Navigation überspringen?
  

Pädagogische Hochschule Zürichals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Pädagogische Hochschule Zürich Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,67
Erwartbarkeit des Prozesses
1,67

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
0,00
Vollständigkeit der Infos
0,00
Angenehme Atmosphäre
0,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
0,00
Erklärung der weiteren Schritte
0,00
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 11.Dez. 2017
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Zunächst besteht eine Wartezeit über 4 Wochen. Ein freundliches Nachfragen zum Zwischenstand wird mit einem Einzeiler beantwortet. Aber das Wording der Absage war einfach verfehlt und mit einem frechen Unterton. Sowas habe ich in meiner Karriere noch nie erlebt.
(Zum Glück gibt es noch andere Unternehmen in ähnlichen Bereich mit einem guten HR, auf die man ausweichen kann und sogar noch eine bessere Bezahlung anbieten)

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 06.Okt. 2015
  • Bewerber

Kommentar

Absage mit dem Satz "haben wir doch bessere Dossiers....."
Inserat erscheint aber immer noch regelmässig in den Jobportalen. Das wirft die Frage auf, werden die CV's überhaupt richtig angeschaut?

  • 30.Apr. 2014
  • Bewerber

Kommentar

Dass man nach über einen Monat weder Empfangsbestätigung noch Geduldsbrief erhält ist ja noch annehmbar. Auch mit einer Absage muss man als Bewerber immer rechnen und doch bin ich der Meinung, dass der Ton die Musik macht. Die Absage war herablassend formuliert, das muss sich kein Bewerber gefallen lassen. Ich hoffe es lag an der Inkompetenz des Verfassers.