Welches Unternehmen suchst du?
La Prairie Group AG Logo

La Prairie Group 
AG
Bewertungen

43 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,7Weiterempfehlung: 71%
Score-Details

43 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

30 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 12 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Still a long way to go to become a preferred employer!

2,2
Nicht empfohlen
Ex-FührungskraftHat im Bereich Geschäftsführung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- exciting task
- nice colleagues
- extraordinary events

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Control mania
- small training opportunities
- Work before people
- Top management has no leading function, rather poisons the atmosphere

Verbesserungsvorschläge

Just the appeal to value the employee and take them seriously. Of course, a functioning business is important for the preservation of the company, but this only works with motivated employees.

Employees should also be given room for maneuver and decision-making. A culture of mistakes should be practiced, because you only learn from mistakes. A strong sense of "we" and togetherness rather than a feeling of "I have to survive" should be encouraged.

It is therefore essential that the top mangend finally wakes up and greeds and shapes a positive corporate culture and sets an example.

Arbeitsatmosphäre

In sum, it is a poisoned atmosphere. It's all about business, and people, i.e. employees, take a back seat. This is primarily shaped and fueled by the top management.

Image

The image of the company is strongly influenced by the brand. This also makes the company attractive. But there is no real corporate culture. This is strongly influenced by the brand, so all activities are geared to the brand, which is at the center of everything. The employees are on second place.

Work-Life-Balance

Life does not matter. It's all about the work. The company is not interested in private lives, which take a back seat and have to make way for the professional obligations. Be it through meetings that are overrun, events on late Friday afternoons, to name just a few examples.

Karriere/Weiterbildung

Unfortunately, there is no training program, which is very regrettable, since the company belongs to Beiersdorf and one could participate in their training measures when it comes to non-brand-specific topics such as leadership, negotiating techniques, presentation techniques, etc.

When it comes to careers, there is no career planning whatsoever. Everything takes place rather ad hoc and somewhat involuntarily.

Gehalt/Sozialleistungen

Total income can certainly keep up with the competition, but it is not above average either, although above-average performance is expected.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

An issue which is conscious and addressed, but where the company and the brand are still light years away. What is currently done has rather a pseudo character, so that the customer could have the feeling to be fooled.

Kollegenzusammenhalt

Colleagues are all nice in themselves. But everyone seems to fight for himself alone, so that instead of joining forces, everyone struggles alone.

Umgang mit älteren Kollegen

There are hardly any older colleagues. The employee structure is characterized by young, rather inexperienced employees. The question remains, where have all the older employees gone?

Vorgesetztenverhalten

Unfortunately, there is a pronounced "cover my ass" mentality, so the index finger is always pointed at the employee. A guilty party must be found to be "sacrificed".
In addition, there is an extreme mania for control. Every small step has to be coordinated and approved. This applies to employees at every level.

Arbeitsbedingungen

Everything you need to work is available. The equipment is more standard than advanced. Especially since a lot is done with Excel instead of using specific software, which increases the workload and the sources of errors.

Unfortunately, however, tasks are also touched again and again, as things change, decisions are changed, etc. So the saying applies that you do things to redo them and then tackle them again.

Kommunikation

The communication is directive and in the finest way cooperative or collaborative.

Gleichberechtigung

In itself, there is no overt inequality of any kind in the company. The topic of diversion & inclusion has been taken up, but it seems as if it has been taken up because it is on everyone's lips and is therefore a must.

Interessante Aufgaben

A great brand with an interesting and challenging mission make the tasks themselves very interesting.

Supply Chain

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2014 im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Produkte und das wars auch schon

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Atmosphäre, die Arbeitsphilosophie Hauptsache günstig und viel abverlangen.

Verbesserungsvorschläge

werden viele von Mitarbeitern gebracht aber nicht erhört von Management

Arbeitsatmosphäre

eine Atmosphäre welche nicht von dieser Welt ist

Umwelt-/Sozialbewusstsein

kein Bewusstsein für Umwelt. Hauptsache Teuer und viel Abfall produzieren damit alles im Shop glänzt!

Vorgesetztenverhalten

Keine richtige Führungskraft

Arbeitsbedingungen

Stinkende Büros mit Schimmel. Total nicht gut für die Gesundheit!

Gehalt/Sozialleistungen

Holen viele Leute aus Ost Europa oder Deutschland zu niedriglöhnen. Lohnerhöhungen sind praktisch nicht gegeben.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Recommended Experience

4,5
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Because they value my ideas, and I am considered an equal with all my team.

Interessante Aufgaben

It is the best experience as an Intern because I can really learn working with the projects and having responsibilities.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Optionen

La Prairie is a company where people feel and are respected, considered, and happy to work for.

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Genuine team spirit, everyone cares about one another.

Work-Life-Balance

A genuine respect for work-life balance.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Makes efforts for a more sustainable process.

Kollegenzusammenhalt

Amazing and inspiring team spirit.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Stay away from this company

1,0
Nicht empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Food at the cafeteria

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Work environment

Verbesserungsvorschläge

Change the top management

Arbeitsatmosphäre

Leadership is very poor

Work-Life-Balance

Non

Kollegenzusammenhalt

A lot of egos

Kommunikation

Inconsistent communication


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Great opportunity - from intern to employee!

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Great melting-pot of many different nationalities and languages.

Kollegenzusammenhalt

Nice onboarding and fast integration within the team and company.

Interessante Aufgaben

Many interesting projects and responsibilities, even as an intern.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Optionen

Alles schein statt sein...

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die HR abteilung ist die grösste enttäuschung. Am anfang ziemlich nett und zuvorkommend, aber wenn es dann wirklich um die wurst geht, zieht man den kürzeren. Probleme werden nicht ernst genommen.

Verbesserungsvorschläge

Bessere KOMMUNIKATION!!

Kommunikation

Es gibt mitarbeiter die angst haben sich mittzuteilen, weil sie ev ihren job verlieren könnten

Gleichberechtigung

Alles nur bla bla.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Optionen

Attraktiver Arbeitgeber mit vielen Lernmöglichkeiten

4,5
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Beschaffung / Einkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Flexibilität bezüglich Arbeitszeiten und Homeoffice.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Guter Schweizer Arbeitgeber mit viel Gestaltungsmöglichkeiten

4,8
Empfohlen

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es ist wirklich ein sehr spannendes und dynamisches Unternehmen. Es ist stark am wachsen und so gibt es einige Veränderungen und viele spannende Projekte. Wenn man das mag und selbst flexibel ist, ist man hier richtig finde ich.

Arbeitsatmosphäre

Sehr dynamisch und gleichzeitig sind eigentlich alle sehr freundlich so dass man gerne ins Büro kommt

Work-Life-Balance

Manchmal ist der Workload sehr hoch aber man kann das normalerweise auch wieder ausgleichen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sustainability ist jetzt ein wichtiger Bestandteil in der Strategie und das finde ich gut

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut. Ausserdem echte Diversity: es gibt sehr viele Nationalitäten und sehr unterschiedliche Persönlichkeiten

Gleichberechtigung

Finde ich sehr gut, ausserdem haben wir eine starke Diversity

Interessante Aufgaben

Die Kollegen wie auch die Aufgaben sind das beste am Unternehmen. Man kann eigene Ideen einbringen und das wird auch erwartet.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Optionen

Lehrreich, Motivierend, tolle neue Freundschaften, viele neue Erfahrungen, Momente

3,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Im Durchschnitt ist die Arbeitsatmosphäre sehr angenehm. Bei stress oder Diskussionen mit anderen Abteilungen, merkt man eine angespannte Atmosphäre was zu einem Arbeitsalltag dazu gehört.

Work-Life-Balance

Wird extrem unterstützt bei der La Prairie. Mit allen Events (die aufgrund Covid leider ausgefallen sind) Wie auch verschiedene Apéros. :):)

Karriere/Weiterbildung

Die La Praire ist extrem flexibel und unterstützt einem wenn man sich schulisch weiterbilden möchte.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich habe hier ein bisschen das Gefühl das es von Abteilung zu Abteilung variiert. Ich habe schon mit einigen aus der Supply Chain gesprochen und es ist schwieriger eine Lohnerhöhung zu erhalten als in anderen Abteilungen. Ich finde das sollte überall gleich behandelt werden...

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Leider muss ich hierzu sagen, dass wir als La Prairie nicht einen grossen Wert auf die Umwelt beitragen. Durch Corona konnten wir vielleicht etwas dazu lernen und haben gemerkt das gewisse Veranstaltungen auch Online einzurichten sind anstatt mehrere Personen einzufliegen. Hier finde ich müsste mehr Wert darauf gelegt werden.

Kollegenzusammenhalt

Ich durfte in diesen 5 Jahren viele Abteilungen besuchen und es war meistens ein sehr enger Zusammenhalt unter den Kollegen. Nicht nur ein beruflicher Zusammenhalt, sondern vermehrt auch ein persönlicher, privater Zusammenhalt was einiges erleichtert.

Kommunikation

Ist von Abteilung zu Abteilung anders. Was mir aber aufgefallen ist, dass die Abteilung, welche auch privat ein gutes Verhältnis miteinander haben auch eine bessere Kommunikation pflegen.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN