Kantonales Steueramt Zürich als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

1 Bewertung von Bewerbern

Vergesslichkeit ist keine Seltenheit

1,3
Absage
Bewerber/inHat sich 2013 als ICT-Supporter beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Während zwei Monaten kam es zu insgesamt 2 Gesprächen und einem halben Schnuppertag. Beim Erstgespräch wurde ich pünktlich vom Empfang abgeholt. Beim Schnuppertag und Zweitgespräch hat man mich schlichtweg am Empfang vergessen. Die Entschuldigung war ein angeblicher Softwarerollout, der das Team ziemlich fordere. Der Absagegrund war fadenscheinig. Im Nachhinein bin ich froh die Stelle nicht bekommen zu haben. Zumal mehrmals indiskrete Aussagen über einen ehemaligen Mitarbeiter gemacht wurden. Dieses Verhalten empfand ich als sehr unprofessionell und ässerst fragwürdig. Loyalität scheint bei diesem Arbeitgeber nicht an oberster Stelle zu stehen.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort