Villiger Söhne AG als Arbeitgeber

  • PFEFFIKON, Schweiz
  • BrancheHandel
Kein Firmenlogo hinterlegt

17 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,8Weiterempfehlung: 88%
Score-Details

17 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

7 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in einer Bewertung nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Villiger Söhne AG über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Familiengeführtes Unternehmen, was spürbar ist. Sehr kollegiale Zusammenarbeit unter den Mitarbeitern.

4,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Villiger Söhne AG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Förderung von Mitarbeitern bzgl. Weiterbildungen/Ausbildungen
- kollegialer Umgang miteinander
- interessante und abwechslungsreiche Aufgaben

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- abteilungsübergreifenden Kommunikation
- alte Denkmuster

Verbesserungsvorschläge

Das Unternehmen hat noch Nachholbedarf bzgl. dem digitalen Wandel, hat dafür aber erste gute Weichen gestellt. Alte Denkmuster und Geschäftsmodelle müssten angepasst werden.

Arbeitsatmosphäre

Vorgesetzte sind um das Wohlbefinden der Mitarbeiter besorgt, fördern und fordern entsprechend den Fähigkeiten. Transparente Kommunikation trägt dazu bei, dass Vertrauen entsteht.

Image

Viele Mitarbeiter leben für die Produkte von Villiger und werben unbewusst für diese im privaten Bereich. Die kollegiale Zusammenarbeit hat schon viele Freundschaften entstehen lassen.

Work-Life-Balance

Die Arbeitsbelastung ist hoch, durch flexible Arbeitszeiten kann man sich aber selbst gut organisieren.

Karriere/Weiterbildung

Die Firma fordert und fördert Weiterbildungen, organisiert Workshops und unterstützt Mitarbeiter bei eigenen Weiterbildungen (Arbeitspensum-Reduktion, hohe Flexibiliät bei Arbeitszeiten, etc.). Entsprechende Aufstiegschancen oder höhere Verantwortungsbereiche ergeben sich aus den Weiterbildungen für die Mitarbeiter.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Sozialleistungen sind stark ausgebaut.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Abfalltrennung nach üblichen Schweizer Standards problemlos möglich (Papier, Glas, Alu, etc.). Zudem wird auch immer mehr in nachhaltige Produkte investiert.

Kollegenzusammenhalt

Sehr angenehme Zusammenarbeit unter den Mitarbeitern, offene und herzliche Art, Feedback-Kultur entwickelt sich positiv.

Umgang mit älteren Kollegen

Respektvoller Umgang miteinander über alle Generationen hinweg.

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiter werden ernst- und wahrgenommen. Konflikte werden angegangen, wenn vorhanden. Transparente Kommunikation hilft, seinen eigenen Arbeitsbereich zu organisieren.

Arbeitsbedingungen

Soweit möglich in einem alten Gebäude. Technik (WLAN, etc.) ist ausbaufähig, Belüftung und Klimaanlage ebenfalls. Aber die Arbeitsplätze werden laufend optimiert (ergonomische Stühle, verstellbare Tische, etc.).

Kommunikation

Innerhalb einer Abteilung sehr gute Kommunikation und regelmässiger Austausch. abteilungsübergreifend noch ausbaufähig, aber entsprechende Massnahmen werden laufend integriert.

Interessante Aufgaben

Sehr vielfältige, abwechslungsreiche Aufgaben mit immer neuen Herausforderungen. Es wird nie langweilig.


Gleichberechtigung

Super Lehrfirma!

4,6
Empfohlen
Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Villiger Söhne AG gemacht.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bei Problemen wird sofort reagiert und gehandelt!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-

Verbesserungsvorschläge

Klimaanlage :)


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Professionelle und Abwechslungsreiche Ausbildung!

4,9
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Villiger Söhne AG absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das man einen schönen Arbeitsplatz hat und das alle offen und freundlich sind.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr gut. Wir sind momentan insgesamt vier Lernende. Wir Lernende organisieren jedes Jahr einen Betriebsrundang für unsere Arbeitskollegen, Familien und Freunde.

Arbeitszeiten

Man darf seine Arbeitszeiten selber entscheiden. Man muss aber in der Woche 40 stunden gearbeitet haben.

Ausbildungsvergütung

Die Entlohnung ist sehr fair. Der Lohn kommt immer pünktlich.

Die Ausbilder

Die Ausbildner fragen immer nach ob alles in ordnung ist und helfen uns Lernenden sehr gerne.

Spaßfaktor

Mir macht die Arbeit sehr Spass. Auch die Themen in der Schule interissieren mich, da sie sehr spannend sind.

Aufgaben/Tätigkeiten

Wenn ich mit meinen Aufrägen fertig bin und von der Ausbilderin das ''OK'' bekomme darf ich im Betrieb Lernen. Wir Lernende haben die möglichkeit an zwei Sprachaufenthalten teilzunehmen.

Variation

Wir dürfen immer nach einem Halbenjahr die Abteilung wechseln. Daher haben wir relativ viel Abwechslung. Auch die Aufgaben in der Abteilung sind abwechslungsreich.

Respekt

Man wird im Betrieb immer mit Respekt behandelt und es sind alle sehr offen und freundlich.


Karrierechancen

Toller Arbeitgeber in einer interessanten Branche

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Beschaffung / Einkauf bei Villiger Söhne AG gearbeitet.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeiten kann man sich flexible einteilen.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen werden gefördert und zusätzlich unterstützt.

Vorgesetztenverhalten

Von den Vorgesetzten wird man stets respektvoll behandelt. Probleme werden sofort offen und ehrlich besprochen.

Arbeitsbedingungen

Klimaanlage fehlt ;)

Kommunikation

Wichtige Infos werden den Mitarbeitern mitgeteilt.

Interessante Aufgaben

Meine Arbeitsstelle bringt viele und interessante Tätigkeiten mit sich.


Arbeitsatmosphäre

Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Nicht sehr toll

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat bei Villiger Söhne AG gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Angestaubte Atmosphäre, stark hierarchisches fast schon militärisches Denken, mittlere Führung klebt an den Sesseln fest, schlechte Kommunikation

Verbesserungsvorschläge

Vorschläge der MA sollten gehört und umgesetzt werden

Arbeitsatmosphäre

Viel Geschnatter und hinter vorgehaltener Hand Gerede, Abteilungskämpfe

Work-Life-Balance

Es wird enorm viel gefordert und sehr wenig geboten. Überstunden sind absolut normal und werden nicht honoriert. Der Workload ist überdurchschnittlich hoch und selten bewältigbar.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nicht vorhanden

Kollegenzusammenhalt

Teilweise sehr gut aber sehr viel Geläster

Umgang mit älteren Kollegen

Vorbildliches Verhalten gegenüber älteren Kollegen und Mitarbeitern.

Vorgesetztenverhalten

Gespräche werden nur sehr selten geführt. Vorgesetzte werden nicht auf Führung geschult.

Kommunikation

Selten vorhanden


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Viel Glück

3,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Villiger Söhne AG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Produkte


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Hier wird deine Arbeit geschätzt

4,3
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Villiger Zigarren AG, Schweiz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gutes Betriebsklima, internationale Kontakte


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Spannende Tätigkeit

4,1
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Administration / Verwaltung bei Villiger Söhne AG absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich finde super dass die Lernenden in vielerlei Hinsicht miteinbezogen werden. Ich fühle mich als Lernende geschätzt und freundlich behandelt.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Super Arbeitsklima

3,9
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Villiger Söhne AG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Besonders an meiner Arbeitsstelle ist, dass es sich um einen Familienbetrieb handelt. Dieser Umstand trägt viel zum Arbeitsklima bei. Ich fühle mich sehr freundlich behandelt und spüre die Motivation der anderen Mitarbeitern in ihren Arbeitsschritten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Have A Good Time

4,2
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Villiger Söhne AG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Interessante Branche


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen