Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Psychiatrische Dienste Aargau AG Logo

Psychiatrische Dienste Aargau 
AG
Bewertung

PDAG: wir engagieren uns gemeinsam

4,6
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Psychiatrische Dienste Aargau (PDAG) in Windisch gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wird immer nach Lösungen gesucht, gutes Wir-Gefühl

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu viele Wochenstunden für Ärzte (46)

Verbesserungsvorschläge

Dienste für Ärzte in Ausbildung: teils zu viel Verantwortung

Work-Life-Balance

Hohe Arbeitsbelastung für Ärzte, dafür viel Unterstützung durch Vorgesetzte und HR für eine ausgewogene work Life Balance.

Vorgesetztenverhalten

Sehr unterstützend

Interessante Aufgaben

Immer spannend :)

Gleichberechtigung

Viele Frauen in Führungspositionen, Unterstützung in Familienzeit

Umgang mit älteren Kollegen

Werden durch ihr Wissen sehr geschätzt

Arbeitsbedingungen

Es gibt Stresssituationen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Da kann man immer noch was tun …

Karriere/Weiterbildung

Starke Unterstützung in der persönlichen Karriereentwicklung; es wird aktiv gewünscht, Wissen weiter zu entwickeln und im Unternehmen gewinnbringend einzusetzen.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Kevin Heller (kevin.heller@pdag.ch), HR-Projektleiter
Kevin Heller (kevin.heller@pdag.ch)HR-Projektleiter

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine Bewertung genommen haben. Wir freuen uns sehr über das positive Feedback!

Insbesondere, dass Sie Ihre täglichen Aufgaben als interessant und spannend betrachten, hören wir gerne. Auch, dass Sie die Weiterbildungsmöglichkeiten lobend hervorheben und das Vorgesetztenverhalten positiv bewerten, stimmt uns zuversichtlich.

Wir sind uns bewusst, dass unsere Ärztinnen und Ärzte mitunter hohen Arbeitsbelastungen ausgesetzt sind. Dazu bieten wir - wie Sie auch schreiben - durch die Linie sowie durch das HR möglichst viel Unterstützung, um eine möglichst hohe Work-Life-Balance zu ermöglichen. Wenn Sie uns da weitere Verbesserungsmöglichkeiten mitteilen könnten, wären wir sehr froh!

Für Ihre weitere Zeit bei den PDAG wünschen wir Ihnen alles Gute und viel Erfolg und sind dankbar, Sie als Mitarbeitende / Mitarbeitenden bei uns zu haben.

Herzliche Grüsse
Kevin Heller