Navigation überspringen?
  

Spitex Zürich Limmat AGals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Spitex Zürich Limmat AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,79
Vorgesetztenverhalten
3,65
Kollegenzusammenhalt
4,03
Interessante Aufgaben
4,09
Kommunikation
3,39
Arbeitsbedingungen
3,91
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,14
Work-Life-Balance
3,66

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,28
Umgang mit älteren Kollegen
4,27
Karriere / Weiterbildung
3,89
Gehalt / Sozialleistungen
3,56
Image
3,50
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 40 von 66 Bewertern Homeoffice bei 28 von 66 Bewertern Kantine bei 6 von 66 Bewertern Essenszulagen bei 51 von 66 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 36 von 66 Bewertern Barrierefreiheit bei 11 von 66 Bewertern Gesundheitsmassnahmen bei 36 von 66 Bewertern Betriebsarzt bei 2 von 66 Bewertern Coaching bei 30 von 66 Bewertern Parkplatz bei 4 von 66 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 46 von 66 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 41 von 66 Bewertern Firmenwagen bei 21 von 66 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 40 von 66 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 19 von 66 Bewertern Mitarbeiterevents bei 41 von 66 Bewertern Internetnutzung bei 31 von 66 Bewertern Hunde geduldet bei 27 von 66 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 09.Jan. 2020
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

durch Umstrukturierung sehr viel Unsicherheit

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation...

Kommunikation

zu unklar und viele Doppelspurigkeiten, oft machen verschiedene Personen und Bereiche das Gleiche - keine Absprache, zu wenig Info

Verbesserungsvorschläge

  • die Umstrukturierung sanfter angehen, intensiver und klarer Begleiten

Pro

wagt etwas, ist innovativ, zukunftsorientiert, geht neue Wege!

Contra

Umstrukturierung wurde auf Ebene GL entschieden, Mittleres und oberes Kader zu wenig einbezogen, angehört

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00
  • Firma
    Spitex Zürich Limmat
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Wie ist die Unternehmenskultur von Spitex Zürich Limmat AG? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 05.Nov. 2019 (Geändert am 08.Nov. 2019)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Schlechte Stimmung, Unsicherheit und Überforderung, bis hin zu Burnout.

Vorgesetztenverhalten

Enttäuschendes Verhalten. Mitarbeiter werden nicht immer in Entscheidungen einbezogen. Gegen aussen stellt man sich positiv dar, entspricht nicht der Realität.

Kollegenzusammenhalt

Viele Konflikte bei den Mitarbeiter. Kollegenzusammenhalt eher weniger und nicht ehrlich.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind Interessant. Aber die Arbeitsbelastung ist zu hoch.

Kommunikation

Schlechte Kommunikation. Wichtige Mitteilungen werden nicht weitergeleitet. Keine offene und ehrliche Kommunikation.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung ist gegeben.

Umgang mit älteren Kollegen

Umgang mit älteren Kollegen schlecht. 50+ hat negative Entwicklungsmöglichkeiten in der Selbstorganisation. Unterstützung zu wenig.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist in Ordnung. Aber für mehr Aufgaben der Mitarbeiter in der Selbstorganisation wäre mehr Gehalt erforderlich.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Kein faires Handeln spürbar. Mehr Bewusstsein für Soziales Handeln wäre wünschenswert. Hat sich negativ verändert.

Work-Life-Balance

Work-Live Balance ist gegeben.

Image

Das Image ist gesunken. Mitarbeiter reden nicht mehr positiv. Es wird viel unter den Mitarbeiter schlecht geredet. Die Realität stimmt nicht mit dem Image überein.

Pro

Weiterbildungsangebote sind gegeben und der Gehalt passt soweit. Arbeitszeiten sind flexibel.

Contra

Die Umstrukturierung hat vieles negativ verändert. Unterstützung wird zu wenig geboten (Fürsorgepflicht fraglich) Krankheitsfälle häufen sich und Kündigungen im neuen Projekt.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    spitex zürich limmat ag
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege. Vielen Dank für deine kritischen und offenen Anmerkungen. Wir bedauern sehr, dass du diesen Eindruck gewonnen hast. Gerne würde wir mehr darüber in einem persönlichen Gespräch erfahren. Bitte nimm doch Kontakt mit mir auf. Liebe Grüsse, Andrea Reinelt, Leitung strategisches Personalmanagement

Andrea Reinelt
Leitung strategisches Personalmanagement

Arbeitsatmosphäre

Sehr guter Zusammenhalt. Grosse Hilfsbereitschaft untereinander. Wer gibt und sich einbringt, bekommt auch viel zurück. In Notlagen und bei Krankheit ist die Unterstützungsbereitschaft sehr gross.
Ich kann die vorherige Bewertung gar nicht nachvollziehen, denn ich habe in den letzten fast 8 Jahren etwas komplett anderes erlebt.

Vorgesetztenverhalten

Ich habe viel von meiner direkten Vorgesetzten lernen können und erfahre grosses Wohlwollen, Wertschätzung und viel Entscheidungsfreiheit.

Kollegenzusammenhalt

In unserem Zentrum absolut toll. Wir kümmern uns um einander, Hierarchien sind kaum spürbar, es ist ein Miteinander für unsere Kunden.

Interessante Aufgaben

Täglich Neues.
Kreativität und Einfallsreichtum sind gefragt.
Sehr selbstständiges Arbeiten. Problemlösungsangebote sind erwünscht von denen, die die Probleme aufdecken.
Viele Fachrichtungen, in die man sich entwickeln kann.

Kommunikation

Wertet jeder anders gut. Ich bekomme eigentlich die Infos die ich brauche- falls nicht, frage ich nach...

Gleichberechtigung

ist in meinen Augen absolut gegeben

Umgang mit älteren Kollegen

Hervorragend! Sogar Pensionierungsfeste werden finanziert. Treueprämie- finanziell und durch zusätzliche Ferien. Möglichkeit besteht, bei körperlich schweren Einsätzen gesperrt zu werden.

Karriere / Weiterbildung

Viele Weiterbildungsmöglichkeiten, welche finanziell grosszügig unterstützt werden.
Viele obligatorische Weiterbildungen insbesondere für die spezialisierten Teams, komplett finanziert und unter Arbeitszeit
verrechenbar.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist im Vergleich relativ ok- Luft nach oben gibt es immer...:-)
6 Tage Ferien mehr seit diesem Jahr!
Viele Goodies wie oben schon beschrieben. Lunch-Checks.
Rabatt bei Krankenkassen u Mobilanbietern.
Pensionskasse Arbeitgeberanteil 65%!

Arbeitsbedingungen

Die räumliche Gegebenheiten an unserem Standort lassen ruhiges Arbeiten kaum zu. Aber das ist leider nicht zu ändern.
Mitarbeiter werden super ausgestattet- Velohelm u Kleider werden bezahlt. ÖV Zulage. EBikes und Autos stehen zur Verfügung. Jeder hat einen eigenen Rucksack und ein eigenes Tablet/Telefon.
Es gibt immer gratis Kaffee! :-) und Früchte, Tee, Glace im Sommer, Grippeprophylaxe nach Wahl im Winter...

Umwelt- / Sozialbewusstsein


Ressourcenorientiertes Arbeiten beim Kunden.
Umweltbewusstsein und Sparsamkeit beim Material wird innerbetrieblich immer wieder durch Kampagnen und Hinweise angekickt.
Sozialbewusstsein meiner Meinung nach gross- nicht nur den Mitarbeitern gegenüber. Spitex setzt sich z.B. auch bei Krankenkassen, Ämtern und auf politischer Ebene für ihre Kunden ein!

Work-Life-Balance

Ist in meinem Fall gegeben.

Image

Leider leider immer noch etwas eingestaubt, dabei arbeiten die fachlich sehr gut ausgebildeten Mitarbeiter der Spitex qualitativ auf hohem Niveau!

Verbesserungsvorschläge

  • Grossangelegte Imagekampagne national wäre gut.

Pro

Viele Vergünstigungen.
Der eingeschlagene Weg zeugt von visionärem und zukunftsorientiertem Denken.
Ich erfahre grosse Wertschätzung und konnte mich in den Jahren immer weiter entwickeln.

Contra

Nichts gravierendes. Es passieren überall Fehler und die oft bemängelte Kommunikation in so einem grossen Betrieb immer an den richtigen Stellen und zur richtigen Zeit ist meiner Meinung nach ziemlich schwierig.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Spitex Zürich Limmat
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 04.Juli 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Als klar wurde dass ich kündige würde ich von Mitarbeitern und HR geschnitten

Vorgesetztenverhalten

Leider unterirdisch , meine menschliche Enttäuschung ist gross . Nach sieben Jahren Treue nach der Kündigung keine Gespräche , weder mit dem HR noch Leitung . Schaden wollen mit einem ungerechten Abschlusszeugnis dass immer noch nicht angekommen ist

Kollegenzusammenhalt

Hier kommen die Punkte . Menschen in einem Team halten in solchen Zeiten zusammen

Interessante Aufgaben

Im Fachteam kaum Abwechslung

Kommunikation

Viele Lügen und falsche Versprechungen und trotz Ziel eigenverantwortlicheren Team immer noch from up to down Kommunikation
Gezielte Fehlinformationen

Gleichberechtigung

Klare finanzielle Bevorzugung von männlichen Mitarbeiter , wird aber klar abgestritten

Umgang mit älteren Kollegen

Positiv

Gehalt / Sozialleistungen

Schlechte Bezahlung für den Verantwortungsbereich HF
Bei Anfrage wird an das Gute Herz plädiert

Work-Life-Balance

Bei pünktlichem nach Hause gehen und Ausfälle aufgrund kranker Ehepartner wurden als Überbewertung des Privatlebens bewertet . Noch Fragen ?

Verbesserungsvorschläge

  • Ich weiss nicht wo anfangen ehrlich gesagt

Pro

Inzwischen nichts mehr durch den Versuch mir klar zu schaden

Contra

Da wüsste ich auch nicht wo anfangen

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Spitex Zürich Limmat AG
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Herzlichen Dank für ihre Bewertung. Es ist schade, dass sie so einen negativen Eindruck bekommen haben. Gerne würden wir in einem persönlichen Gespräch noch mehr darüber erfahren, damit wir uns verbessern können. Wenn das auch in ihrem Sinne ist, nehmen sie doch einfach Kontakt mit mir auf. Herzliche Grüsse Andrea Reinelt, Leitung strategisches Personalmanagement

Spitex Zuerich Limmat, HR
Leitung strategisches Personalmanagement

  • 06.Juni 2019
  • Mitarbeiter

Interessante Aufgaben

Aufgaben sind vielseitig und herausfordernd. Braucht oft viel Flexibilität, Ausdauer und Geduld.

Arbeitsbedingungen

Schönes Büro, Früchte, Kaffee und Wasser gratis. Lunchcheck für Mittagessen. Infrastruktur vollumfänglich vorhanden.

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeitergespräche umsetzen und nicht nur "gut haben wir darüber gesprochen" Krankenkasse für Spitex-Mitarbeiter einrichten (günstigere Prämien)

Pro

Organisation im Grossen und Ganzen sehr grosszügig und fortschrittlich

Contra

nichts.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Spitex Zürich Limmat AG
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 22.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ich gehe sehr gerne arbeiten, manchmal wenn Personal knapp ist und man die Krankheitsausfälle selbst managen muss mit weniger Personal kann etwas motzige Stimmung aufkommen. Aber grundsätzlich sehr gut.

Vorgesetztenverhalten

Tolle Vorgesetzte, sehr verständnisvoll. Nehmen Kritik und Ideen an, man fühlt sich wertgeschätzt.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhang ist sehr gut, würde ich sagen. Ich helfe meinen Kollegen sehr gerne kann ehrlich meine Meinung sagen und empfinde auch, dass wir gegenüber den Kunden als Team auftreten.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit ist sehr sinnvoll, die Aufgaben sind anspruchsvoll, besonders der Beziehungsaufbau ist je nach Pflegesituation nicht einfach. Wer jedoch eigene Ideen hat und sich einbringen will stösst immer auf offene Ohren

Kommunikation

Es schwirren durch verschiedene Kanäle sehr viele Infos umher die irgendwie an die Basis gelangen müssen. Von Person zu Person jedoch sehr wertschätzend und respektvoll

Karriere / Weiterbildung

Ich mache berufsbegleitend meinen BsC Pflege in der Spitex und die Bedingungen sind sehr gut. Man stösst auf offene Ohren habe nie Probleme Freitage für meine Schultermine einzugeben. Viele Möglichkeiten an Weiterbildungen teilzunehmen, man muss sich sobald die obligatorischen Weiterbildungen durch sind selber darum bemühen.

Gehalt / Sozialleistungen

der FaGe Lohn ist auch für die Stadt Zürich sehr gut, TER MA eher bescheiden

Arbeitsbedingungen

Im Vergleich zu anderen Arbeitsgebern im Gesundheitswesen unschlagbar. Die umorganisation zu den Selbstorganisierten Teams erwarte ich in meinem Zentrum mit Begeisterung.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Elektrovelos, Elektroautos, Mr. Green für Recycling, Früchte von lokalen Bauern (jedenfalls bei uns im Zentrum)

Work-Life-Balance

Man ist jeglichen Teilzeitlösungen und fix Arbeitszeiten sehr aufgeschlossen. Besonders im TER Bereich können die Tage sehr lange werden, man muss sich auch abgrenzen können. Wer Probleme hat Nein zu sagen wird an seine Grenzen kommen

Verbesserungsvorschläge

  • Anpassung der Löhne für TER MA, evt. internen Sozialarbeiter anstellen, da uns in diesen Bereichen oft das Know How fehlt.

Pro

Gibt die Verantwortung wieder an die Basis zurück. Wer sich einbringt und gerne etwas verändern will ist am richtigen Ort.

Contra

Teilweise lange Prozesse, bis sich etwas verändert

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Spitex Zürich Limmat
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 16.Apr. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Jeder schaut für sich.

Vorgesetztenverhalten

Unglaublich unprofessionell! Konstruktive Kritik will nicht gehört werden. Egal auf welchen Ebenen. Das neue Projekt wird umgesetzt, Koste es was es wolle.
Vorgesetzte gehen soweit, das einem nahe gelegt wird zu kündigen.

Kollegenzusammenhalt

Gibt es nicht. Nicht mal in den selbstorganisierten Teams. Obwohl alle gleich sein sollten. Wird die Hirarchie zwischen Diplomierte Pflegefachfrau - FAGE- Pflegehilfe noch deutlicher.

Kommunikation

Keine Kommunikationsregeln oder sonst was.

Gleichberechtigung

verschiedene Kunden. verschiedene Schnittstellen.

Umgang mit älteren Kollegen

Druck gewaltig.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Elektro Fortbewegungsmittel

Work-Life-Balance

Bei täglicher Überzeit und ständigem Einspringen, nicht wirklich gut.

Image

Stark gelitten! und fürchte weiter Verschlechterung.

Verbesserungsvorschläge

  • Professionell aufstellen. Arbeitskultur / Richtlinien überarbeiten. Man ist nur so gut, wie wie der schwächste.

Pro

Momentan leider wenig bis nichts.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00
  • Firma
    Spitex Zürich Limmat AG
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege Danke für Ihre Bewertung auf kununu. Sie ist nicht erfreulich - aus Ihrer Sicht liegt einiges im Argen. Geben Sie der Geschäftsleitung die Gelegenheit, von Ihren offenbar schlechten Erfahrungen zu lernen. Rufen Sie uns an oder noch besser, vereinbaren Sie mit der für Ihren Standort zuständigen Zentrumsmanagerin Elena Owssapian oder Arda Teunissen einen Termin. Sie möchten anonym bleiben? Kein Problem! Wenden Sie sich an Proitera, die betriebliche Sozialberatung, um die in Ihrer Rückmeldung gemachten Punkte zu konkretisieren. Proitera wird dann nur eine anonymisierte Mitteilung an die Geschäftsleitung machen. Sie erreichen Proitera wie folgt: 043 810 76 20, bernadette.buehler@proitera.ch. Es wäre für uns wichtig, von Ihnen zu hören und zu lernen, nur so können wir uns als Unternehmen verbessern, was Ihrer Sicht offenbar nötig ist. Freundliche Grüsse Im Auftrag der GL Thomas Jeiziner

Thomas Jeiziner
Leitung Marketing und Kommunikation & Spendenorganisation der Spitex-Vereine
Spitex Zürich Limmat AG

  • 11.Okt. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Lernreich

2,62

Verbesserungsvorschläge

  • ihrer Eigenheit bewusst sein

Pro

für die Grösse des Betriebs flexibel

Contra

über Alles reden

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Spitex Zürich Limmat
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin Lieber Kollege Herzlichen Dank für Ihre Bewertung, aus der ich schliessen kann, dass es in unserer Organisation noch Verbesserungspotential gibt. Gerne würde ich mich mit Ihnen diesbezüglich austauschen und noch detaillierter von Ihnen erfahren, was genau verbessert werden könnte. Wenn Sie auch Interesse an einem solchen Austausch haben, dann nehmen Sie doch direkt mit mir Kontakt auf. Ich würde mich freuen. Herzliche Grüsse Andrea Reinelt Leitung strategisches Personalmanagement

Spitex Zuerich Limmat, HR
Leitung strategisches Personalmanagement

  • 16.Aug. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Jeden Tag anders, Negative Mitarbeiter gibts überall.

Vorgesetztenverhalten

Super Geduldig, und Kompetent, immer da wenn man sie braucht. DANKE

Kollegenzusammenhalt

Der ist grössten teils da

Interessante Aufgaben

Eines der Interessantesten Aufgaben findet man in der Spitex, da man soviel Abwechslung hat. Jeden Tag was neues und es fordert einem heraus.
Dieses Projekt bringt viele Interessante Aufgaben mit sich und man wächst mit dem mit. Wir bauen eine neue Zukunft auf, die gleichzeitig so viel Freiheit mit sich bringt und Verantwortungsbewusstsein und Eigenständigkeit. Man lernt mit eigenen Grenzen umzugehen und ist Teamorientierter als vor dem Projekt.
Jeder der Eigeninitiative, Mut für neues und Geduld, Kreativität, Wissen, Selbstständigkeit und Teamorientiert ist, ist genau richtig für dieses Projekt.

Kommunikation

Die stimmt teils, kommt immer darauf an wie man wie jemanden begegnet und was man daraus macht.

Gleichberechtigung

Ist da zwischen Mann und Frau ( Männer in der Unterzahl)

Umgang mit älteren Kollegen

Ist Respektvoll, und man versteht sich und man kann sich gut austauschen (Erfahrungen usw. )

Karriere / Weiterbildung

Ein Arbeitgeber der Weiterbildungen usw. Unterstützt und einem auch etwas Motiviert seine Stärken auszuleben. Immer gute Möglichkeiten aufzusteigen

Gehalt / Sozialleistungen

Könnte immer besser sein, ist überall das gleiche , wer unzufrieden ist muss Leistung und höhere Bildubg vorweisen. Jedem seine Entscheidung

Arbeitsbedingungen

Ist im Aufbau ( Projekt LEO startet erst ) weitere Computer , BD Geräte etc. Das was benötigt wird werden einem zur Verfügung gestellt.
Von daher kann man den Punkt noch nicht richtig beurteilen

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nicht bekannt

Work-Life-Balance

Man muss im moment oft Einspringen aber genau so Flexibel ist der Arbeitgeber wenn man was bentötigt. Man kann auch jederzeit NEIN sagen.

Image

Das Image stimmt. Beste Spitex im Kanton Zürich

Verbesserungsvorschläge

  • Dran bleiben und den Mut und Geduld für das Projekt in Schwamendingen nie verlieren, es ist auf einem guten Weg. Noch nichts ist von Null auf Hundert da gewesen, in ein Paar Jahren schaut man Rückwärts und kann mit Stolz sagen ich war beim Aufbau mit dabei, ein steiler weg der sich aber Lohnt.

Pro

Projekt LEO
Lage
Freiheiten

Contra

Die Negativen Äusserungen einzelner Mitarbeiter im Moment. Die hoffentlich die stabilen nicht runter zieht

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Spitex Zürich Limmat
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin Lieber Kollege Im Wissen, dass das Pilotprojekt in Schwamendingen alle vor eine grosse Herausforderung stellt, freue wir uns umso mehr über Ihr tolles Feedback. Herzlichen Dank! Schön, dass Sie so eine positive Einstellung haben. Bei Ihnen zeigt es sich, dass wir damit genau das erreichen wollen: mehr Freiheit und auch ein Mehr an "sich verantwortlich für die Kundinnen und Kunden fühlen". Sie sind eine ideale Botschafterin / ein idealer Botschafter für unser Projekt - nach innen aber auch nach aussen. Beim Thema Umwelt- und Sozalbewusstsein fehlen Ihnen offenbar noch einige Informationen, die wir Ihnen hier gerne noch in sehr geraffter Form zukommen lassen: http://www.spitex-zuerich.ch/fileadmin/customer/Download-Dokumente/Spitex_Zuerich_Limmat/Nachhaltigkeit/Nachhaltigkeit_erklaert.pdf Nochmals herzlichen Dank für Ihre sehr positive Rückmeldung. Ich wünsche Ihnen im Namen der Geschäftsleitung weiterhin viel Erfolg, Spass und Befriedigung bei Ihrer Arbeit. Beste Grüsse Thomas Jeiziner Leitung Marketing und Kommunikaiton

Thomas Jeiziner
Leitung Marketing und Kommunikation & Spendenorganisation der Spitex-Vereine
Spitex Zürich Limmat AG

  • 16.Aug. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Spitex Zürich Limmat AG
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Geschäftsführung

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin Lieber Kollege Herzlichen Dank für diese äusserst wohlwollende Bewertung von 4,77 Punkten. Das freut uns natürlich sehr. Wir sind uns aber sehr bewusst, dass wir noch Verbesserungspotenzial haben. Und deshalb freuen wir uns, wenn Sie uns vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt als Ergänzung zur Punktebewertung, konkrete Rückmeldungen in den Textfeldern geben. Einstweilen nochmals herzlichen Dank und viel Erfolg bei Spitex Zürich Limmat :-). Thomas Jeiziner Leitung Marketing, Kommunikation & Fundraising

Thomas Jeiziner
Leitung Marketing und Kommunikation & Spendenorganisation der Spitex-Vereine
Spitex Zürich Limmat AG