut.

Interessante Aufgaben

Es ist nicht immer sexy aber auch PL/SQL kann Spass machen.

Gleichberechtigung

Erkenne keine Unterschiede.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wir könnten etwas mehr Strom sparen.

Gehalt/Sozialleistungen

Finde ich fair.

Image

Sie sollten mehr Präsenz zeigen.

Karriere/Weiterbildung

Man wird gefördert und auch bei teuren Weiterbildungen unterstützt.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen


Finnova Life-/Workbalance im Einklang


4,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Finnova in Lenzburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Investiert in alle Angestellten, ob jung oder alt. Gute Karrierechancen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Lage ist nicht optimal. PL/SQL nicht mehr Statements of the Art...


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Wer eine Herausforderung und viel Verantwortung sucht ist hier richtig


3,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Finnova in Lenzburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr verständnisvoller Vorgesetzter, guter Teamspirit, gut für Berufseinsteiger, Engagement und gute Leistung werden auch belohnt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Eine Strategie sollte gut durchdacht und geplant sein und auch im agilen Umfeld nicht ständig neu priorisiert werden. Ohne klare Aufgabenstellung übernhemen engagierte Mitarbeiter Zusatzaufgaben, diese kann man dann aber nur schwer wieder abgegeben werden, nicht so engagierte Kollegen leben ruhiger und entspannter

Verbesserungsvorschläge

Häufige Personalwechsel gerade in den Oberen Positionen führen zu häufigen Strategiewechseln und wenig Stabilität. Vielleicht kommt jetzt ja mal Ruhe rein.

Kommunikation

Wichtige Entscheidungen werden mittlerweile zügig informiert, was leider häufig der Fall ist. Hin und wieder geht hierbei aber das Feingefühl verloren

Kollegenzusammenhalt

In den Entwicklungs-Teams gut.

Karriere/Weiterbildung

Übernehmen nach angemessener Prüfung auch die Ausbildungskosten grosszügig.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image


Vorwiegend gut, solange der Mitarbeiter perfekt funktioniert und nicht krank wird. Langfristig fragliche Zukunft.


2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Finnova AG in Lenzburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Möglichkeiten zur internen Weiterbildung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Oberes und mittleres Management.

Verbesserungsvorschläge

Die ausschliessliche Fokussierung auf Bestandskunden dürfte mittelfristig zu einem schrumpfenden Geschäft führen.

Work-Life-Balance

Bei Krankheit wird ganz schnell gefeuert.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Super start


4,4
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei finnova AG Bankware in Lenzburg gearbeitet.

Vorgesetztenverhalten

Absolut spizenmässig

Interessante Aufgaben

Wir designen neuartige IT Platformen


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Absolut zufrieden!


4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Finnova AG in Lenzburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sobald das Vertrauen da ist und der Arbeitgeber merkt, dass man arbeitswillig ist, stehen einem alle Wege offen und eine grosse Unterstützung bereit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es werden zu viele Personen geduldet, welche eine ruhige Kugel schieben und falsch rapportieren. Homeoffice sollte mehr überprüft werden.

Arbeitsatmosphäre

Man kann selber viel dazu beitragen

Interessante Aufgaben

Man kann selber dazu beitragen, dass die Aufgaben interessant sind. Unterstützung ist vorhanden!

Image

Leider wird zu oft auf hohem Niveau gemotzt was gegen aussen das Image schädigen kann.

Karriere/Weiterbildung

Für engagierte Mitarbeitende keine Frage!


Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen


Mehr Bewertungen lesen