Immark AG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

3 Bewertungen von Mitarbeitern


kununu Score: 3,8Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

3 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

2 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen.

Innovative Firma


4,3
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2010 im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Führende Firma im E-Schrott Recycling, Innovativ


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Rohstoffe zurückgewinnen


4,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Familienunternehmen, Interessante Branche

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

zu schnelle gewachsen

Verbesserungsvorschläge

Planung besser koordinieren


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


IMMARK AG Regensdorf


2,9
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Früher ging ich gerne zur Arbeit, aber heute herrscht im Betrieb ein Misstrauen gegenüber den Vorgesetzten.

Kommunikation

Es wird zum Teil gar nicht oder nur mangelhaft informiert.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten sind bei Problemen und Konflikten nicht neutral. Die Mitarbeiter werden nicht alle gleich behandelt.

Karriere/Weiterbildung

Es werden nur bevorzugte MA gefördert. Dies gilt auch bei Weiterbildungen.


Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image