Workplace insights that matter.

Login
Kantonsspital Graubünden Logo

Kantonsspital 
Graubünden
Bewertung

Emphatie versus Leistungsdruck

2,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Kantonsspital Graubünden in Chur gearbeitet.

Vorgesetztenverhalten

Leider zählt nur Leistung. Man wird ausgepresst wie eine Zitrone. Die ganze Freude und Motivation blieb so auf der Strecke.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Interessante Aufgaben

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Arbeitgeber-Kommentar

Nadine MüllerPersonalmarketing

Guten Tag
Danke erst mal, dass Sie dem KSGR gute Gehalt/Sozialleistungen, gute Arbeitsbedingungen, gute Work-Life-Balance sowie ein gutes Image attestieren. Danke aber auch für Ihre kritischen Anmerkungen zum Thema Leistungsdruck.
Das ist ein wichtiger Punkt, denn wir als Arbeitgeber haben dafür Sorge zu tragen, dass unsere Mitarbeitenden ihrer Arbeit bestmöglich und mit Freude und Motivation nachgehen können.
In einem Akutspital wie dem unseren geht es auch mal hektischer zu und der Leistungsdruck ist hoch, denn geht es um Menschenleben. Dieser Leistungsdruck, den Sie fühlen, ist aber langfristig nicht gut – weder für Sie als Arbeitnehmer noch uns als Arbeitgeber.
Wir als Arbeitgeber unterstützen deshalb unsere Mitarbeitenden beim persönlichen Umgang mit belastenden Situationen u.a. mit unseren kostenlosen Coaching-Angeboten. Dort können Sie sich anonym mit professionellen, externen Coaches austauschen und Wege finden, wie Sie wieder Freude und Motivation im Arbeitsalltag finden können.
Wir freuen uns, wenn Sie dieses Coaching-Angebot annehmen oder auch wahlweise in den persönlichen Kontakt mit mir treten.