Navigation überspringen?
  

NEUE AARGAUER BANK AGals Arbeitgeber

Schweiz,  26 Standorte Branche Banken
Subnavigation überspringen?

NEUE AARGAUER BANK AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,35
Vorgesetztenverhalten
3,27
Kollegenzusammenhalt
3,89
Interessante Aufgaben
3,67
Kommunikation
3,07
Arbeitsbedingungen
3,42
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,14
Work-Life-Balance
2,89

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,61
Umgang mit älteren Kollegen
3,15
Karriere / Weiterbildung
3,56
Gehalt / Sozialleistungen
3,61
Image
3,32
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 39 von 75 Bewertern Homeoffice bei 24 von 75 Bewertern Kantine bei 1 von 75 Bewertern Essenszulagen bei 46 von 75 Bewertern Kinderbetreuung bei 7 von 75 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 38 von 75 Bewertern Barrierefreiheit bei 10 von 75 Bewertern Gesundheitsmassnahmen bei 36 von 75 Bewertern kein Betriebsarzt Coaching bei 33 von 75 Bewertern Parkplatz bei 14 von 75 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 30 von 75 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 52 von 75 Bewertern kein Firmenwagen Mitarbeiterhandy bei 11 von 75 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 16 von 75 Bewertern Mitarbeiterevents bei 35 von 75 Bewertern Internetnutzung bei 35 von 75 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 10.Dez. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Sehr guter Zusammenhalt. Man hilft sich gegenseitig.

Vorgesetztenverhalten

Toller Vorgesetzter. Auch obere Führung zeigt sich immer wieder sehr kunden- und mitarbeiter nah.

Kollegenzusammenhalt

Super Leute.

Interessante Aufgaben

Absolut stimmig. Wir freuen uns über Erfolge und helfen uns gegenseitig.

Kommunikation

Manchmal etwas verspätet aber im allgemeinen offen und ehrlich

Gleichberechtigung

Absolut

Umgang mit älteren Kollegen

Wir schätzen uns alle.

Karriere / Weiterbildung

Musste Start der Ausbildung um ein Jahr schieben dafür 80 % Beteiligung

Gehalt / Sozialleistungen

Wird besprochen und man hält bisher die Versprechungen ein.

Arbeitsbedingungen

Nicht der modernste Arbeitsplatz. Wir müssen etwas too much sparen

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Könnte besser sein. Echli weniger Papier drucken

Work-Life-Balance

Bin sehr ehrgeizig also leidet die Freizeit schon manchmal.

Image

Bei Kunden sehr geschätzt.

Verbesserungsvorschläge

  • Das Thema Kostensparen hat zu grosse Bedeutung

Pro

Wir sind ein super Team.

Contra

Derzeit zu viele Fehler in der Verarbeitung bei der CS

Arbeitsatmosphäre
4
Vorgesetztenverhalten
5
Kollegenzusammenhalt
5
Interessante Aufgaben
4
Kommunikation
4
Gleichberechtigung
5
Umgang mit älteren Kollegen
4
Karriere / Weiterbildung
3
Gehalt / Sozialleistungen
4
Arbeitsbedingungen
3
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3
Work-Life-Balance
3
Image
5

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Neue Aargauer Bank AG
  • Stadt
    AARAU
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege Vielen Dank für deine Bewertung und deinen sehr differenzierten Kommentar. Wir freuen uns sehr darüber. Gerne nehmen wir auch die kritischen Rückmeldungen und die Inputs entgegen. Sie unterstützen uns dabei, uns laufend zu verbessern und weiterzuentwickeln. Weiterhin viel Spass bei uns.

Kenneth Brönnimann
Senior HR Manager
Neue Aargauer Bank AG

Du hast Fragen zu NEUE AARGAUER BANK AG? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 10.Dez. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
5
Vorgesetztenverhalten
5
Kollegenzusammenhalt
4
Interessante Aufgaben
3
Kommunikation
4
Gleichberechtigung
4
Umgang mit älteren Kollegen
5
Karriere / Weiterbildung
5
Gehalt / Sozialleistungen
5
Arbeitsbedingungen
3
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5
Work-Life-Balance
2
Image
3

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Neue Aargauer Bank AG
  • Stadt
    AARAU
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege Schön, dass du zufrieden bist mit der NAB als Arbeitgeberin. Es freut uns sehr, dass du uns in mehreren Dimensionen die Höchstnote gibst. Vielen Dank. Falls du konkrete Ideen hast, wie wir uns verbessern könnten, so komm doch auf uns zu. Wir wünschen dir weiterhin viel Freude bei der NAB.

Kenneth Brönnimann
Senior HR Manager
Neue Aargauer Bank AG

  • 09.Dez. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Ich fühle mich wohl im Team und auch am Arbeitsplatz.

Vorgesetztenverhalten

Empfinde ich als sehr partizipativ, fair und offen/ehrlich.

Kollegenzusammenhalt

Bei uns im Team wirklich gut und ich habe auch das Gefühl, dass andere Teams in Aarau einen guten Zusammenhalt und Umgang miteinander pflegen.

Gleichberechtigung

Frauen haben def. eine Chance auf Karriere, wenn sie dies möchten.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich hatte bisher nie den Eindruck, dass ältere Kollegen in irgendeiner Weise benachteiligt würden. Eher im Gegenteil: Es wird Rücksicht genommen.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt gerade für die Front klare mögliche Laufwege und damit verknüpfte Anforderungsprofile. Verschiedene Traineeprogramme in verschiedenen Bereichen ermöglichen jungen Leuten, sich entsprechend zu entwickeln und nach absehbarer Zeit, mehr Verantwortung zu übernehmen. Die meisten MA werden zudem in einer Weiterbildung unterstützt, was nicht selbstverständlich ist.

Gehalt / Sozialleistungen

In der Branche Bank nach wie vor überdurchschnittlich.

Arbeitsbedingungen

Soweit in Ordnung und man spürt den Wille des Arbeitgebers, hier Verbesserungen zu schaffen. Grossraumbüros können vom Lärmpegel her problematisch und zeitenweise nervenaufreibend sein.
Kostenloses Mineralwasser wäre toll.

Work-Life-Balance

Je nach Job und Zieldruck sicher nicht immer ideal; eine gewisse Eigenverantwortung liegt hier aber auch beim Mitarbeitenden.

Arbeitsatmosphäre
4
Vorgesetztenverhalten
5
Kollegenzusammenhalt
5
Interessante Aufgaben
3
Kommunikation
3
Gleichberechtigung
4
Umgang mit älteren Kollegen
5
Karriere / Weiterbildung
4
Gehalt / Sozialleistungen
4
Arbeitsbedingungen
4
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4
Work-Life-Balance
3
Image
4

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Neue Aargauer Bank AG
  • Stadt
    AARAU
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege Vielen Dank dafür, dass du dir die Zeit genommen hast, uns auf kununu zu bewerten, und einen sehr differenzierten Kommentar abgegeben hast. Die positive Bewertung freut uns sehr. Gerne nehmen wir auch deine Verbesserungsvorschläge und Hinweise unter „Arbeitsbedingungen“ und „Work-Life-Balance“ auf. Wir wünschen dir weiterhin viel Spass und freuen uns, dich zu unseren Mitarbeitenden zu zählen.

Kenneth Brönnimann
Senior HR Manager
Neue Aargauer Bank AG

  • 29.Nov. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
1
Vorgesetztenverhalten
1
Kollegenzusammenhalt
3
Interessante Aufgaben
2
Kommunikation
2
Gleichberechtigung
5
Umgang mit älteren Kollegen
1
Karriere / Weiterbildung
1
Gehalt / Sozialleistungen
3
Arbeitsbedingungen
2
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1
Work-Life-Balance
2
Image
1
  • Firma
    Neue Aargauer Bank AG
  • Stadt
    AARAU
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Ex-Kollegin, lieber Ex-Kollege Wir haben deine Bewertung gelesen und bedauern deine sehr kritische Haltung zur NAB. Du sprichst beispielsweise den Umgang mit der ü45-Population an, die für uns ein zentraler Pfeiler unserer Organisation ist. Würdest du uns in einem persönlichen Gespräch mitteilen, was genau du verbessern würdest? Ich würde mich sehr freuen.

Kenneth Brönnimann
Senior HR Manager
Neue Aargauer Bank AG

Arbeitsatmosphäre

Abliefern, abliefern, abliefern, kein Vertrauen in die Mitarbeiter und idiotische Verttriebssteuerung die alles misst nur nicht das was was bringt

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte versuchen uns so gut es geht zu unterstützen - die sind jedoch auch machtlos gegen die idiotidchen Vorgaben und versuchen alles schön zu reden. Seit 2 Jahren warten wir, dass es besser wird mit dem Stress. Es wird aber immer alles noch schlimmer und immer noch mehr und noch mehr. Wann kommt mal jemand der hinschaut und was macht. Die Abläufe sind eine Katastrophe. Da kann auch mein Chef nix machen.

Kollegenzusammenhalt

Das einzige was mich über Wasser hält sind meine Kollegen. Sozusagen eine Schicksalsgemeinschaft weil man sonst durchknallt in diesem Laden.

Interessante Aufgaben

Arbeit ist abwechslungsreich.

Kommunikation

Mit Videos wird uns Mitarbeitern aufgezeigt wo die Bank steht.

Gleichberechtigung

Frauen werden stark gepusht. Grundsätzlich gute Entwicklung. Bei der NAB hat es aber mittlerweile Formen angenommen, die krank sind. Es gilt nicht die Leistung sondern das primäre Geschlechtsteil. Sehr bedenklich und auch hier wieder. Das HR versteht nicht was es macht und hat Diversity nicht verstanden.

Umgang mit älteren Kollegen

Ab 50 hast du verloren, wenn du nicht im Kader bist. Drum - fliehe wer kann und versuche vor 50 noch beibeinem anderen Arbeitgeber unter zu kommen. Ab 50 bidt du bei de NAB geliefert.

Karriere / Weiterbildung

Wer Gas gibt und sich völlig aufgibt und kein Privatleben mehr will kann Karriere machen. Der Preis ist jedoch hoch den man dafür zahlen muss...

Gehalt / Sozialleistungen

Branchenüblich aber nicht mehr. Aufgrund der täglich zu leistenden Überstunden relativiert es sich aber schnell zu einem Lohn, der unter dem Branchenschnitt liegt.

Arbeitsbedingungen

Soweit gut. Da gibts wenig auszusetzten. Ausser dass man selber die Zeitung mitbringen muss, da die Bank dies nicht zahlt, ausser dass kein Kaffee zur Verfügung gestellt wird, kein Parkplatz.
Es ist aber trocken und es hat Strom und einen Stuhl habe ich auch.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

soviel ich weiss, engagiert sich die Bank nach aussen für Charity. Intern ist von Charity nix zu spüren. Aussen hui -innnen pfui.

Work-Life-Balance

Gänzlich Inexistenz. Es ist nicht die Wertschätzung die fehlt. Es ist die Geringschätzung der geleisteten Überstunden. 10 Stunden und mehr sind fast täglich normal. Man entschuldigt es mit „du musst effizienter werden“ und will nicht wahrhaben, dass wir alle massiv und konstant überlastet sind. HR schaut weg.

Image

Die sehr guten und guten Leute kommen nicht zu NAB. Meine guten Kollegen gehen nach Zürich zu Julius Bär oder Vontobel.
Die NAB hat leider keinen Brand.

Verbesserungsvorschläge

  • Nehmt mal Geschindigkeit und Druck raus

Pro

Zahlt regelmässig.

Contra

den immensen Druck und die Geringschätzung der enormen Leistung die wir alle bringen

Arbeitsatmosphäre
1
Vorgesetztenverhalten
3
Kollegenzusammenhalt
3
Interessante Aufgaben
3
Kommunikation
3
Gleichberechtigung
3
Umgang mit älteren Kollegen
2
Karriere / Weiterbildung
3
Gehalt / Sozialleistungen
3
Arbeitsbedingungen
3
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3
Work-Life-Balance
1
Image
1

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Neue Aargauer Bank AG
  • Stadt
    AARAU
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 04.Nov. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Wer die "Kultur" einer Grossbank toll findet, der ist hier genau richtig.
Die ständigen Restrukturieren verunsichern das Personal.
Sehr hohe Fluktuation auch von langjährigen Mitarbeitern.
Ganze Abteilungen werden zur CS verschoben (neuer Arbeitsort Bern oder Zürich).

Vorgesetztenverhalten

Leider fehlt es bei einigen Führungskräften an Sozialkompetenz.

Kollegenzusammenhalt

Man bildet zwangsläufig eine Leidensgemeinschaft. Jedoch ist schlussendlich im Verkauf jeder ein Einzelkämpfer, da man wöchentlich die Verkaufszahlen rechtfertigen muss.

Gehalt / Sozialleistungen

Bei den Erwartungen/Zielen setzt man den Massstab gerne auf das Level der CS (tendenziell aber eher noch höher). Beim Bonus mag man nicht genug betonen, dass man eine Regionalbank ist......

Arbeitsbedingungen

Man spart wo man kann. Alte Infrastruktur.

Work-Life-Balance

Leider ein Fremdwort bei der NAB.

Image

Die Schliessung bzw. Outsourcing der Abteilungen "externe Vermögensverwaltung" sowie "Auslandskunden" war nicht förderlich für das Image.

Verbesserungsvorschläge

  • Falls man wirklich an der Meinung von Mitarbeitern interessiert ist, sollte man beim Austritt im Minimum ein Austrittsgespräch führen und auf die komische Internet-Umfrage verzichten.
Arbeitsatmosphäre
2
Vorgesetztenverhalten
2
Kollegenzusammenhalt
2
Interessante Aufgaben
3
Kommunikation
2
Gleichberechtigung
3
Umgang mit älteren Kollegen
1
Karriere / Weiterbildung
2
Gehalt / Sozialleistungen
2
Arbeitsbedingungen
2
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1
Work-Life-Balance
1
Image
2

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten
  • Firma
    Neue Aargauer Bank AG
  • Stadt
    AARAU
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Ex-Kollegin, lieber Ex-Kollege Wir danken dir für deine umfassende Rückmeldung. Im Zusammenhang mit der HR-Strategie arbeiten wir beispielsweise intensiv an der Verankerung einer neuen Führungskultur. Der von dir angesprochene Austrittsfragebogen liefert uns wertvolle Hinweise für die Weiterentwicklung, kann ein persönliches Austrittsgespräch mit den Vorgesetzten aber nicht ersetzen. Wir wären dir dankbar, wenn du mit uns Kontakt aufnehmen würdest, damit wir die von dir beanstandeten Punkte besprechen können.

Kenneth Brönnimann
Senior HR Manager
Neue Aargauer Bank AG

  • 19.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Hat leider stark gelitten.

Vorgesetztenverhalten

"Ellbogenmentalität"

Kollegenzusammenhalt

Leider gab es in letzter Zeit einige Abgänger / Ersatz zu finden ist sehr schwer.

Gleichberechtigung

Heute werden sogar Männer abgesagt, damit man die Quoten erfüllt ...

Karriere / Weiterbildung

jetzt streicht man schon die Weiterbildungsmöglichikeiten

Gehalt / Sozialleistungen

branchenüblich

Arbeitsbedingungen

Infolge vieler Abgänge und wenige Ersatzleuten (wer meldet sich schon hier) steigt der Druck stetig und führt zu Frustration.

Work-Life-Balance

Hier eine ausgewogene Balance zu finden interessiert auf der Bank niemanden.

Arbeitsatmosphäre
1
Vorgesetztenverhalten
1
Kollegenzusammenhalt
2
Interessante Aufgaben
2
Kommunikation
1
Gleichberechtigung
2
Umgang mit älteren Kollegen
2
Karriere / Weiterbildung
1
Gehalt / Sozialleistungen
2
Arbeitsbedingungen
1
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1
Work-Life-Balance
1
Image
1
  • Firma
    Neue Aargauer Bank AG
  • Stadt
    BADEN
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 09.Aug. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Teilweise etwas hoher Druck, der die Atmosphäre punktuell belastet

Vorgesetztenverhalten

Wie überall sehr individuell. Die Führungskultur ist jedoch vorhanden, darf aber zukünftig auch wieder mehr gepflegt werden

Kollegenzusammenhalt

Aufgrund hohem Arbeitsload schaut jeder etwas stark für sich, aber grundsätzlich guter Zusammenhalt innerhalb der Einheiten.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind vielseitig und interessant.

Kommunikation

Kommunikation wird jederzeit sichergestellt

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung wird grossgeschrieben und auch Massnahmen dazu ergriffen

Umgang mit älteren Kollegen

Auch ältere Mitarbeitende werden geschätzt und eingebunden.

Karriere / Weiterbildung

Bei guter Leistung sind gute Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten vorhanden

Gehalt / Sozialleistungen

Bank zahlt marktgerechte und faire Löhne

Arbeitsbedingungen

Systeme sind teilweise langsam und Prozesse etwas kompliziert.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein nimmt je länger je mehr Einfluss.

Work-Life-Balance

NAB fordert stark und gerade in Situationen mit grösseren Projekten kann die Work-Life Balance auch einmal etwas unter Druck geraten

Image

Image hat sich etwas verändert von der Regionalbank zur Grossbanktochter.

Verbesserungsvorschläge

  • Wieder vermehrt auf den Arbeitnehmer eingehen, Wertschätzung aus der Organisation für den wichtigsten Produktionsfaktor Mensch zeigen

Pro

Spannende, anspruchsvolle Jobs, gute Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Contra

Wertschätzung für MA fehlt zusehends, Kultur hat sich stark einer Grossbank angepasst.

Arbeitsatmosphäre
3
Vorgesetztenverhalten
4
Kollegenzusammenhalt
3
Interessante Aufgaben
5
Kommunikation
4
Gleichberechtigung
5
Umgang mit älteren Kollegen
4
Karriere / Weiterbildung
4
Gehalt / Sozialleistungen
4
Arbeitsbedingungen
2
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4
Work-Life-Balance
3
Image
2

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Neue Aargauer Bank AG
  • Stadt
    AARAU
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 20.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Ich wurde und werde immer unterstützt und gefördert, sofern ich dies will.

Kommunikation

Es liegt nicht alles alleine in den Händen der NAB GL! Diese hat in den letzten 2 Jahren die Kommunikation enorm verbessert.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich denke, es gibt keinen Unterschied im Umgang mit Kollegen welcher altersabhängig ist. Der Druck und die Mehrbelastung in Folge von Stellenabbau ist für Jung und Alt zu spüren. Es ist vielmehr die eigene Einstellung von etwas älteren Kollegen. Es ist eine Tatsache, dass ab einem gewissen Alter ein Jobwechsel schwierig wird.

Verbesserungsvorschläge

  • Frauen in die GL und VR
Arbeitsatmosphäre
4
Vorgesetztenverhalten
5
Kollegenzusammenhalt
5
Interessante Aufgaben
4
Kommunikation
3
Gleichberechtigung
5
Umgang mit älteren Kollegen
4
Karriere / Weiterbildung
5
Gehalt / Sozialleistungen
4
Arbeitsbedingungen
4
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3
Work-Life-Balance
4
Image
5
  • Firma
    Neue Aargauer Bank AG
  • Stadt
    BRUGG
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Arbeitsatmosphäre

Mix aus vielen Mitarbeitenden mit langer NAB-Erfahrung und Kolleginnen/Kollegen mit frischem Wind. Zusammenarbeit ist kollegial, Inhalt ist spannend. Schliessung eines Geschäftsfeldes hat Stimmung etwas gedämpft, hat sich aber wieder erholt.

Vorgesetztenverhalten

Es wird viel gefordert, jedoch bekomme ich viele Freiheiten und Vertrauen. Man kann Dinge auch selber anpacken und verändern.

Kollegenzusammenhalt

Bin 15 Jahre auf Bank, Stimmung bei den meisten gut. Teilweise trifft man sich auch privat.

Interessante Aufgaben

Branche ist im Wandel. Neue Konkurrenten, regulatorische Vorgaben aber auch neue Chancen auf dem Markt. Hier darf man mitgestalten und bis auf Stufe Mitarbeiter an sehr strategischen Themen arbeiten.

Kommunikation

Gewisse Vorgaben vom Konzern nicht immer nachvollziehbar. Ansonsten intern eine transparente Kommunikation. Vielfalt an Informationen schwierig zu filtern.

Gleichberechtigung

Wir haben zu wenig Frauen in Führungspositionen. Ich glaube aber nicht, dass das etwas mit Gleichberechtigung zu tun hat.

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitstdruck hat zugenommen, denn die Branche muss effizienter werden. Wer seine Arbeitsweise nicht hinterfragt und sich versucht zu verbessern, ist längerfristig nicht mehr am richtigen Ort. Davon waren (nicht nur) in der Vergangenheit oft auch ältere Kollegen betroffen.

Karriere / Weiterbildung

Leistung wird grundsätzlich belohnt. Ich wurde nach guter Leistung befördert und Weiterbildungen wurden mitgetragen.

Gehalt / Sozialleistungen

Im Vergleich mit anderen Branchen sind wir weiterhin gut bezahlt.

Arbeitsbedingungen

Gebäude ist etwas in die Jahre gekommen. Hardware ist gut. Systeme oft etwas langsam.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird viel Geld für gemeinnützige Zwecke gesponsert. Wir brauchen noch immer zu viel Papier – hier kann noch mehr gemacht werden.

Work-Life-Balance

Arbeitsbelastung ist i.d.R. hoch. Wie man die Arbeit erledigt liegt aber bei jedem selber. Viel Freiheiten mit Homeoffice und Einsatz an unterschiedlichen Standorten.

Image

Image der Banken hat gelitten. Bank hat aber bei Kunden ein gutes Standing.

Verbesserungsvorschläge

  • Neue Kultur braucht Zeit. Fokus bei den strategischen Initiativen.

Pro

Kurze Entscheidungswege, spannende Inhalte, viele Freiheiten, Zusammenarbeit mit Kollegen innerhalb NAB und dem Konzern.

Contra

Starre Budgets und harte FTE Vorgaben.

Arbeitsatmosphäre
4
Vorgesetztenverhalten
5
Kollegenzusammenhalt
5
Interessante Aufgaben
5
Kommunikation
3
Gleichberechtigung
4
Umgang mit älteren Kollegen
2
Karriere / Weiterbildung
5
Gehalt / Sozialleistungen
4
Arbeitsbedingungen
3
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3
Work-Life-Balance
4
Image
4

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Neue Aargauer Bank AG
  • Stadt
    AARAU
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement