Navigation überspringen?
  

Miele AGals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Miele AG Erfahrungsbericht

  • 18.Jan. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Schade

2,46

Vorgesetztenverhalten

VG benehmen sich wie Götter. Viele davon nicht qualifiziert. Nehmen sich alle Freiheiten. Dementsprechend auch der Umgang mit den MA. Junge gute ausgebildete Top-Mitarbeiter verlassen die Unternehmung aufgrund fahrlässiger Führung. Man hat das Gefühl, dass es die GL gar nicht interessiert. Greift nicht ein. Schade.

Kommunikation

für viele VG gilt: Lieber weniger reden, dafür mehr handeln.

Gleichberechtigung

Viele VG machen und tun was sie wollen. Keine Kontrolle der GL. Freiheit puur für viele VG. Das Gegenteil bei den MA.

Arbeitsbedingungen

Gute Infrastruktur.

Image

Leidet durch den Weggang von sehr guten Mitarbeiter. Vorallem Junge MA die nicht gefördert werden trotz sehr guten Qualifikationen. Nachhaltigkeit??

Verbesserungsvorschläge

  • In gewissen Abteilungen sind VG absolut fehl am Platz. Junge MA wird die Chance auf Weiterentwicklung nicht gegeben. Sie werden abgebremst.

Pro

Produkte

Contra

Führungsqualität der VG.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Miele AG
  • Stadt
    Spreitenbach
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Kommentar des Arbeitgebers

Guten Tag Danke, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns ein Feedback zu geben. Wir erachten dies nicht als selbstverständlich und möchten solche Bewertungen auf Kununu als Chance nutzen, um daraus konkrete Schlüsse zu ziehen und uns zu verbessern. Es freut uns, dass Sie insbesondere den Zusammenhalt zwischen Kollegen und unsere Arbeitsbedingungen geschätzt haben. Aufgrund der Punkte, welche Sie eher negativ bewertet haben, gehen wir davon aus, dass es einen Vorfall gab, welcher Sie aktuell nach wie vor beschäftigt. Falls dies der Fall ist, würden wir den Vorfall gerne mit Ihnen besprechen. Wäre es nicht gut, den Fall abzuschliessen? Es würde uns freuen, wenn Sie das Vertrauen finden, mit einer unserer Mitarbeitenden aus dem HR Kontakt aufzunehmen. Selbstverständlich behandeln wir sämtliche Informationen vertrauensvoll. Beste Grüsse Ihr Miele HR Team

Ihr Miele HR Team