Navigation überspringen?
  
SAS Institute AGSAS Institute AGSAS Institute AGSAS Institute AGSAS Institute AGSAS Institute AG
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

Firma SAS Institute AG
Stadt Zürich
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Management/Führungskraft
Unternehmensbereich IT
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image
3,00
  • 28.08.2014

Viel ungenutztes Potential

Firma SAS Institute AG
Stadt Zürich
Jobstatus Ex-Job seit 2014
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre wurde zunehmend unzufrieden, da kein eigentlicher Country Manager vorhanden ist. Steuerung geschieht aus D in einer DACH Region.

Pro

Sehr kollegiales Umfeld. Kurze Entscheidungswege und gute Infrastruktur.

Contra

Nach der Eingliederung in eine DACH Region ist sehr vieles fremdgesteuert, auch wenn es für den CH Markt keinen Sinn macht.
Schlechte interne Kommunikation. Vieles erfährt man oft erst im direkten Gespräch mit betroffenen.

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.341.000 Bewertungen

SAS Institute AG
3,73
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche EDV / IT  auf Basis von 88.897 Bewertungen

SAS Institute AG
3,73
Durchschnitt EDV / IT
3,68

Bewerbungsbewertungen

5,00
  • 27.05.2013

Menschlichkeit statt Human "Ressources"

Firma SAS Institute AG
Stadt Zürich
Jahr der Bewerbung 2013
Ergebnis Absage

Bewerbungsfragen

  • Es hat kein Vorstellungsgespräch stattgefunden

Kommentar

Obwohl ich eine Absage bekommen habe, ist mein Eindruck durchweg positiv.
Ich habe mit angewöhnt, vor dem üblichen Unterlagenversand Fragen zu stellen. Dies bewirkt zumeist folgendes:

- Absage ohne sich je beworben zu haben - Vollprofis
- "Jaja" senden sie uns die Bewerbung (damit wir sie in unserem Standardverfahren müllen können)
- keine Antwort
- Ehrliche Antwort (sehr selten)

Die Personalabteilung hat mich angerufen, ich bin fast erschrocken. Wir führten ein offenes und ehrliches Telefonat. Vereinbarungsgemäss wurde ich nochmals angerufen, weil ich nicht erreichbar war bekam ich ein "gutes" Mail mit der Absage.

HR einmal anders ... sehr schön

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen