Navigation überspringen?
  

Gubag & Brisole AGals Arbeitgeber

Schweiz Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?

Gubag & Brisole AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,50
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
3,50
Interessante Aufgaben
3,50
Kommunikation
2,50
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,50
Karriere / Weiterbildung
2,50
Gehalt / Sozialleistungen
2,50
Image
3,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 1 von 2 Bewertern kein Homeoffice keine Kantine Essenszulagen bei 1 von 2 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 1 von 2 Bewertern keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching Parkplatz bei 2 von 2 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 1 von 2 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 2 von 2 Bewertern kein Firmenwagen Mitarbeiterhandy bei 1 von 2 Bewertern keine Mitarbeiterbeteiligung Mitarbeiterevents bei 1 von 2 Bewertern Internetnutzung bei 1 von 2 Bewertern Hunde geduldet bei 1 von 2 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 04.Nov. 2019
  • Mitarbeiter

Kommunikation

Jede Woche gibt es eine Interne Mitteilung, wo alle Informationen drauf sind.

Work-Life-Balance

In den Monaten August bis Oktober ist die Hochsaison und da hat es sehr viel Arbeit, auch einmal an einem Wochenende. Aber dies wurde immer gesondert gezahlt.

Verbesserungsvorschläge

  • Ich finde, die Anstellungsverhältnisse sind sehr gut. Ich arbeite nun seit über 5 Jahren in der Firma und mir gefällt es nach wie vor. Mal hat es sehr viel Arbeit, aber es hat auch die Ruhephasen, wo wieder Ordnung, Sauberkeit und die Strukturen angepasst werden können.

Pro

Es wird sich jedes Jahr bemüht, die viele Arbeit mit Unterstützung seitens Mitarbeiter vom RAV auszugleichen. Die enge Zusammenarbeit mit dem RAV Burgdorf und den angrenzenden Stellenportalen hilft uns, die Spitzen zu brechen.

Contra

Die vielen Wechsel im vergangenen Jahr. Durch die Fusion hat es leider viele Wechsel gegeben. Man merkt aber, dass nun langsam wieder Ruhe einkehrt und die Stellen besetzt sind, damit die Zufriedenheit wieder steigt.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Gubag & Brisole AG
  • Stadt
    Burgdorf
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft
Wie ist die Unternehmenskultur von Gubag & Brisole AG? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 22.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Durch zuviel Arbeit/ Stress war der Ton immer sehr hoch. Mitarbeiter waren übermüdet und dementsprechend war die Stimmung gereizt..

Vorgesetztenverhalten

Die direkte Vorgesetzte war auf der ganzen Linie ein Vorbild. Sie war jederzeit hilfsbereit, nahm sich für alle Mitarbeiter Zeit und war sehr fair gegenüber von jedem einzelnen. Probleme hatte Sie angesprochen und nach Lösungen gesucht. So hatte die Arbeit Spass gemacht

Kollegenzusammenhalt

Es gab diverse kleinere Teams. In diesen Teams herrschte ein super Arbeitsklima, man verstand sich und konnte sich auf jeden einzelnen verlassen. Die Teams untereinander verstanden sich jedoch nicht sehr gut..

Interessante Aufgaben

In unserem kleinen Team konnte jeder alles machen. So war abwechslung garantiert.

Kommunikation

Kommuniziert wurde nie was.. Informationen hat man nur per Zufall erfahren..

Gleichberechtigung

Es arbeiten viele Frauen im Lager. Jedoch hatte man nicht sehr gute Chancen, in diesem Betrieb Karriere zu machen.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Alter spielt keine Rolle. Als Aushilfe nahm man Personen, welche über 55 Jahre alt waren. Zudem arbeiteten viele ältere Leute im Betrieb

Karriere / Weiterbildung

Wäre in diesem Betrieb nicht möglich gewesen

Gehalt / Sozialleistungen

Die Löhne waren mies. Dieser Arbeitgeber wusste leider, wie man Mitarbeiter ausnützt. Man stellte Personal an, welche vom RAV kamen und bot Ihnen einen sehr schlechten Lohn. Eine abgeschlossene Ausbildung hatte kein Einfluss auf den Lohn. Egal ob Ausbildung, egal wie Alt, egal welches Geschlecht, alle hatten den selben Lohn..

Arbeitsbedingungen

Das lies sehr zu wünschen übrig.. Vor Notausgängen standen Palette, die Feuerlöscher waren hinter Kisten versteckt, Tageslicht gab es kaum. Material (Kleberolle, Rollis) waren zu wenig vorhanden, die Leitern waren gemein gefährlich (alt und rutschten sobald man drauf stand).. Pausen waren nicht bezahlt..

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Kartons wurden nicht wiederverwertet. Man hat diese entsorgt und immer neue Kisten genommen zum versenden.

Work-Life-Balance

Das ist in diesem Betrieb ein Fremdwort. 13 Stunden am Tag zu arbeiten war „normal“, Samstag hatte man selten frei. Einige Mitarbeiter arbeiteten noch an Feiertagen mit den jeweiligen Partnern.. Zeit für das Privatleben blieb auf der Strecke :(
Ferien konnte man auch nicht einfach so nehmen da es viele Monate eine Feriensperre gab. Die Ferien wurden dann von der GL einfach zugeteilt, obs da einem passt oder nicht war egal, die jeweiligen Mitarbeitern wurden darüber nicht einmal informiert wann sie Ferien haben..

Image

Kein Lagermitarbeiter spricht positiv über die Firma. ~14 neue Arbeitsstellen / Wechsel in einem Jahr spricht für sich..

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Personal anstellen, Arbeitszeiten anpassen, bessere Löhne bezahlen.

Pro

Es gibt vor der Firma gratis Parkplätze fürs Auto

Contra

Kommunikation
Arbeitsbedingungen
Stimmung

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Gubag & Brisole AG
  • Stadt
    Burgdorf
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft