Navigation überspringen?
  

Iveco Motorenforschung AGals Arbeitgeber

Schweiz Branche Forschung/Entwicklung
Subnavigation überspringen?

Iveco Motorenforschung AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
4,00
Spassfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
5,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
1,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
4,00
Azubi Benefits

Folgende Benefits für Berufslernende werden geboten

Ausbildungsmaterialien bei 1 von 1 Bewertern bezahlte Fahrtkosten bei 1 von 1 Bewertern keine bezahlte Arbeitskleidung flexible Arbeitszeiten bei 1 von 1 Bewertern keine Essenszulagen keine Kantine keine betr. Altersvorsorge gute Anbindung bei 1 von 1 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte Mitarbeiterevents bei 1 von 1 Bewertern keine Internetnutzung keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt keine Barrierefreiheit Parkplatz bei 1 von 1 Bewertern kein Mitarbeiterhandy keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 06.Sep. 2012 (Geändert am 11.Sep. 2012)
  • Lehrling

Abwechslung

Die Arbeit empfand ich im Grossen und Ganzen als abwechslungsreich, insbesondere auch deshalb, weil die Informatikabteilung Anlaufstelle war bei Software- und Hardwareproblemen aller Art, und man dadurch immer wieder mit neuen Problemen konfrontiert wurde. Der Nachteil davon war jedoch, dass die Arbeit nur schwer planbar war und man immer wieder unterbrochen wurde.

Betriebsklima

Alle Lehrlinge trafen sich einmal wöchentlich, häufig wurde dabei einem Mitarbeiter ein Besuch abgestattet, der dann zeigte/erklärte, was seine Arbeit ist.
Sehr geringe Fluktuation bei den Mitarbeitern.

Ausbildungsvergütung

Das Lohnsystem fand ich fair und transparent. Der Lehrlingslohn setzte sich aus einem Grundlohn (abhängig vom Lehrjahr) und einem variablen Teil zusammen, welcher von den Schulnoten und der halbjährlichen Bewertung durch den Lehrmeister abhing.

Arbeitszeiten

Es galt Gleitzeit mit Blockzeiten, Stempeluhr

Pro

Schöne Lage direkt am Bodensee (das Schwimmbad ist gleich in der Nähe).
Sehr technisches Umfeld.

Contra

Gelegentliche Belästigung durch Rauch in einzelnen Büros, wenn man dort z.B. etwas installieren musste.

Die Ausbilder
4,00
Spassfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
5,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
1,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Iveco Motorenforschung AG
  • Stadt
    Arbon
  • Jobstatus
    k.A.
  • Unternehmensbereich
    IT
Wie ist die Unternehmenskultur von Iveco Motorenforschung AG? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.