Insel Gruppe Fragen & Antworten zum Unternehmen

Insel Gruppe

Fragen und Antworten

Neues Feature

Was interessiert dich am Arbeitgeber Insel Gruppe? Unternehmenskenner beantworten deine individuellen Fragen.

Durch Klick auf "Anonym posten" akzeptiere ich die Community Guidelines, AGB und Datenschutzbestimmungen von kununu.

4 Fragen

Bewilligung der gesetzlich zustehenden Ferien pro Jahr? Wie waren die Erfahrungen?

Gefragt am 27. Februar 2019 von einem anonymen User

Antwort #1 am 28. Februar 2019 von HR Marketing

Insel Gruppe

Die Insel Gruppe staffelt die Ferientage altersabhängig und gewährt mindestens fünf Wochen Ferien pro Kalenderjahr. Bei der Festlegung der Ferien wird auf individuelle Bedürfnisse und Wünsche Rücksicht genommen, im Rahmen der betrieblichen Möglichkeiten.

Antwort #2 am 9. März 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Alles perfekt.

Als Arbeitgeber antworten

Diese Frage wurde vom Benutzer entfernt.

Gefragt am 11. Oktober 2018 von einem anonymen User

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Oft wurde ein schlechtes Gehalt angesprochen. Kann jemand konkrete Aussagen machen? ZB ob sie sich an die Gehaltsklassen des Kantons Bern halten? ZB passende Klasse gewählt, aber Einstiegsgehalt bei Stufe -2 oder ähnliches. Danke! PS: Sonstige Tips fürs Bewerbungsgesprächs sind willkommen :)

Gefragt am 16. September 2018 von einem Bewerber

Antwort #1 am 11. Februar 2019 von HR Marketing

Insel Gruppe

In der Insel Gruppe wird jede Funktion aufgrund der Aufgaben, Anforderungen, Kompetenzen und dem Verantwortungsbereich einem Lohnband zugeordnet. Unser Gehaltssystem umfasst 18 Lohnbänder mit einer jeweiligen Bandunter- und Bandobergrenze. Die Mindesteinreihungen gemäss der Gehaltsordnung des Kantons Bern werden eingehalten. Weiter fordert die Gesundheits- und Fürsorgedirektion (GEF) des Kantons Bern von den gelisteten Spitälern regelmässig die Überprüfung der internen Lohngleichheit zwischen Mann und Frau ein. Die Insel Gruppe erfüllt die Anforderungen der GEF bzw. des Kantons Bern jederzeit.

Antwort #2 am 9. März 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Gehalt ist momentan mit Kostenspardruck hier ein schlechtes Thema. Die Klassen und Stufen die es gibt kann man auch teils ziemlich frei einteilen, wodurch Unterschiede entstehen. Eine gute Idee sind Lohnbänder die eingeführt werden sollen. Aber Abhilfe hier würde nur ein offener Umgang mit den Gehältern bringen.

Als Arbeitgeber antworten

Guten Tag Letzter Eintrag von 13.07.2018 gesehen? Ich denke, es macht Sinn, wenn dort mal genauer hingeschaut wird. Von mir stammt der Text nicht. Ich denke, es imens wichtig, dass das Inselspital endlich einmal was für die Mitarbeiter die NICHT Kader sind und die nicht in der Pflege oder Ärzteschaft sind, etwas tut. Sehr oft ausgeklammert werden die nichtmedizinsichen Berufe. Ebenfalls wird bei diesen Berufen nicht so so sehr die Weiterbildungen gefördert. Vielen Dank. MFG

Gefragt am 10. August 2018 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 15. November 2018 von einem Mitarbeiter

Nein Ich werde gleich reinschauen

Antwort #2 am 9. März 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

JA! Im Inselspital sollte an einigen Stellen mal genauer hingeschaut werden!

Als Arbeitgeber antworten