Navigation überspringen?
  

R. Hodel Elektro AGals Arbeitgeber

Schweiz Branche Elektro / Elektronik
Subnavigation überspringen?
R. Hodel Elektro AGR. Hodel Elektro AGR. Hodel Elektro AG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    50%
    2,75
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

R. Hodel Elektro AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,75 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 25.Aug. 2013
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Stressige Aufträge und grobes Verhalten unter dem gesamten Team, sowie Problem-Orientiertes Denken führen zu einer eher unangenehmen Arbeitsatmosphäre.

Vorgesetztenverhalten

Neigt zu unangemessenem Verhalten; öfters auch wegen Kleinigkeiten; d.h um den Anforderungen zu genügen müsste man hellsehen / Gedanken lesen können, da immer nur die Lösung des/ der Vorgesetzten akzeptiert wird, wobei man als Elektriker eigentlich gelernt haben sollte selber Entscheidungen zu treffen und für eine Lösung/ Installation / oder Methode / Arbeitsweise die Verantwortung zu übernehmen.

Kollegenzusammenhalt

Für "Fehler" wird öfters ein Schwarzes Schaf /Sündenbock gesucht, d.h. Ursachen-Orientiertes Denken, statt lösungsorientiert.

Interessante Aufgaben

0815 Aufträge für Kleinunternehmen, sprich, Baustellen werden angenommen. Als Arbeiter hat man das Gefühl, die Arbeit müsste fertig gewesen sein, bevor der Auftrag überhaupt angenommen wurde, da dieser sonst nicht rentiert.

Kommunikation

Als Temporärer Mitarbeiter bekommt man relativ wenig mit, bzw, ist einem der Festangestellten unterstellt. Es wird erwartet, dass man ab der ersten Woche alles über alle Baustellen weiss, auf welchen man mal etwas gemacht hat.

Gleichberechtigung

Natürlich wird auch hier wenig über Löhne geredet.... daher 2 Punkte....

Umgang mit älteren Kollegen

Sind eher zu teuer, werden eher entlassen (z.t. in den ersten Arbeitstagen...) . Äusseres Erscheinungsbild spielt eine eher wichtigere Rolle; auch wenn dieses nichts über handwerkliche Fertigkeiten aussagt.

Karriere / Weiterbildung

Bei diesem Unternehmen handelt es sich nicht um ein besonders Grosses. Kleiner Handwerker Betrieb, beschäftigt um die 5 Leute (+/- 2) .

Gehalt / Sozialleistungen

Minimum nach GAV. Es werden Versprechungen gemacht das Gehalt nach der 3 Monatigen Probezeit anzupassen....
Für Werkzeug ist man mehr oder weniger selbst zuständig, bzw, muss dieses selbst organisieren/ kaufen. Alles was vom Lohn abgezogen werden kann, wird abgezogen.

Arbeitsbedingungen

"Unbequeme" Arbeiten werden an Auszubildende und Temporäre delegiert.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es werden vermehrt Solaranlagen installiert und gewartet, jedoch nicht aus Umweltbewusstsein.

Work-Life-Balance

Arbeitsbeginn ist theoretisch festgelegt. Von 7:30 bis 17:15.
Erwartet wird jedoch, 15-30 Minuten früher zu beginnen, um Material für die Aufträge vorzubereiten, sowie täglich zwischen 15 Minuten und 1 Stunde länger zu arbeiten um Aufgaben im Geschäft/ Magazin zu erledigen (Diverse Aufräum und Ordnungsaufgaben sowie Administrative Dinge) . Der Versuch diese Zeit als Arbeitszeit aufzuschreiben kann zu Problemen führen. Rapport schreibe Zeit gilt nicht als Arbeitszeit.

Image

gem. hören sagen hatte das Unternehmen einst ein besseres Image.
(wegen der von Kununu aufgelisteten Regeln, betreffend diesem Kommentar, schreibe ich hierzu nichts mehr.)

Pro

Wenn die Chemie zwischen Vorgesetzten und Arbeitnehmern nicht stimmt, wird eher früh ein Schlussstrich gezogen.

Contra

Diverse Dinge die schon in der Bewertung genannt wurden.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterrabatte wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    R. Hodel Elektro AG
  • Stadt
    Zizers
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 05.Dez. 2010
  • Mitarbeiter

Pro

Gute Komunikation

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Firmenwagen wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    R. Hodel Elektro AG
  • Stadt
    Zizers
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    50%
    2,75
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

R. Hodel Elektro AG
2,75
2 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Elektro / Elektronik)
3,28
46.227 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.677.000 Bewertungen