Workplace insights that matter.

Login

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten
Kein Logo hinterlegt

Ottos
Bewertungen

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten

49 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,2Weiterempfehlung: 21%
Score-Details

49 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

8 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 30 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Ottos über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Bilanz eines langjährigen Mitarbeitenden

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei OTTO'S AG in Sursee gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ottos bietet den MA Personalrabatt und Boni wenn die Umsatzvorlagen eingehalten werden.
Welche üppig ausfallen können.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-Entlöhnung
-Worklife Balance
-behandlung von langjährigen MA

Verbesserungsvorschläge

Ottos ist grundsätzlich kein schlechter Arbeitgeber. Die schwächen der Ottos AG sind dem Unternehmen bekannt und es wird daran auch eifrig gearbeitet.

Jedoch gibt es eine Fluktuation der langjährigen Mitarbeiter. Denn treue bei Ottos zahlt sich nicht aus.

Arbeitsatmosphäre

Ottos arbeiter nach dem push Prinzip.
D.H. man weiss nie was mit der nächsten Lieferung kommt. Es gibt keine klaren Vorlagen wo Produkt X eingeräumt werden muss.

Somit steht man meistens unter druck

Work-Life-Balance

Der knappe Personalbestand bietet wenig Platz für Flexibilität. Somit sind Freitage an Samstagen Z.B. Tabu. Urlaub im Dezember wird sanktioniert.

Man kann zudem nicht immer an den Wunschwochen Urlaub nehmen. Weil entweder andere Kollegen dort Urlaub nehmen möchten oder es für diesen Zeitpunkt keine Springer gibt.

Karriere/Weiterbildung

Karriere machen die die sich am besten einschleimen können und fehler am besten den anderen zuschieben können.

Gehalt/Sozialleistungen

Sozialleistungen werden nach Gesetzlichen Vorschriften geleistet. Früher wurde man in der Möbelabteilung auf Provision entlöhnt.

Löhne sind grundsätzlich Verhandlungssache.

Mein Gehalt war sehr schlecht. Da verdien ich beim neuen Arbeitgeber ohne Verantwortungsfunktionen zu haben deutlich mehr.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Der Müll wird getrennt. Aber man trennt sich nicht von den Plastiksäcken.

Kollegenzusammenhalt

Bei der Ottos Ag wird viel gelästert. Die Regionalverkaufsleiter unternehmen dagegen rein gar nichts. Sie nehmen die Lästerinfos meist dankend an.

Mobbing bei der Ottos Ag durfte ich an anderen Kollegen beobachten.

Umgang mit älteren Kollegen

Ab dem alter von 50 Jahren kriegt man 6 Wochen Urlaub.

Vorgesetztenverhalten

Generell gilt, je höher dein Umsatz desto besser bist du als Mitarbeiter

Arbeitsbedingungen

Da Ottos in Günstigen Läden einzieht darf man nicht viel erwarten.

Jedoch könnte man Kassen mit Rollbänder einführen. Als Kassierer/In muss man sämtliche Artikel zu sich ziehen. Was den Job als Kassierer nebst der psychischen Belastungen auch physisch belastet.

Kommunikation

Die Kommunikation ist von Filiale zu Filiale unterschiedlich. Ich habe beides erlebt, tägliche Stehinfos bis gar keine Kommunikation.

Interessante Aufgaben

In der Möbelabteilung macht man alles.
Bedienen, Bestellen, Lagern, Kundendienst, Warenbewirtschaften, Wareneingang, Warenausgang, Möbelmontage, Mietwagenherausgeben, Putzkraft am POS und Toilette putzen.


Image

Gleichberechtigung

Ottos logistik

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Zeitarbeiter/inHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei ottos.ch GmbH in Sursee gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gar nichts .

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Praktisch alles. Schlechteste firma die ich gearbeitet habe

Verbesserungsvorschläge

Ganze strultur ändeen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ein Chaos Betrieb!

2,1
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei ottos.ch GmbH in Sursee gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Arbeitgeber Interessiert nur für die Zahlen wo die Filialen machen und schauen zu den Mitarbeitern nicht!

Verbesserungsvorschläge

Arbeitszeiten Fixieren!

Sonst mehr Personal finden!

Arbeitsatmosphäre

Ein paar Leute sind gut, und die anderen weniger gut

Image

sehr schlechte Image

Karriere/Weiterbildung

Wird die hälfte übernommen und musst noch 2 Jahre verpflichten!

Gehalt/Sozialleistungen

Der Lohn ist zu wenig für die Arbeit wo man dort macht.

Man hat nur 10% Rabatt in den Einkaufs Läden!

Kollegenzusammenhalt

Der zusammenhalt ist sehr gut!

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten haben alle keine ahnung was sie da machen in dem Betrieb!

Sehr schlecht Organisiert!

Die Mitarbeitern werden sehr schlecht behandelt!

Arbeitsbedingungen

Man weiss nie wann man Feierabend hat!

Meisten arbeitet man 12 bis 13 stunden am Tag und vielleicht auch am Samstags meistens

Kommunikation

Wird meistens nie etwas richtig Kommuniziert!

Interessante Aufgaben

Man macht eigentlich immer die gleichen Aufgaben!


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Durchwegs positiv.

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei OTTO'S AG in Sursee gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Super Team mit einem verständnisvollen, menschlichen, korrekten Chef.

Kollegenzusammenhalt

in unserem Team super!

Umgang mit älteren Kollegen

kann ich zu wenig beurteilen

Arbeitsbedingungen

hätte gerne einen grösseren Schreibtisch!

Kommunikation

Team intern funktioniert die Kommunikation. Sonst dürfte sie besser sein.

Gleichberechtigung

kann ich zu wenig beurteilen. In meinem Team JA!

Interessante Aufgaben

sehr abwechslungsreich und interessant


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

Gehalt/Sozialleistungen

Horror

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei ottos.ch GmbH in Sursee gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Eigentlich nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Umgang mit Mitarbeiter, 12h Arbeitstage, Gesundheit der Mitarbeiter am Anschlag

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter haben alle über 150 Plusstunden, mehr Leute einstellen und weniger Gewinn in die eigene Tasche!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Jeder Job ist besser als dieser Job! Achtung, Gesundheit ist gefährdet!

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei ottos.ch GmbH in Sursee gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Seht eure Mitarbeiter als Menschen!!

Arbeitsatmosphäre

Schlecht! Mitarbeiter kommen morgens schon schlecht gelaunt zur Arbeit, Kunden werden blöd angemacht oder man läuft einfach weg und lässt den Kunden stehen! Für Menschen die gern positiv sind, falsches Umfeld!

Image

Eine Feier im Jahr, löst nicht die grundlegenden Probleme

Work-Life-Balance

Nicht vorhanden. Zu viel Arbeit, zu viel Druck.

Gehalt/Sozialleistungen

Mindestlohn

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Viel Abfall, viele Lebensmittel werden weggeworfen obwohl sie einwandfrei sind.

Kollegenzusammenhalt

Du bist so lange Teil des Teams wie du dich mit verheizt. Sobald du nicht mehr 100% funktionierst, wirst du unbeliebt

Umgang mit älteren Kollegen

Werden nicht ernst genommen

Vorgesetztenverhalten

Widerlich

Arbeitsbedingungen

Läden teilweise so schlecht geplant dass die Kassen voll den Wetterverhältnissen ausgesetzt sind

Gleichberechtigung

Bis auf die Vorgesetzten..

Interessante Aufgaben

Kann abwechslungsreich sein, solange man dir dafür Zeit einräumt


Karriere/Weiterbildung

Kommunikation

This is by far the worst company I have ever worked for! Thank god I survived 2017.

1,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Beschaffung / Einkauf bei Otto``s AG in Sursee gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Abslolutely nothing. Oh, wait...that little bit of discount you get when you shop by Otto's

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Cheap labor! Company wants more and more effort with fewer people. Zero communication, no leadership, bullying/harassment at work!!!

Verbesserungsvorschläge

Don't be so greedy! Take care of the people and pay them according to their workload and skills. Fire the angry manager and never hire another like her again.

Arbeitsatmosphäre

You get the feeling like you are in prison. All eyes on you and they watch every move you make. You basically are not allowed to get up from the chair, unless you need to pay a visit to the toilet.

Image

Noone speaks good about this company. They will squeeze every drop of sweat from you and still pay you the least amount of money you could possibly get.

Work-Life-Balance

You work at least 50 hours per week and you just keep getting more and more workload.

Karriere/Weiterbildung

Keine

Gehalt/Sozialleistungen

Like I said, lowest salary ever.

Kollegenzusammenhalt

Only on the breaks.

Umgang mit älteren Kollegen

Keine Ahnung.

Vorgesetztenverhalten

No social skills whatsoever.

Arbeitsbedingungen

If she didn't leave the window open for the whole day in the middle of winter and I had to work with my jacket on, I might have given 3 stars.

Kommunikation

Angry commanding! The woman was never pleased, no matter how hard you work.

Gleichberechtigung

Lowest salary ever, especially for women.

Interessante Aufgaben

Nothing is interesting when you are flooded with tons of work.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nicht weiter empfehlbar

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Beschaffung / Einkauf bei ottos.ch GmbH in Sursee gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation, keine moderne Führung (leben hinter dem Mond). Cheffetage bevorzugt Männer (Lohn). Gehen nicht auf Bedürfnisse ein. Firma will immer mehr Aufwand mit weniger Personen. Mobbing in gewissen Abteilungen!!!

Verbesserungsvorschläge

Nützt nichts!

Image

Mehr schein als sein!

Kollegenzusammenhalt

Je nach Team ist es okay. Aber man kann niemandem trauen.

Kommunikation

Kommunikation ist ein Fremdwort!

Gehalt/Sozialleistungen

Jenachdem...

Interessante Aufgaben

Zu viel Baustellen


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Man muss einfach funktionieren

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei OTTO'S AG in Bern gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Sollten die Mitarbeiter mehr schätzen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Nie wieder

1,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2013 im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Ottos in Erlinsbach gearbeitet.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Wir mussten weiterhin Ware verkaufen, obwohl die abgesperrt waren. Befehl kam von oben.

Arbeitsatmosphäre

Es wird einem versprochen, dass es besser wird aber seit Jahren ist es immernoch das Gleiche.

Image

Würde keinen Stern geben, aber dann kann ich keinen Kommentar hinterlassen.

Work-Life-Balance

Kannte ich nicht. Will mir mal jemand erklären was das ist?

Karriere/Weiterbildung

Wird man nicht unterstützt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vieles wird weggeschmissen.

Kollegenzusammenhalt

Die meisten fallen dir in den Rücken wens sein muss. Man kann es höchstens mit einer Person (wenn überhaupt) gut haben.

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr sehr schlecht.

Vorgesetztenverhalten

Kein Kommentar.

Arbeitsbedingungen

Nicht menschliche Bedingungen

Kommunikation

Während der Corona hat man erst recht gemerkt wie schlecht die Kommunikation. Sie war vorher schon nicht gut aber jetzt noch weniger.

Gleichberechtigung

In den Filialen werden bis auf die Filialeiter, alle wie im Mittelalter behandelt und die hatten es im Gegensatz zu uns noch schön gehabt.

Interessante Aufgaben

Würde es geben wenn nicht jedesmal von oben gesagt wird, dass man es falsch macht, obwohl es deren Vorschlag war.


Gehalt/Sozialleistungen

MEHR BEWERTUNGEN LESEN