Workplace insights that matter.

Login
RUAG AG Logo

RUAG 
AG
Bewertungen

40 von 68 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Gut am Arbeitgeber finde ich
kununu Score: 3,8Weiterempfehlung: 75%
Score-Details

40 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

30 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Fairer Arbeitgeber mit guten Weiterbildungs- & Weiterentwicklungsmöglichkeiten

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Weiterbildungsmöglichkeiten
Flexible Arbeitszeiten
Aufgabengebiet
Das Miteinander im Team
Du-Kultur
Standort
Arbeitsatmosphäre
Möglichkeit für Home Office
verschiedene Initiativen bei welchen man sich aktiv beteiligen kann
neues Tool für Zielvereinbarung
Mitarbeitermagazin (physisch und online)
Offene Kommunikation

Verbesserungsvorschläge

Bezüglich Kommunikation: Im Intranet eventuell verschiedene Rubriken erstellen für die News, damit man ältere News nicht lange suchen muss.

Arbeitsatmosphäre

Mein Vorgesetzter sowie meine Teamkollegen vertrauen sich gegenseitig und der Umgang untereinander ist respektvoll, fair und angenehm. Fragen oder Unklarheiten können direkt und offen angesprochen werden. Ich spüre den "drive" etwas verändern/bewegen zu wollen sehr stark, was mich persönlich noch mehr motiviert und inspiriert.

Work-Life-Balance

Durch flexible Arbeitszeiten kann man sich die Work-Live-Balance sehr gut einrichten.

Karriere/Weiterbildung

RUAG ist es wichtig, dass sich Mitarbeiter beruflich wie auch persönlich weiterbilden und entwickeln und das spürt man. Karrieretechnisch denke ich, hat man sehr gute Möglichkeiten der aufzusteigen.

Kollegenzusammenhalt

Die Zusammenarbeit mit den Teamkollegen macht Spass. Es ist eine ehrliche und proaktive Kommunikation. Auch wenn eine Meinungsverschiedenheit auftritt kann man dies fair und sachlich diskutieren.

Vorgesetztenverhalten

Kompetente Vorgesetzte welche ihr Business verstehen und auch die Führungsaufgabe bzw. das Coaching aktiv wahrnehmen und proaktiv informieren falls es wichtige Neuigkeiten gibt.

Arbeitsbedingungen

Grosszügige und helle Grossraumbüros, Laptop, Headset etc. entsprechen dem Stand der Technik. Ausserdem ist das ganze Areal sehr freundlich gestaltet.

Kommunikation

Viele Informationen und Anleitungen findet man im Intranet. Es finden regelmässig Updates statt an welchen man neue und wichtige Informationen erhält.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist branchenüblich. Sozialleistungen im Vergleich eher etwas tiefer.

Gleichberechtigung

Habe bis jetzt keinen Unterschied bemerkt.

Interessante Aufgaben

In meinem Bereich habe ich sehr viele spannende und unterschiedliche Aufgaben, was es sehr abwechslungsreich macht. Wenn man sein Aufgabengebiet erweitern möchte, kann man sich mühelos an neuen Initiativen beteiligen was ich persönlich sehr schätze. Man kann sich auch aktiv mit neuen Ideen einbringen.

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Team

Guten Tag
Lieben Dank für dein äusserst positives und ausführliches Feedback. Wir freuen uns, dass du dich bei RUAG wohl fühlst. Wenn du weitere Anregungen oder Ideen hast, würden wir uns darüber gerne mit dir austauschen. Gerne darfst du dein Feedback an folgende Adresse senden: mein-beitrag@ruag.ch.
Beste Grüsse, deine RUAG

Überall wo Licht ist entstehen auch Schatten. Massgebend ist wie man mit den Schatten umgeht, wenn überhaupt.

3,1
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die interessanten und vielseitigen Arbeiten in einem sehr heterogenen Umfeld. Der Kollegenzusammenhalt in den Teams ist ebenfalls TOP.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Siehe Punkt Verbesserungsvorschläge...

Verbesserungsvorschläge

- Die interne Kommunikation ist definitiv etwas das verbessert werden muss, leider hab ich aber auch keine Lösung wie.
- Die Ungleichbehandlung der in der ganzen Schweiz verteilten Standorte sollte ebenfalls überdacht werden.
- Und als "der Technologiepartner der Schweizer Armee" müsste man auch bereit sein Branchenübliche Löhne zu bezahlen, das könnte auch die Rekrutierung neuer Mitarbeiter beflügeln.
- Ausserdem bin ich immer wieder erstaunt, wie tolerant der Arbeitgeber mit Vorgesetzten ist, auch wenn Abteilungsweise Personen die Firma verlassen.
Auch die Arbeitsbedingungen verschlechtern sich immer wieder, wenn Büroarbeitsplätze in Industriehallen oder unter schlecht Isolierte Dächer ohne Klimaanlage verlegt werden, arbeiten bei >30°C im Sommer ist allemal nichts Angenehmes.
- Technologiekonzern nicht an alten Systemen Ausrichten.
- Die Entflechtung bringt sehr viele Änderungen mit sich, diese sollten nicht im stillen Kämmerlein definiert werden, fragt doch mal an der Basis nach was man da denkt!

Arbeitsatmosphäre

Extrem abhängig in welchem Team man arbeitet. Die meisten Teams haben intern zwar eine sehr gute Arbeitsatmosphäre, der gesamtzusammenhalt als Firma hat jedoch sehr Potential zur Verbesserung

Image

Diesen Punkt finde ich sehr interessant. Im Raum Zürich und Zentralschweiz ist der Ruf einigermassen gut, wahrscheinlich wegen der Art der Arbeiten welche an diesen Standorten verrichtet werden. Im Raum Bern und Westschweiz ist der Ruf jedoch sehr schlecht.

Work-Life-Balance

Es werden einige Anstrengungen unternommen um eine gute Work-Life-Balance anzustreben. Wen man sich nicht dafür einsetzt ist die W-L-B aber schlecht.

Karriere/Weiterbildung

Es besteht die Möglichkeit Karriere zu machen und auch sich weiterzubilden. RUAG setzt sich zwar nicht mehr so gut für die Weiterbildung der Mitarbeitenden ein wie in der Vergangenheit, es gibt aber nach wie vor Anstrengungen in diese Richtung.

Gehalt/Sozialleistungen

RUAG ist nicht bekannt für hohe Gehälter in der Branche, auch die Sozialleistungen sind höchstens Durchschnittlich.
Zudem hat man im letzten Jahr immer von guten Finanz-Zwischen-Resultaten berichtet, trotzdem hat man die Lohnerhöhungen für das neue Jahr komplett gestrichen. Ev. liegt es auch an der Art und Weise wie das kommuniziert wurde, das hat jedoch sehr viel Unverständnis ausgelöst. Sind wir mal gespannt ob dann im Gegenzug grosse Boni ausbezahlt werden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird zwar viel kommuniziert, gesehen habe ich davon bis jetzt jedoch nicht viel.

Kollegenzusammenhalt

Wie in Arbeitsatmosphäre bereits erwähnt, der Zusammenhalt im Team finde ich TOP, hingegen Team-übergreifend FLOP

Umgang mit älteren Kollegen

In den allermeisten Teams gibt es viele ältere Kollegen, auf Ihnen basiert auch der grösste Teil des Know-Hows. Daher wird mit ihnen wahrscheinlich auch sehr gut umgegangen.
Den Umgang mit älteren Kollegen finde ich top und sehr Vorbildlich, durch die Starke Abhängigkeit des Wissens dieser Personen entsteht jedoch ein Graben zwischen IST und SOLL. DER Technologiepartner der Schweizer Armee ist zur Zeit leider ca. 30 Jahre in der Vergangenheit mit dem Wissensstand. Die Systeme welche aktuell Betrieben werden stehen vor ihrem Lebensende und trotzdem arbeiten wir vor 30 Jahren, weil es ja schon immer so funktioniert hat.
Viele Armeesysteme werden in den nächsten Jahren abgelöst, das hat Potential für junge und wissenshungrige Mitarbeiter, die durch die aktuellen Uraltsysteme aber eher abgeschreckt sind.

Vorgesetztenverhalten

Hier gibt es alles, von Top Vorgesetzten die für das Team hinstehen bis zu Vorgesetzten die sich nur selbst und gegenseitig schützen und dafür über "Leichen" gehen. Meine Arbeit wird durch Zweitere öfters erschwert!

Arbeitsbedingungen

In den letzten Jahren haben sich die Bedingungen leider stehts verschlechtert. Von einem richtigen Büro in eine Industriehalle, von kleinen Gruppen-Büros zu Grossraumbüros in welchen es öfters sehr laut wird. Zum Glück gilt zur Zeit Home-Office Pflicht dann kann man wenigstens zu Hause in Ruhe arbeiten (wenn man zu Hause Ruhe hat)

Kommunikation

Ich muss ehrlich gestehen ich habe noch nie bei einer Firma gearbeitet in welcher die Kommunikation funktioniert hat und gut war. Auch bei RUAG entstehen öfters Gerüchte oder Informationen werden bereits herumgetragen obwohl diese z.T. gar nie offiziell kommuniziert werden.

Gleichberechtigung

Der Weg ist der Richtige, das Ziel ist aber noch lange nicht erreicht. Bei Gleichbehandlung denken viele "nur" an die Gleichbehandlung zwischen Frau und Mann. Diese ist bei RUAG einigermassen gegeben, hat aber auch hier noch Verbesserungspotential.
Die grösste Ungleichbehandlung gibt es aber zwischen den Standorten, für die einen gibt es gratis Kaffee für andere gratis Parkplätze, gewisse haben viele andere wenige Feier- und Brückentage (obwohl beim Bonusvertrag immer 10 Angegeben werden kam ich noch nie auf 10), einige haben über Weihnachten/Neujahr frei, nur ein Standort muss über die Festtage arbeiten, das nur ein paar Eindrücke. So wird Zusammenhalt als Firma auch nicht einfacher.

Interessante Aufgaben

Die Aufgabengebiete sind extrem vielfältig und interessant.

Unzufriedenheit nimmt zu

3,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexible Arbeitszeiten. Abwechslungsreiche Arbeit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Lohnniveau, Kommunikation und Projektplanungen.

Verbesserungsvorschläge

Gute Arbeiter mehr schätzen und dies auch zeigen!
Bessere Kommunikation und Planung wäre wichtig.

Work-Life-Balance

Die gleitenden Arbeitszeiten praktisch.
Ferien sind in den meisten Fällen auch kein Problem.

Umgang mit älteren Kollegen

Fair und rücksichtsvoll.

Kommunikation

Durch die schlechte Kommunikation werden Prozesse und Abläufe unnötig verlängert. Termine können so nicht eingehalten werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Schlechter Lohn und Lohnerhöhungen sind spärlich.
2020 Finanzielle Ziele erreicht: Lohnerhöhung keine!?

Interessante Aufgaben

Interessanter und spezielle Arbeitsbereiche.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Team

Guten Tag
Vielen Dank für das ausführliche Feedback. Gerade weil es auch negative Punkte enthaltet, nehmen wir die Hinweise sehr ernst. Wir wollen uns kontinuierlich verbessern und freuen uns über die Mitwirkung unserer Mitarbeitenden. Nur gemeinsam können wir die Themen anpacken. Du hast insbesondere die Themen Lohnniveau, Kommunikation und Projektplanung angesprochen.
Für einen persönlichen, absolut vertraulichen Austausch dazu, stehen wir dir sehr gerne zur Verfügung. Kontaktdaten: mein-beitrag@ruag.ch
Beste Grüsse, deine RUAG

Mittlerweile ziemlich enttäuschend

3,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

- flexible Arbeitszeiten
- 40h Woche
- interessante Aufgaben in einem nicht alltäglichen Umfeld
- Arbeitsplatzeinrichtung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Lohn, kaum Erhöhungen und dies auch bei den jüngeren Mitarbeitern.
- Oft zu wenig Arbeit vorhanden, interessiert jedoch niemanden. Man muss sich die Arbeit selbst suchen.

Arbeitsatmosphäre

- Teils viele Lästereien
- Manchmal hat man das Gefühl, dass es Personen im Team oder am gleichen Standort gibt, welche mehr Priviliegien und Rechte geniessen.

Gehalt/Sozialleistungen

Unterdurchschnittlich..

Kollegenzusammenhalt

Grundsätzlich gut

Vorgesetztenverhalten

Kaum spürbar

Interessante Aufgaben

Meistens sehr interessante Aufgaben.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Team

Guten Tag
Vielen Dank für das ausführliche Feedback. Gerade weil es auch negative Punkte enthaltet, nehmen wir die Hinweise sehr ernst. Wir wollen uns kontinuierlich verbessern und freuen uns über die Mitwirkung unserer Mitarbeitenden. Nur gemeinsam können wir die Themen anpacken. Du hast insbesondere die Themen Arbeitsatmosphäre, Vorgesetztenverhalten und Gehalt / Sozialleistungen angesprochen.
Für einen persönlichen, absolut vertraulichen Austausch dazu, stehen wir dir sehr gerne zur Verfügung. Kontaktdaten: mein-beitrag@ruag.ch
Beste Grüsse, deine RUAG

Tiefer Lohn & Hohe Fluktuation

2,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nicht stressig, 40 Stunden Woche, flexible Arbeitszeiten
Spannendes Umfeld

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Lohn + Pensionskasse
Veraltete Arbeitsmethoden und Technologien, die in anderen Firmen nicht nützlich sind
Keine Aussicht für Karriere

Verbesserungsvorschläge

Mehr Lohn. So stoppt man die hohe Fluktuation.
Bessere Incentives zu Leistungen

Arbeitsatmosphäre

Stressfreies Arbeitsumfeld

Karriere/Weiterbildung

Grosszügig mit Bewilligung von Weiterbildungen
Karriere allerdings aussichtslos, eine Sackgasse

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr spezialisiertes Umfeld, aber sehr schlecht bezahlt. Lohnt es sich denn sich zu spezialisieren, wenn man sich bei einem Wechsel praktisch neu ausbilden muss?
Sehr schlechte Pensionskasse (Umwandlungssatz)

Umgang mit älteren Kollegen

Angenehmes Umfeld für Ü50. Schlechter Umwandlungssatz belastet Viele

Vorgesetztenverhalten

Haben wenige Incentives zu guten Leistungen (weder Belohnung noch Bestrafung).
Oberes Management Ok. Neuorganisierung ist ein Schritt in die richtige Richtung

Arbeitsbedingungen

Sehr schöne Büros. IT Infrastruktur funktionierte trotz mehreren grossen Umstellungen immer super und unterbruchsfrei!

Gleichberechtigung

Wenige Frauen bewerben sich

Interessante Aufgaben

Sehr spannendes Umfeld, aber nicht besonders interessante Aufgaben. Kein Spielraum für Entscheidungen und Gestaltung - diese befinden sich exklusiv beim Kunden


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Kommunikation

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Team

Guten Tag
Vielen Dank für das ausführliche Feedback. Gerade weil es auch negative Punkte enthaltet, nehmen wir die Hinweise sehr ernst. Wir wollen uns kontinuierlich verbessern und freuen uns über die Mitwirkung unserer Mitarbeitenden. Nur gemeinsam können wir die Themen anpacken. Du hast insbesondere die Themen interessante Aufgaben, Karriere, Gehalt / Sozialleistungen und Arbeitsmethoden angesprochen.
Für einen persönlichen, absolut vertraulichen Austausch dazu, stehen wir dir sehr gerne zur Verfügung. Kontaktdaten: mein-beitrag@ruag.ch
Beste Grüsse, deine RUAG

Seltsame Kultur

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wie mit älteren Personen umgegangen wird.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Veraltete Denkweise und GL

Verbesserungsvorschläge

GL soll kein Mikromanagement machen, Schulung von Reinigungskräften und Recyclingmöglichkeiten ausbauen.

Image

Ruag hat viel zu bieten aber positioniert sich selber immer in diesem Militär/Panzer/Kampfjet Image, obwohl sie definitiv interessantere Bereiche haben.

Work-Life-Balance

Wie im Militär man rennt um zu warten und wartet um zu rennen

Karriere/Weiterbildung

Wird gefördert ist gut.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein ist ganz schwach... Papier wird von den Reinigungskräften einfach in den Müll geworfen. Ausserdem sind fast nirgens Alu recyclingmöglichkeiten vorhanden. Pet ist ok.

Kollegenzusammenhalt

In meinem Bereich leider schlecht, ständig werden Mitarbeiter entlassen und ich arbeite zu 80% mit externen die kein Interesse haben langfristig etwas zu bewirken.

Vorgesetztenverhalten

Direkte Vorgesetze geben sich mühe aber oftmals in alten Denkmustern gefangen. GL jedoch ist Fragwürdig, mischen sich in IT Security angelegenheiten ein (auf Projektlevel warum auch immer) und forcieren veraltete und unsichere Technologie.

Interessante Aufgaben

Interessant weil man machen kann was man will.


Arbeitsatmosphäre

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Team

Guten Tag
Vielen Dank für das ausführliche Feedback. Gerade weil es auch negative Punkte enthaltet, nehmen wir die Hinweise sehr ernst. Wir wollen uns kontinuierlich verbessern und freuen uns über die Mitwirkung unserer Mitarbeitenden. Nur gemeinsam können wir die Themen anpacken. Du hast insbesondere die Themen Vorgesetztenverhalten, Kollegenzusammenhalt, Umwelt- / Sozialbewusstsein, Work-Life-Balance und Image angesprochen.
Für einen persönlichen, absolut vertraulichen Austausch dazu, stehen wir dir sehr gerne zur Verfügung. Kontaktdaten: mein-beitrag@ruag.ch
Beste Grüsse, deine RUAG

Spannende und vielseitige Arbeiten vs. interne Beschäftigungstherapie

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Möglichkeit für Homeoffice und selbständiges Arbeiten
- Flexible Arbeitszeiten
- Gratis Parkplätze (an einigen Standorten)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Beförderungen der motivierten Mitarbeiter werden vernachlässigt. Demotivierte aber gut ausgebildete Mitarbeiter verlassen die Firma.
- Umzüge und Standortschliessungen verunsichern die Mitarbeiter.

Verbesserungsvorschläge

- Gerade im HR Bereich gibt es grosse personelle Unterschiede was die Kundenzufriedenheit als Arbeitnehmer betrifft. Je nach Person bekomme ich innert Stunden ein Feedback. Bei anderen steht auch nach Monaten eine Antwort aus.
- Fördern des internen Austausches zwischen den Mitarbeitern, damit jeder weiss, was in der Halle nebenan gemacht wird. Synergieeffekte können so gewonnen werden.

Arbeitsatmosphäre

Je nach Team in dem man arbeitet, geht es fast schon kollegial zu und her.

Image

Die häufige Kritik in den Medien erschweren es, dass RUAG AG ein positives Image aufbauen kann.

Work-Life-Balance

Arbeit und Ferien können gut eingeteilt werden.
Überzeit kann kompensiert werden, sofern es die Arbeitsauslastung zulässt.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen werden sehr stark unterstützt

Gehalt/Sozialleistungen

Lohnanpassungen bei Funktionsanpassungen oder Zusatzarbeiten finden nicht statt, ausser der Mitarbeiter drängt mehrfach darauf. Generell werden die ohnehin schon marginalen Lohnerhöhungen per Giesskanne an alle Mitarbeitenden verteilt. Da ist es egal, ob sich ein Mitarbeiter im vergangenen Jahr voll ins Zeug gelegt oder sich lieber etwas zurück gelehnt hat. Hier fehlt es auch an Transparenz, was einem in einer Funktion zusteht und was es für Möglichkeiten gibt, diese zu erreichen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

+ RUAG AG will grüner werden, zumindest was die Fahrzeugflotte betrifft.
+ Meetings werden vermehrt per Skype durchgeführt, was Anfahrten zu anderen Standorten überflüssig macht
- Veraltete Hallen heizen eher die Umwelt als die Hallen.
- Die Pensionskasse hat einen der tiefsten Umwandlungssätze in der Schweiz.

Kollegenzusammenhalt

Viele Mitarbeiter sind schon lange dabei und man hilft einander.

Umgang mit älteren Kollegen

einwandfrei

Vorgesetztenverhalten

Viele neue Chefs seit der Umstellung per 1.2021 die sich unbedingt selber einbringen wollen. Teilweise sind so Mehrspurigkeiten nicht zu vermeiden. Interne Reportings erschweren es eine hohe Produktivität zu erlangen.

Arbeitsbedingungen

- Viele Umzüge und Standortschliessungen in den vergangenen Jahren erschweren den Aufbau eines stabilen Arbeitsumfeldes. Stehpulte und moderne IT Infrastruktur erleichtern die Arbeit.
- Div. Events fördern den Zusammenhalt im Team

Kommunikation

Viele allgemeine Beiträge werden im Intranet aufgeschaltet. Wichtigen Entscheidungen auch zu Kundenaufträgen, werden lange nur in den Managementstufen behandelt, ohne die Technik an der Basis mit einzubeziehen. Entscheide können so oft nicht nachvollzogen werden.

Gleichberechtigung

Gefördert wird am ehesten, wen man gut kennt. Andere Mitarbeiter die einen top Job machen, werden ignoriert und nicht gefördert.

Interessante Aufgaben

Sehr oft sind es technische Herausforderungen die gemeistert werden müssen, was den Job spannen macht.

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Team

Guten Tag
Vielen Dank für das ausführliche Feedback. Gerade weil es auch negative Punkte enthaltet, nehmen wir die Hinweise sehr ernst. Wir wollen uns kontinuierlich verbessern und freuen uns über die Mitwirkung unserer Mitarbeitenden. Nur gemeinsam können wir die Themen anpacken. Du hast insbesondere die Themen Kommunikation, Gleichberechtigung, Gehalt / Sozialleistungen und Image angesprochen.
Für einen persönlichen, absolut vertraulichen Austausch dazu, stehen wir dir sehr gerne zur Verfügung. Kontaktdaten: mein-beitrag@ruag.ch
Beste Grüsse, deine RUAG

Neuorganisation RUAG AG

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Keine Kurzarbeit und Möglichkeit für Homeoffice.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vorsorge ist miserabel und eines Betriebes unwürdig, der zu 100 % der Eidgenossenschaft gehört.
Kein Einbezug der ANV (Neuorganisation RUAG AG)

Verbesserungsvorschläge

Bessere Kommunikation, damit keine Gerüchte entstehen und der Kunde und MA rechtzeitig informiert ist. Flachere Hierarchiestufen, weniger unnötige Meetings (Tierboard), weniger Controlling. Der MA ist kein Roboter und ist nicht immer einfach ersetzbar.

Arbeitsatmosphäre

Innerhalb Team sehr gut. Tendenz zu Controlling sehr stark steigend. Für den Vorgesetzten ist es sehr wichtig, dass der MA jeden Tag seine Aufwendungen im SAP zurückmeldet -> Wie wichtig ist der Kunde und der MA?
Neuorganisation hat sehr viel dazu beigetragen; anstatt flache Hierarchie wurden etliche Ebenen eingebaut!

Image

Leider stand die RUAG in letzter Zeit wieder massiv in der Kritik (Aargauer Zeitung, Bluewin, Blick). Das muss besser werden. Die Frage stellt sich je länger je mehr, ob die Kritik ernst genommen wird.

Work-Life-Balance

Infolge Homeoffice wurde die Work-Life-Balance massiv gesteigert. Ich hoffe, dass nach Corona Homeoffice gefördert wird, wo es möglich ist.

Karriere/Weiterbildung

Reorganisation hat gezeigt, dass ein gewählter Leiter sein Umfeld um sich schart und da spielt es keine Rolle, wie gut man als Vorgesetzter ist/war. Viele ehemalige Centerleiter wurden übergangen und da gibt es eine Person, die zu mehr fähig wäre!

Gehalt/Sozialleistungen

Danke der RUAG AG, dass wir keine Kurzarbeit machen müssen und Homeoffice gestattet ist.

Kollegenzusammenhalt

Zum Glück ist der Zusammenhalt der Arbeitskollegen sehr intensiv und gut.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Erfahrung der älteren Kollegen wird sehr geschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte werden je länger je mehr zu Marionetten! Controlling steht über allem. Muss man die Prozesse (z.B. Tiermeetings) von Produktionsfirmen (z.B. Autoindustrie) übernehmen?

Arbeitsbedingungen

Stimmen so.

Kommunikation

Wenn man ein Beispiel nehmen soll, wie man nicht kommunizieren soll, nehme man unser Beispiel von RUAG AG. Der Kunde wurde nicht informiert. Wieso wurde die ANV nicht einbezogen?

Gleichberechtigung

Da in unserem technischen Umfeld sehr wenige Frauen arbeiten und der Kontakt nicht so intensiv ist, ist es schwierig zu beurteilen.

Interessante Aufgaben

Wir haben interessante Arbeiten und Projekte an unseren Systemen.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Team

Guten Tag
Vielen Dank für das ausführliche Feedback. Gerade weil es auch negative Punkte enthaltet, nehmen wir die Hinweise sehr ernst. Wir wollen uns kontinuierlich verbessern und freuen uns über die Mitwirkung unserer Mitarbeitenden. Nur gemeinsam können wir die Themen anpacken. Du hast insbesondere die Themen Arbeitsatmosphäre, Vorgesetztenverhalten, Kommunikation und Karriere / Weiterbildung angesprochen.
Für einen persönlichen, absolut vertraulichen Austausch dazu, stehen wir dir sehr gerne zur Verfügung. Kontaktdaten: mein-beitrag@ruag.ch
Beste Grüsse, deine RUAG

Dürfte besser sein

3,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Spannendes Arbeitsumfeld

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation vom Management gegenüber den Mitarbeitern und den Kunden.

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation vom Management zu den Mitarbeitern verbessern.
Wertschätzung der Mitarbeiter erkennen.

Arbeitsatmosphäre

Zum Teil betrübt, da die reale Arbeit nicht beachtet, resp. kein Interesse von der Führungslinie vorhanden ist. Interesse der Vorgesetzten liegt am Controlling.

Image

Cybersicherheit Problematik wirken sich schlecht auf unser Image aus.
Umstrukturierung, Umbau der Firma zeigen Intern die Kommunikationsschwäche auf.

Kollegenzusammenhalt

Tolles Teamwork. Arbeitskollegen unterstützen einander.

Vorgesetztenverhalten

Vertrauen gegenüber Mitarbeiter fehlt. Führung betreibt Lean Management. Mitarbeiter Kontrolle ist scheinbar sehr wichtig.

Kommunikation

Kommunikation vom mittleren und oberen Management ist zum Teil nicht vorhanden.

Gehalt/Sozialleistungen

Erfahrung wird nicht genügend honoriert.
Umwandlungssatz der Pensionskasse ist enttäuschend tief.
Lohnabzüge werden immer höher, Lohn bleibt.

Interessante Aufgaben

Spannende Arbeitsgebiet.


Work-Life-Balance

Arbeitsbedingungen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Team

Guten Tag
Vielen Dank für das ausführliche Feedback. Gerade weil es auch negative Punkte enthaltet, nehmen wir die Hinweise sehr ernst. Wir wollen uns kontinuierlich verbessern und freuen uns über die Mitwirkung unserer Mitarbeitenden. Nur gemeinsam können wir die Themen anpacken. Du hast insbesondere das Thema Kommunikation angesprochen.
Für einen persönlichen, absolut vertraulichen Austausch dazu, stehen wir dir sehr gerne zur Verfügung. Kontaktdaten: mein-beitrag@ruag.ch
Beste Grüsse, deine RUAG

Top Arbeitgeber

4,5
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Stabil, gute Ausbildung, Innovativ. Beitrag zur Sicherheit der Schweiz.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Diverse Themen im Bereich IT.

Verbesserungsvorschläge

Im Moment wird alles umgekrempelt und neu aufgebaut. Mal sehen wie sich das dann bewährt.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Team

Guten Tag
Lieben Dank für dein äusserst positives Feedback. Wir freuen uns, dass du dich bei RUAG wohl fühlst. Wenn du weitere Anregungen oder Ideen hast, würden wir uns darüber gerne mit dir austauschen. Speziell auch, da du diverse Themen im Bereich der IT ansprichst. Gerne darfst du dein Feedback an folgende Adresse senden: mein-beitrag@ruag.ch.
Beste Grüsse, deine RUAG

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.
MEHR BEWERTUNGEN LESEN