ImmoSky AG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Einige Bewertungen zeichnen ein zu negatives Bild

3,5
Empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei ImmoSky AG in Dübendorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wurde zuletzt viel in die Infrastruktur investiert, weiter so.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ich hatte meine persönlichen Gründe das Unternehmen zu verlassen. Grundsätzlich schlecht finde ich dort aber überhaupt nicht. Das Umfeld muss einfach persönlich zu einem passen.

Verbesserungsvorschläge

Die interne Kommunikation könnte sicherlich verbessert werden. Das Change-Management sollte professionalisiert werden.

Arbeitsatmosphäre

Die Zusammenarbeit und das Klima innerhalb der Teams ist überwiegend positiv und konstruktiv. Einige Bewertungen fallen hier definitiv zu schlecht bzw. zu einseitig aus.

Kommunikation

Die Kommunikation innerhalb der Abteilungen ist sehr gut. Über die Abteilungen hinweg im Innendienst ebenfalls. Lediglich zwischen Aussen- und Innendienst könnte man den Austausch verbessern.

Kollegenzusammenhalt

Im Innendienst sehr gut. Die Grabenkämpfe finden lediglich an den Schnittstellen statt, an denen es auch in den meisten anderen Unternehmen kritisch ist.

Interessante Aufgaben

Es kommt darauf an, was man selbst daraus macht und wie man sich einbringt.

Arbeitsbedingungen

Das könnte in der Tat besser sein. Es wurde zuletzt in die Infrastruktur investiert, ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung. Aber es gibt noch viel zu tun.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Steht nicht wirklich auf der Agenda.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich persönlich war zufrieden.

Image

Wie man in den Wald hineinruft...

Karriere/Weiterbildung

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.


Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen