Navigation überspringen?
  
Speck Print AGSpeck Print AGSpeck Print AGSpeck Print AGSpeck Print AGSpeck Print AG
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

1,85
  • 22.07.2015

Vesprechungen werden nie eingehalten

Firma Speck Print AG
Stadt Baar
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Sonstige

Arbeitsatmosphäre

Klima der Angst, kein Vertrauen mehr da.

Vorgesetztenverhalten

Patron entscheidet allein und willkürlich

Kommunikation

Es wird mit E-Mails geführt

Karriere / Weiterbildung

Keinerlei Wille für Weiterbildung vorhanden

Arbeitsbedingungen

Alte Maschinen und Geräte, Investitionen werden auf die lange Bank geschoben.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Klimaschutz nur solange es nichts kostet

Image

Der zweite Blick hinter die Kulissen zeichnet ein anderes Bild. Man muss genau hinschauen.

5,00
  • 03.05.2013

Spürbar besser!

Firma Speck Print AG
Stadt Baar
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Management
Unternehmensbereich Vertrieb / Verkauf

Image

Speck Print AG ... spürbar besser!
Die Speck Print AG hilft Ihren Kunden, durch gedruckte Kommunikation und im Einklang mit neuen Medien die Marketingeffizienz zu steigern und die Wirkung der Botschaft zu erhöhen!

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.322.000 Bewertungen

Speck Print AG
2,73
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Druck / Papier / Verpackung  auf Basis von 7.641 Bewertungen

Speck Print AG
2,73
Durchschnitt Druck / Papier / Verpackung
2,89

Ausbildungsbewertungen

1,33
  • 14.01.2014
  • Standort: Baar

Schlechter Lehrbetrieb!

Firma Speck Print AG
Stadt Baar
Jobstatus Ausbildung abgeschlossen in 2012
Unternehmensbereich Design / Gestaltung

Die Ausbilder

Die Berufsbildungverantwortlichen interessieren sich nicht für die Lehrlinge, diese werden als "Billige Arbeitskräfte" ausgenutzt und bekommen nichts dafür.

Spassfaktor

Der Spassfaktor hält sich in Grenzen, in dem Betrieb macht es keinen Spass zu arbeiten.

Aufgaben/Tätigkeiten

Es gibt viele Maschinen die bedient werden müssen.

Abwechslung

Die Arbeit ist sehr monoton und langweilt einen sehr schnell, es gibt keine Abwechslung.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen