Navigation überspringen?
  

Gleason Schweizals Arbeitgeber

Schweiz Branche Maschinen / Anlagenbau
Subnavigation überspringen?

Gleason Schweiz Erfahrungsberichte mit Antworten

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,80
Vorgesetztenverhalten
3,40
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,95
Kommunikation
2,83
Arbeitsbedingungen
3,67
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,90
Work-Life-Balance
4,05

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,57
Umgang mit älteren Kollegen
4,20
Karriere / Weiterbildung
3,20
Gehalt / Sozialleistungen
3,60
Image
4,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 6 von 10 Bewertern kein Homeoffice keine Kantine Essenszulagen bei 1 von 10 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 3 von 10 Bewertern Barrierefreiheit bei 1 von 10 Bewertern keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt Coaching bei 3 von 10 Bewertern Parkplatz bei 9 von 10 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 4 von 10 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 2 von 10 Bewertern Firmenwagen bei 4 von 10 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 3 von 10 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 2 von 10 Bewertern Mitarbeiterevents bei 6 von 10 Bewertern Internetnutzung bei 5 von 10 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Mit Arbeitgeber-Kommentar Mit Arbeitgeber-Kommentar entfernen

Bewertungen

  • 03.Juni 2013
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Karriere / Weiterbildung

Die Firma Gleason-Pfauter mit Hauptsitz in Rochester NY/USA, bietet im Bereich des Maschinenbaus Fachrichtung Verzahnung interresante und anspruchsvolle Job Möglichkeiten.
In der Zweigniederlassung Studen werden diese Möglichkeiten aber leider nicht umgesetzt.
Abteilungsübergreifend führen mangelnde Kommunikation und fehlende Verantwortungsbereitschaft bei nahezu allen Projekten zu unnötigen Problemen im technischen Ablauf und verursachen zwischenmenschliche Spannungen.
Angesprochene Probleme oder damit verbundene Lösungsvorschläge werden nicht berücksichtigt oder sogar blockiert. Dadurch wiederholen sich Probleme was sehr demotivierend ist und zu einem schlechten Arbeitsklima und unnötigen Schuldzuweisungen führt.
Diese Umstände führen zu einer hohen Fluktuation.
Meiner Meinung nach, wird das Potential einer globalen Firmenstruktur in Studen von entsprechenden Führungsverantwortlichen ausgenutzt anstatt genutzt.

Pro

Fachlich anspruchvolle und interessante Aufgabenbereiche.

Mit Arbeitgeber-Kommentar