Navigation überspringen?
  

Loeb AGals Arbeitgeber

Schweiz Branche Handel
Subnavigation überspringen?

Loeb AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
2,00
Schnelle Antwort
2,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,50
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

Kommentar

Eine kurze freundliche Absage wäre dem Ruf des Unternehmens angemessen gewesen.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
2,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
  • Firma
    Loeb AG
  • Stadt
    Bern
  • Beworben für Position
    Head of vm
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
Wie ist die Unternehmenskultur von Loeb AG? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 07.Juli 2017
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Ja, die 0815 Fragen, die alle 0815-ideenlose HR Angestellten fragen. Kann man getrost auswendig lernen. Wirkliche Stärken werden gar nicht erkannt. Wusste die HR Beraterin überhaupt, dass sie mit einem Menschen redete oder sah sie nur die "Menschliche Arbeitskraft" vor sich?
  • Vor allem die Lücken wurde befragt. Dass man heutzutage Lücken im Lebenslauf aufweist, hat vor allem damit zu tun, dass gerade Firmen wie Loeb dermassen schlechte Anstellungsbedingungen bieten. Ich persönlich suche weiter und verzichte auf diese Firma.
  • Wie ich mir die Arbeit bei Loeb vorstelle. (Die grösste Standard-Frage) Warum ich ausgerechnet bei Loeb arbeiten wolle (ja warum wohl) Wo ich mich in 5 Jahre sehe. (Ja, auch diese Floskel habe ich auch auswenig gelernt.) Bei all den Fragen konnte ich gekonnt Punkten, da ich diese schon gefühlte 10 000 Mal beantwortet habe. Es folgte weitere "ungemütliche" Standard-Fragen.

Kommentar

Der Firma geht es grundsätzlich schlecht. Wurde im Gespröch auch mehrmals erwähnt. Niedrige Lohnvorstellung trotz stressige und ermüdende Arbeit. Wurde auch erwähnt. Wer nicht krank wird erhält nach3 Monat zusätzlich CHF 100 zum Lohn. Als mir die Personalberaterin diese Massnahme erläuterte drückte sich mir die Kehle zu. Ein hohes verkäuferisches Flair/Talent wird erwartet, da man krampfhaft versuche der Online Konkurrenz zu trotzen. Viele Fragen, ob ich mich schon jetzt mit Loeb identifizeren könne. Seien wir doch ehrlich, das kommt erst mit der Zeit. Solche Fragen empfinde ich als persönliche Beleidigung meiner Person. Dass der Lohn in dermassen tiefe Regionen falle, erwarte ich eher von den Discountern. Loeb hat horrend hohe Verkaufspreise und zahlt niedrige Löhne. Was soll das?

Zufriedenstellende Reaktion
3,00
Schnelle Antwort
2,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Loeb AG
  • Stadt
    Bern
  • Beworben für Position
    Verkäufer
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden