Vista Klinik AG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

2 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,1Weiterempfehlung: 0%
Score-Details

2 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Keiner dieser Mitarbeiter hat den Arbeitgeber in seiner Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Vista Klinik AG über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Führungslose Firma

3,2
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / Management

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Taskforce hat rasch umfassende Unterlagen bereitgestellt

Wo siehst du Chancen für deinen Arbeitgeber mit der Corona-Situation besser umzugehen?

offene und regelmässige Kommunikation, auch vom CEO, Mitarbeitende motivieren statt demotivieren

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

klare Rahmenbedingungen und Prioritäten

Arbeitsatmosphäre

destruktive Führung führt zu schlechter Stimmung

Image

guter Ruf, hoher Qualitätsanspruch

Gehalt/Sozialleistungen

keine Mitarbeiter-Vergünstigungen, kein Geschäftshandy aber die Erwartung, dass man immer erreichbar ist

Vorgesetztenverhalten

Schlechte Führung durch GL, keine klare Strategie, Machtspiele

Arbeitsbedingungen

Viele haben 2 Bildschirme, es gibt aber leider keine Möglichkeit für Videokonferenz, Chat, zu wenig Sitzungszimmer/Besprechungsräume etc., IT-Systeme teilweise veraltet

Kommunikation

interne Kommunikation und Präsenz der GL muss verbessert werden


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Keine Fach- und Führungskompetenz

1,0
Nicht empfohlen
Ex-FreelancerHat im Bereich PR / Kommunikation gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Lob: Für Patienten ist die Klinik erstklassig. - Der Personalverantwortliche ist in positiver Erinnerung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Als Arbeitgeber lässt die Vista Klinik (PR/CEO) für einen Freelancer nur Fragezeichen zurück. Die Geschäftsleitung und die PR-Abteilung sind vollkommen intransparent und es ist keine professionelle Strategie erkennbar.

Vorgesetztenverhalten

Sehr fraglich. Intransparenz der Unternehmensstrategie, Intransparenz der GF-Leitung, überhaupt keine Rückmeldung bei Aufträgen als Freelancer (man hängt völlig in der Luft).

Kommunikation

So gut wie keine. Weder von der PR-Abteilung, noch vom CEO. - Positiv fällt lediglich der Personalverantwortliche auf.

Interessante Aufgaben

Völlig unklare Aufgaben und Arbeitsanweisungen.