Navigation überspringen?
  

Web Essentialsals Arbeitgeber

Schweiz Branche Internet
Subnavigation überspringen?

Web Essentials Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,60
Kollegenzusammenhalt
4,40
Interessante Aufgaben
3,80
Kommunikation
3,80
Arbeitsbedingungen
4,40
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,60

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,60
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,40
Gehalt / Sozialleistungen
3,40
Image
4,20
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 4 von 5 Bewertern Homeoffice bei 1 von 5 Bewertern Kantine bei 1 von 5 Bewertern Essenszulagen bei 1 von 5 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 1 von 5 Bewertern Barrierefreiheit bei 1 von 5 Bewertern Gesundheitsmassnahmen bei 1 von 5 Bewertern kein Betriebsarzt Coaching bei 4 von 5 Bewertern Parkplatz bei 1 von 5 Bewertern keine gute Verkehrsanbindung keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen Mitarbeiterhandy bei 1 von 5 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 2 von 5 Bewertern keine Mitarbeiterevents Internetnutzung bei 4 von 5 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 14.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Overall a good work atmosphere. But a bad relationship with the person you are the most in contact with is enough to make your life miserable at work.

Vorgesetztenverhalten

I got blatent unrealistic expecations.
Attempting to solve a conflict or an issue is met with silence, denial, or lies
I was pressured to be a square when I was a round
Other perspectives are ignored and shut down

Kollegenzusammenhalt

If you ask for feedback, you will get authentic feedback from most of the people. But not getting any clue about what may have done wrong that could justify receiving (often subtle) aggressivity is not acceptable.

Interessante Aufgaben

Not being allowed to play my role as Business Analyst makes the work much less interesting.

Kommunikation

There are communication standards that are good, and they are experimented. But there is some opacity where you quickly understand that you would not get any clarity, even if you need this clarity to do your job.

Umgang mit älteren Kollegen

In the past, there were more congratulations for people from being faithful for a long time

Karriere / Weiterbildung

Having no former experience in that position, I spend too much time not knowing what I don't know, due to lack of helpful feedback and support. When realizing that I need external help and getting this external help, I realized how much I have been prevented in my development by not being allowed to play my role as Business Analyst. After being prevented to correctly do my job, I got blame for project failures, and when contesting the blame, got blatant irrealistic expectations that I should have met, then heard the lie that such expectations were never set on me.

There was simply no future for me there.

Gehalt / Sozialleistungen

Low salary because of low performance. Low performance because of opacity, confusion, impediments on properly doing your job and long-lasting internal issues. Opacity to protect what???

Arbeitsbedingungen

Working in a co-working space is nice, with seeing more people than those in your very small office

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Fair trade software company

Work-Life-Balance

Good flexibility with working hours, and with taking holidays

Image

Great vision of impacting people's live in Cambodia, I am sure that it helped a lot of people. But my experience was of a varnish on top of a different reality. More concerns for saving face than being authentic.

Verbesserungsvorschläge

  • Stop turning a blind eye or excusing the unacceptable. Have the courage to face and deal with internal and personal issues. Make your professed culture to be a reality, with the management showing the example, or at least have the honesty not to profess one thing when the reality is the opposite covered with a varnish. Stop saying beautiful words but take real actions. Be authentic rather than worrying no deeper than on your image. I am concerned that a new employee may be hired and face the same situation because the issues weren't dealt.

Pro

I really appreciated to learn a bit of a new culture and getting to know the people from the cambodian office, although it was a pity to have little personal contacts due to the distance.
At the end of my mandate there was coaching sessions offered and they have been really helpful to me, although the short amount of time.
Great vision of impacting people's live in Cambodia, I am sure that it helped a lot of people.

Contra

It starts with everything looking nice and blue, but as soon as you raise internal issues or if you are perceived as asking too much questions, even if all you want is to just do your job, this is what you get: beautiful words with no real actions behind, unintelligible speechs, denial, lies, passive-agressive communication, silence, confusion, blame-shifting, no concerns on the issue but on keeping the image intact, getting shut down, discouragement for raising any further issue or for asking any question that may touch a sensible point (without knowing precisely what).

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Web Essentials
  • Stadt
    Basel
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
Wie ist die Unternehmenskultur von Web Essentials? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 24.Okt. 2016
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • It would be great to see the company steadily mature into a true enterprise, empowering us to become a leading example of socially sustainable business.

Pro

The social aspect at Web Essentials is truly special. It is great to work for a ‘for profit’ business while creating a lasting and positive impact on peoples lives. Due to Web Essentials social business model we are able to do good as a business while doing good for the people we work with and the communities we live in.

Contra

It is challenging at times to work in a developing country context. Simple tasks might require more energy than usual and (quality) resources are limited.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Web Essentials
  • Stadt
    Basel
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 07.Okt. 2016
  • Mitarbeiter

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Web Essentials versucht Aktiv einen Unterschied im Leben der Mitarbeiter zu machen.

Image

Developing Software, Developing People. Es geht bei Web Essentials mehr als die Lieferung von Qualitätsprojekten.

Pro

Web Essentials konzentriert sich auf Qualitäts Produkte und Services und kümmert sich gleichzeitig um das Wohlbefinden und die Weiterentwicklung der Mitarbeiter. Ein derartiges Arbeitsumfeld in einem land wie Kambodscha ist einzigartig.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Web Essentials
  • Stadt
    Basel
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 23.Sep. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Angenehmer Arbeitsplatz und nette Leute. Auch dank dem Kleinhafen.

Vorgesetztenverhalten

Gute Vorbilder. Sie gehen gut mit schwierigen Situationen um. Ich lerne wie man das macht durch Beobachten. Sehr nützlich für meine Zukunft.

Kollegenzusammenhalt

Es wird nicht hinter dem Rücken über andere geredet. Es ist echtes Interesse am Anderen vorhanden.

Interessante Aufgaben

Ich kann darauf Einfluss nehmen, woran ich arbeite und was ich lernen möchte. Klar gibt es ab und zu Aufgaben, die man einfach machen muss, aber das gehört dazu, wenn man Praktikant ist.

Kommunikation

Die Kommunikation funktioniert echt gut. Ich kann Fragen stellen und werde auch regelmässig informiert. Ab und zu funktioniert es allerdings nicht, aber es wird versucht, daraus zu lernen und es zu verbessern

Gleichberechtigung

Jede Person wird gleich behandelt und als gleichwertig angesehen. Ich bin bis jetzt nicht nachteilig behandelt worden, weil ich weiblich und arbeitseingeschränkt bin.

Karriere / Weiterbildung

Aus meiner Beobachtung kann ich sagen, dass viel Wert darauf gelegt wird, Mitarbeitern Chancen für Weiterbildung und Karriere zu geben.

Gehalt / Sozialleistungen

Ich erhalte meinen Lohn pünktlich und bin zufrieden damit.

Arbeitsbedingungen

Ich arbeite im Co-Working-Space Kleinhafen. Die Räumlichkeiten sind sehr gut eingerichtet. Es sehr angenehm hier zu arbeiten.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird nicht nur auf Umwelt- und Klimaschutz geachtet, Web Essentials engagiert sich auch im Fair Trade Bereich. Ein wichtiges Ziel der Firma ist es Arbeitsplätze im IT-Bereich in Kambodscha zu schaffen und somit der lokalen Bevölkerung zu helfen.

Work-Life-Balance

Ich kann normalerweise Urlaub nehmen, wann ich will. Soweit es möglich ist, ist der Arbeitgeber sehr zuvorkommend, wenn etwas dazwischen kommt. Sehr gute Arbeitszeiten.

Image

Ich muss sagen, dass ich sehr beeindruckt bin, wie diese Firma mit ihren Mitarbeitern umgeht. Bis jetzt habe ich noch nichts wirklich negatives gehört. Das Engagement der Firmenleitung ist sehr gross. Es werden nicht nur Hard Skills ausgebildet, sondern auch Soft Skills. Als Mitarbeiterin bin ich nicht nur eine Produktionsmaschine, sondern ein Mensch, der nicht alles kann und noch vieles lernen muss.

Pro

- das Engagement für die Mitarbeiter mit dem Ziel ihnen das Beste zu bieten.
- dass man sich persönlich kennen lernt
- der Umgang mit schwierigen Situationen

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Web Essentials
  • Stadt
    Basel
  • Jobstatus
    Praktikum in 2016
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 15.Sep. 2016
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten
  • Firma
    Web Essentials
  • Stadt
    Basel
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe