Spitex für Stadt und Land AG als Arbeitgeber

Spitex für Stadt und Land AG

1 Bewertung von Bewerbern

Bewerbungsprozess einmal anders

1,7
Bewerber/inHat sich 2020 als Filialleitung beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Schneller reagieren, wissen was sie denn überhaupt suchen

Bewerbungsfragen

  • Ich erklärte der Ansprechperson das ich über langjährige Erfahrung als Standortleiterin verfüge, spreche D, F E, S, bin Führungsstark und kenne mich im Gesundheitswesen aus
  • Suche neue Herausforderung, bin schon lange Jahre am jetzigen Ort tätig. Dort gibt's Veränderungen. Kaufmännische Ausbildung mit weitern Weiterbildungen. Ich spürte nicht, das man an dem interessiert ist
  • Im Gespräch konnten die Fragen die ich hatte, praktisch nicht beantwortet werden. Wie sieht ein ungefährer Tagesablauf aus. Wie gestaltet sich die Einführung welche Erwartungen werden gestellt. Da wich man aus und nahm Bezug den Stellenbeschrieb. Ich war sehr verunsichert aus dem Gespräch gegangen. Ich hatte einfach das Gefühl, da stimmt etwas nicht. Weiss mein Gesprächspartnern überhaupt was der Stelleninhaber tut. Es gibt auch keine klar geregelte Kompetenzen. Ich habe die Bewerbung zurück gezogen.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort