Navigation überspringen?
  

Würth AG Schweizals Arbeitgeber

Schweiz Branche Handel
Subnavigation überspringen?

Würth AG Schweiz Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
4,00
Spassfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
4,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00
Azubi Benefits

Folgende Benefits für Berufslernende werden geboten

Keine Ausbildungsmaterialien kein bezahlten Fahrtkosten keine bezahlte Arbeitskleidung flexible Arbeitszeiten bei 1 von 1 Bewertern keine Essenszulagen Kantine bei 1 von 1 Bewertern keine betr. Altersvorsorge gute Anbindung bei 1 von 1 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 1 von 1 Bewertern Mitarbeiterevents bei 1 von 1 Bewertern Internetnutzung bei 1 von 1 Bewertern keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt keine Barrierefreiheit kein Parkplatz kein Mitarbeiterhandy keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 23.März 2018
  • Lehrling

Die Ausbilder

Je nach Ausbilder unterschiedlich die meisten sind sehr kompetent. Benotung der ALS und PE ist bei den meisten sehr streng.

Spassfaktor

Kommt immer auf die Abteilung drauf an.

Aufgaben/Tätigkeiten

Auch hier ist es je nach Abteilung unterschiedlich. Oft darf man auch Arbeiten übernehmen welche viel Verantwortung mitsichbringen und auch seine eigene Meinung bekannt geben dies finde ich super.

Abwechslung

Arbeiten sind sehr abwechslungsreich. Man lernt sehr viel dabei wird gut auf das Berufsleben vorbereitet. Durch das man 9 Abteilungen durchläuft wird die ganze Ausbildung abwechslungsreich und spannend.

Respekt

Gibt wenige Mitarbeiter welche unfreundlich sind. Dafür sehr viele tolle Mitarbeiter mit denen es Spass macht zusammen zu arbeiten.

Betriebsklima

Je nach Abteilung unterschiedlich. In der Regel gut

Ausbildungsvergütung

Guter Lohn und Weihnachtsgeld hier gibt es nichts zu meckern

Arbeitszeiten

flexible Arbeitszeiten, Lernende dürfen bei Würth keine Überstunden machen

Verbesserungsvorschläge

  • Ausbildung: Am Anfang der Lehre wurde gesagt dass alle Schulmaterialien bezahlt werden, nur für das erste Jahr war dies so. Entweder dies am Anfang richtig kommunizieren oder die gesamten Kosten übernehmen. Bei den meisten Ausbildern ist es nicht möglich eine 6 zu machen. Egal was man macht. Dies sollte angepasst werden. Unternehmen: Kommunikation sollte verbessert werden. Neue Mitarbeiten sollten besser vorgestellt werden damit man diese Leute auch kennen lernt.

Pro

Tolle Mitarbeiterevents und Mitarbeiter sehr interessante und spannende Branche. Wer seine Ausbildung bei Würth machen will sollte sich sicher sein das dies der richtige Beruf ist.

Contra

Kommunikation
Es wird oft komplizierter gemacht als es sein müsste.
Kantine ist selten gut

Die Ausbilder
4,00
Spassfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
4,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flexible Arbeitszeiten wird geboten gute Anbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Würth AG
  • Stadt
    ARLESHEIM
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
Wie ist die Unternehmenskultur von Würth AG Schweiz? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.