Sensile Medical AG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

11 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,8Weiterempfehlung: 64%
Score-Details

11 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

7 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Spannende Aufgaben in einem sehr interessanten Umfeld. Sehr viel organisatorische Anpassungen ohne klare Richtung.

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Herausfordernde Aufgaben

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation im Top-Management und grundsätzliche Strategie

Verbesserungsvorschläge

Klarere Kommunikation der Firmen und Produktstrategie. Besseres Verständnis für Mitarbeiterentwicklung.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Grosses Potential mit zu eigennützigen Zielen der GL.

3,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Spannende Tätigkeiten und gutes Team

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation und unrealistische Ziele

Verbesserungsvorschläge

Auf das Team und die Kunden hören, Weiterbildung, den MA vertrauen schenken

Arbeitsatmosphäre

Geprägt von Dauerstress und unklarer Führung.

Work-Life-Balance

Hoher Druck, die Arbeit hinzukriegen. MA arbeiten am Wochenende oder in Überstunden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird regional eingekauft

Karriere/Weiterbildung

Externe Weiterbildung kaum möglich, intern gibt es Academies über den Mittag, welche gut sind.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut ausgebildetet Personen und guter Zusammenhalt.

Umgang mit älteren Kollegen

grosse Altersspanne mit verschiedenen Hintergründen wirken sich positiv auf das Produkt aus.

Vorgesetztenverhalten

Viele Wechsel von guten Managern aber generell sehr gute Vorgesetzte.

Arbeitsbedingungen

Home-Office nur sehr begrenzt möglich. Sehr schöne offene Offices, teilweise ist der Lärmpegel in den Grossraumbüros hoch.

Kommunikation

Die Kommunikation ist nicht optimal. Die Teams und die GL leben auf unterschiedlichen Ebenen und dem Kunde wird noch einmal etwas drittes Versprochen. Dies sorgte oft für Misstimmung. Schade, wenn Manager so ihren Frust loswerden wollen.

Gehalt/Sozialleistungen

Gute Sozialversicherungen.

Interessante Aufgaben

Spannendes Arbeitsfeld und spannende Projekte mit internationalen Kunden


Image

Es geht nicht voran!

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gebäude ist sehr schön!
Gratis Kaffe, gibt es sehr selten!
Der Kollegen Zusammenhalt ist bewundernswert!
Das strikte Verfolgen der eigenen Technologie!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu lange zugewartet mit der Strukturbereinigung und Organisationsanpassung.
Schade auch dass wir nur am Re-Agieren sind und nicht proaktiv unsere Geschicke in die Hand nehmen.

Verbesserungsvorschläge

Die Firma weiterentwickeln, indem die Strukturen auf Best practise angepasst werden. (nicht nur auf Teufel komm raus Produkte entwickeln)
Werte vorleben, nicht predigen!
Es braucht die richtigen Tools und zwar jetzt!

Arbeitsatmosphäre

sehr hektisch und zum Teil sehr planlos!

Image

Gegen aussen wohl nicht schlecht. Innen braucht es eine grössere Veränderung um das Image zu verbessern und nicht nur Werte die sowieso nicht wirklich gelebt werden.

Work-Life-Balance

Ja, geht gerade noch!

Karriere/Weiterbildung

Ist aktuell ein Fremdwort, jedenfalls für Mitarbeitende

Gehalt/Sozialleistungen

Ok aber nicht Top!
Grossea Gefälle was "goodies" anbetrifft.

Kollegenzusammenhalt

Tolle Basis mit drive!
Hohes Niveau von Know How!

Umgang mit älteren Kollegen

gut!

Vorgesetztenverhalten

GL zum Teil echt blass, eigentlich schade!
VG sehr angenehm

Arbeitsbedingungen

Gebäude top!
Höhenverstellbare Tische für alle, sehr vorbildlich!
Tools eher Flop, im Zeitalter von Computerunterstützten Themen klar im Hintertreffen (im Jahr 2019 gibt es nicht nur Office Programme)
Grossraumbüros und der dazu hohen Lärmbelastung wird aufgrund der schönen Räumlichkeiten keine Rechnung getragen. Zum Teil sehr belastend und fängt schon beim "Lüften" an.

Kommunikation

Grösster Kritikpunkt überhaupt!
Kommunikation ist so eine Sache in der Sensile. Mitarbeiterinformationen sind nicht dazu da die Gefühlslage der Chefs zu hören sondern zu stufengerechte Informationen zu erhalten. Ebenfalls nicht, dass am 21. 12. 2018 mitgeteilt wird, dass alle sehr schlecht gearbeitet hätten und die Ziele nicht erreicht wurden. (Selbstkritik)
Organisationsänderungen per Email kommunizieren, wo bitte gibts denn das?
Good news werden mit Trommel und Trompeten verkündet und Bad news?

Interessante Aufgaben

Sehr interessante Aufgaben, jedoch immer mehr, da die Strukturen vernachlässigt werden!


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Im Wandel. Interessante Aufgaben, jedoch unklare Zukunft

3,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mitarbeiter, Zusammenhalt. Mitarbeiterevents wie wöchentliches Morgenessen (Kosten und Zeit werden vom AG getragen)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Undurchsichtiges Management mit unklaren langfristigen Zielen.

Verbesserungsvorschläge

Wieder mehr Transparenz und eine Geschäftsleitung welche sichtbar ist sowie geschlossen und engagiert auftritt. Mehr Fokus auf der Technologie.

Arbeitsatmosphäre

Gute Mitarbeiter.

Image

...

Karriere/Weiterbildung

Relativ altmodisches Beteilligungsmodell.

Kollegenzusammenhalt

Kollegiales und humorvolles miteinander.

Vorgesetztenverhalten

Unteres und mittleres Kader ist sehr angenehm. Die Ziele und Absichten der GL sind nicht klar und werden nur zu einem gewissen Grad kommuniziert. Die neue GL-Konstellation tritt nicht geschlossen auf - früher transparent, heute eher unsichtbar.

Kommunikation

Es gibt viele kleinere Events - z.B. wöchentliches Morgenessen und monatliche Infos. Die informativen Inhalte sind jedoch meist vorher schon klar. Die langfristigen Ziele sind jedoch teilweise nicht bekannt oder nachvollziehbar.

Interessante Aufgaben

Vor allem viele ...


Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Jung, dynamisch, fokussiert!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zusammenhalt!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es ist "noch nicht" alles definiert, hat aber mit dem Wachstum zu tun!

Verbesserungsvorschläge

Ein bisschen zu schmales ERP-System

Arbeitsatmosphäre

Alle sind fokussiert!

Work-Life-Balance

Vieeel Arbeit, passt aber ganz gut...

Kollegenzusammenhalt

Top, es wird einander geholfen!

Vorgesetztenverhalten

Angenehm fördernd!

Arbeitsbedingungen

Meiner Meinung nach überdurchschnittlich!

Kommunikation

Zielgerichtet und 1x monatlich an die Mitarbeiter!

Gehalt/Sozialleistungen

Für mich passt es!

Interessante Aufgaben

Ja klar und das alles noch in englisch!


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Kreativität ist Gefragt

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolles Geschäftsfeld. Einzigartige Technologie. Viele Anwendungsmöglichkeiten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Manchmal ist zuviel zu tun. Viele neue Mitarbeiter müssen laufend eingearbeitet werden

Verbesserungsvorschläge

Kann im Moment an nichts denken

Arbeitsatmosphäre

es wird viel gearbeitet, aber auch viel gelacht

Image

Wir sind (noch) nicht so bekannt

Work-Life-Balance

Es wird viel Freiheit gewährt

Karriere/Weiterbildung

Das Geschäft betritt Neuland. Mitarbeiter müssen auf dem neuesten Stand bleiben

Gehalt/Sozialleistungen

Voll Wettbewerbsfähig

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Versteht sich von selbst

Kollegenzusammenhalt

Nett, hilfsbereit und fähig. Manche sind besser

Umgang mit älteren Kollegen

Erfahrung wir gebraucht und geschätzt

Vorgesetztenverhalten

Erwartungen sind klar. Ziele sind, dem Geschäft entsprechend, gestreckt aber machbar

Kommunikation

Manchmal ist einfach zuviel los und dann ist es schwierig, alle auf dem laufenden zu halten

Gleichberechtigung

kein Thema

Interessante Aufgaben

Weil das Geschäft schnell wächst, wird es erwartet, dass Eigeninitiative fuer Loesungen ins Team einfliessen


Arbeitsbedingungen

Mein Arbeitgeber

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- dass ich durch Ihn an der Verbesserung von Lebensqualität der Mitmenschen beitragen kann.
-offenes Betriebsklima
-die Türe zur "Zentrale" ist immer offen
-grosse Breite an verschiedenen Fachdisziplinen
-gut ausgebildete Kolleginnen
-Junge und alte "Hasen", die sich hervorragend ergänzen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

? jeder arbeitet daran, besser zu werden

Verbesserungsvorschläge

Motivation und Begeisterung weiter vorleben.

Image

kann meinen Arbeitgeber in jedem Fall weiterempfehlen


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Dynamisches, aufstrebendes Unternehmen

5,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Freundlich und angenehm

Image

Sensile würde ich auf jeden Fall weiterempfehlen. Ein junges, dynamisches Unternehmen, dass viele Möglichkeiten bietet für die Zukunft. In dieser Wachstumsphase sind Veränderungen normal und jedermann kann zum Erfolg beitragen.

Kollegenzusammenhalt

Gute Teamstimmung und Zusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Offener, direkter humorvoller Umgang

Arbeitsbedingungen

Alles vorhanden was man braucht, Top IT

Kommunikation

Stetiger Austausch über alle Hierarchieebenen

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreiche, fordernde Aufgaben


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Firma im vollem Wachstum

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Potential ist sehr gross

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nicht immer Zeit, um die Sachen 100% zu hinterfragen; sehr viel Dynamik

Verbesserungsvorschläge

Etwas mehr Weiterbildungsmöglichkeiten

Arbeitsatmosphäre

Mit den neuen Büros und mehr Platz am Arbeitsplatz und im Labor alles tip top

Image

Tolle, junge dynamische Firma mit guter Pumpentechnik

Work-Life-Balance

Sehr viele Projekte und Arbeit, aber auch spannend

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten können etwas ausgeprägter sein

Gehalt/Sozialleistungen

wie in der Brache üblich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

ist OK

Kollegenzusammenhalt

Tolles Team mit viel Kompetenz

Umgang mit älteren Kollegen

Haben diverse Leute über 50 eingestellt und es ist eine gute Mischung zwischen Jungen und Erfahrenen vorhanden

Vorgesetztenverhalten

Das Management ist voll damit beschäftigt, dass die Firma wächst und die Auftragsbücher voll sind; deshalb haben sie auch nicht immer Zeit für alle.

Arbeitsbedingungen

Alles was man zum Arbeiten und Entwicklen braucht, ist vorhanden

Kommunikation

Für die Firmengrösse OK

Gleichberechtigung

Es gibt eigentlich keinen Unterschied zwischem Mann und Frau

Interessante Aufgaben

Super interessante Produkte in der Entwicklung; ab und zu sehr viel Arbeit

Demotivierender Umgang mit Mitarbeitern

2,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2014 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Jeder kann versuchen sich und seine Ideen einzubringen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kritik wird nicht angenommen, Mitarbeiter werden bei Fehlern nicht direkt angesprochen, es wird vieles zu persönlich aufgenommen, wenn Mitarbeiter unzufrieden sind und das Management etwas davon mitbekommt, wird an Infoveranstaltungen von Gerüchten gesprochen und der Unmut des Managements spürbar.

Verbesserungsvorschläge

Den Mitarbeitern zuhören, ernst nehmen und sich nicht zu schade sein Hilfe anzunehmen.

Arbeitsatmosphäre

Wenn etwas nicht klappt oder Mitarbeiter unzufrieden sind, würde es helfen, wenn das Management den Fehler zur Abwechslung bei sich selbst suchen würde und nicht alle Mitarbeiter im Kollektiv "anschnauzen" würde...


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Derek BrandtCEO

Liebe/r Ehemalige/r

Es tut mir sehr leid, dass ich von dieser Ansicht erst jetzt höre. Gerne hätte ich das Thema früher diskutieren wollen, damit wir von Sensile entsprechende Massnahmen ergreifen können, um die Situation zu verbessern.

Natürlich ist Sensile ein wachsendes Unternehmen, bei dem die Mitarbeiter und auch das Management nicht immer die entsprechende Zeit haben. Ab und zu hat dies zur Folge, dass man nicht entsprechend zeitnah kommuniziert oder die Meinung der Mitarbeiter einholt.

Wir werden uns in Zukunft auch diesbezüglich verbessern und werden dies entsprechend als Management Thema einfliessen lassen.

Dir wünsche ich bei Deiner neuen Stelle viel Erfolg und Spass und hoffentlich einen Arbeitgeber, der besser auf Deine Wünsche und Bedürfnisse eingeht.

Mehr Bewertungen lesen