Xovis AG als Arbeitgeber

  • Zollikofen, Schweiz
  • BrancheIT
Kein Firmenlogo hinterlegt

13 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,2Weiterempfehlung: 85%
Score-Details

13 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

11 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Xovis AG über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Eine super Firma mit Zukunft

4,5
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Sehr gute und offene Kommunikation. Die Führung in der Krise war perfekt!

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Mir wäre nichts bekannt!

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Viel besser kann der Umgang nicht funktionieren...

Arbeitsatmosphäre

sehr gute Arbeitsatmosphäre!

Image

Sehr guter Ruf auf dem Markt.

Work-Life-Balance

sehr modern

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird Unterstützt, es gibt viele Karrieremöglichkeiten.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist für die Region gut.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Fliegen wird sogut als möglich reduziert.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt in den Teams ist top, auch zwischen den einzelnen Abteilungen funktioniert es sehr gut. Die Leute stehen in der Krise zusammen.

Vorgesetztenverhalten

Viele Vorgesetzte sind jung, die Führung ist daher sehr modern und liberal.

Arbeitsbedingungen

Sehr gute Arbeitsbedingungen, Home Office, flexible Arbeitszeit.

Kommunikation

Die Kommunikation insbesondere in der Coronakrise ist vorbildlich

Gleichberechtigung

IGBTQ in der Firma vorhanden und stehen offen dazu, das ist aber absolut kein Problem und auch kein Thema.

Interessante Aufgaben

Ein sehr interessantes Geschäftsmodell.


Umgang mit älteren Kollegen

Innovatives Unternehmen mit beispielhaftem Teamspirit.

4,3
Empfohlen
Führungskraft / Management

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Vom CEO werden regelmässig Updates zur aktuellen Situation gegeben und Entscheidungen werden klar und logisch begründet.
Die schnelle Umstellung auf den Home-Office Betrieb ist besonders hervorzuheben und die Adaptierung aller Mitarbeitenden von Xovis. Der Austausch unter den Mitarbeitenden ist somit stets gegeben und hilft sowohl im Arbeitsalltag aber auch dem sozialen Kontakt.
Adäquate Massnahmen (Verzicht auf ÖV) wurden frühzeitig in Kraft gesetzt.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen werden finanziell unterstützt. Und neu erlerntes Wissen kann im Alltag eingesetzt werden.

Kollegenzusammenhalt

Aussergewöhnlicher Teamzusammenhalt. Wer Hilfe sucht kann jederzeit auf seine Teamkollegen zählen. Am Freitag wird auch hin und wieder ein Brot gebacken und ein Bier zusammen getrunken.

Kommunikation

Die Kommunikation ist im allgemeinen sehr gut. In gewissen Situationen haben Mitarbeiter/innen bereits mehr Informationen, was schnell zu Gerüchten führt.

Gleichberechtigung

Es wird Wert auf Gleichberechtigung gelegt.

Interessante Aufgaben

Abwechlungsreiche Projekte mit den unterschiedlichsten Kulturen die jedes Projekt spannend machen.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Freundliches Arbeitsklima mit der Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Als sehr angenehm empfinde ich die verschiedenen Events, welche geboten werden. Dadurch lernt man die Arbeitskollegen auf eine andere Art kennen und kann besser mit ihnen zusammen arbeiten.

Verbesserungsvorschläge

Viele Arbeiten und Ideen kommen auf, so hat man manchmal fast keine Zeit, die angefangenen Projekte umzusetzen. Eine gewisse Ruhe würde hier sicherlich weiterhelfen und die Firma längerfristig besser vorantreiben.

Arbeitsatmosphäre

In der ganzen Firma herrscht ein sehr angenehmer Groove. Die Mitarbeiter geben täglich ihr Bestes und wollen die Firma vorantreiben. Die Meinung eines Einzelnen wird gehört und geschätzt.

Work-Life-Balance

Die flexiblen Arbeitszeiten empfinde ich als sehr gut.

Karriere/Weiterbildung

Die Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung besteht. Je nach Kostenübernahme muss man sich länger oder weniger lang verpflichten. So kann es schnell passieren, dass man nach Abschluss der Weiterbildung noch ein paar Jahre bleiben sollte.

Kollegenzusammenhalt

Man merkt in der ganzen Firma das alle füreinander da sind. Was ich sehr angenehm finde ist, dass man mit allen über alles reden kann und die Kommunikation und der Zusammenhalt auch Team-Übergreiffend besteht.

Vorgesetztenverhalten

Auf meine Ideen und Input wird eingegangen. Falls es doch einmal zu einem Konflikt kommen sollte, stärkt mein Vorgesetzter mir den Rücken und versucht die Situation bestmöglich zu lösen.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind optimal, so gute hatte ich noch bei keinem Arbeitgeber. Die Büroräumlichkeiten sind alle sehr hell (Tageslicht) und jeder Arbeitsplatz ist mit einem Stehpult und zwei Monitoren ausgestattet.
In der Küche steht frisches Obst, ein Wasserspender und eine Kaffeemaschine zur freien Bedienung.

Kommunikation

Die Kommunikation ist sehr angenehem. Offene Themen werden schnell angesprochen. Die Kommunikation von Geschäftleitung zu den Mitarbeitern wird gewährleistet, es finden regelmässig Mitarbeiterinformationen statt.

Gehalt/Sozialleistungen

Der Lohn wird immer pünktlich ausgezahlt. Ebenfalls entspricht das Gehalt meiner Position und Berufserfahrung.

Interessante Aufgaben

Aufgrund der Tatsache, dass sich die Firma noch in einer Wachstumsphase befindet, bleiben die Aufgaben interessant und abwechslungsreich.


Gleichberechtigung

Familiärer und sozialer Arbeitgeber

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das kollegiale ‚miteinander‘

Verbesserungsvorschläge

Büroumgebung
Kommunikation too -> down

Arbeitsatmosphäre

Sehr kollegialer und sozialer Umgang miteinander. Die Büroumgebung hat Verbesserungspotenzial

Image

Hightech made in Bern

Karriere/Weiterbildung

MA‘s werden stark gefördert aber man muss selber mit den Inputs kommen

Gehalt/Sozialleistungen

Angemessen an die Region Bern

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Mitarbeiter werden sehr geschätzt und erhalten auch ungewöhnliche ‚Goodies‘.
Man sollte die Dankbarkeit aber auch häufiger direkt aussprechen.

Umgang mit älteren Kollegen

MA‘s aller Altersstufen werden gleich behandelt

Arbeitsbedingungen

IT Infrastruktur hat Verbesserungspotenzial aber die sonstigen Arbeitsbedingungen wie Homeoffice, Küche stimmen.


Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

KMU mit Verbesserungspotential

1,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man kann viel lernen als junger Mitarbeiter.
Vor allem wie man keine Firma führen sollte. Viele negative Beispiele

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Leider gibt es Mitarbeiter, die gute Schauspieler sind und dir Jahre etwas vorspielen können

Verbesserungsvorschläge

Wenn Mitarbeiter gemobbt und blossgestellt werden sollte die Geschäftsleitung durchgreifen.

Arbeitsatmosphäre

Mobbing ist leider ein Thema welches angesprochen wird aber akzeptiert und heruntergespielt wird. Wenn man Fehler mache, sei es richtig, dass man runtergemacht werde

Work-Life-Balance

Projektziele sind wichtiger als die Gesundheit der Menschen. Man ignoriert Anzeichen von Burnouts

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ab und zu wird für ein 30 Minuteîges Meeting um die halbe Welt geflogen. Eine Technologiefirma, welche nicht mit der neusten Technik (Skype usw.) arbeitet sollte sich schämen. Keine Kompensation der Flüge, da es zu teuer sei. Die Umwelt ist der Firma egal

Kollegenzusammenhalt

Grüpplidenken in den verschiedenen Abteilungen. Man arbeitet nicht zusammen, sondern gegeneinander

Vorgesetztenverhalten

Gründer behandeln nicht alle Mitarbeiter gleich. Gewisse dürfen sich alles erlauben - Beleidigungen und Mobbing anderer Mitarbeiter.
Mitarbeiter werden Kündigunen nahegelegt. Man will niemandem künden sondern bringt die Mitarbeiter dazu zu gehen, was Nötigung ist. Nur melden die Mitarbeiter dies nicht, damit rechtliche Schrittte eingeleitet werden können

Gehalt/Sozialleistungen

Lohnerhöhungen werden selten bis gar nie ausgeprochen. Der Medianlohn sei ausreichend. Zusätzliche Ausbildungen werden nicht berücksichtigt.

Gleichberechtigung

Frauen erhalten weniger Lohn, weil dies in den Statistiken des Bundes steht. Man will keine Gleichberechtigung. Gewisse Stellen werden explizit Geschlechterspezifisch ausgeschrieben.


Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Arbeitgeber-Kommentar

Beatrice von Arx, HR
Beatrice von ArxHR

Geschätzte Ex-Kollegin, geschätzter Ex-Kollege,

wir bedauern es sehr, dass wir die von dir aufgebrachten Punkte nicht während deiner Anstellungszeit besprechen konnten. Die Werte und das Arbeitsumfeld, die du beschreibst, entsprechen nicht unserer Kultur und tolerieren wir auf keinen Fall.

Wir arbeiten stetig daran besser zu werden, deshalb ist Feedback immer sehr willkommen. Unsere Türen sind offen, es wäre wertvoll für uns, das persönliche Gespräch noch nachholen zu können.

Viele Grüsse,
Beatrice von Arx
HR

Jung und wegweisend

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man ist bestrebt von den Fehlern zu lernen und man pflegt eine offene Kommunikationskultur.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts besonderes... auch da wird mit Wasser gekocht und man trifft ähnliche Probleme wie in anderen Unternehmen

Verbesserungsvorschläge

Es gibt immer wieder kleinere Themen die durch das Wachstum geprägt sind.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist im Allgemeinen sehr positiv und angenehm.

Image

Die Firma ist wegweisend und stets innovativ.

Karriere/Weiterbildung

Wer performt bekommt neue Chancen. Weiterbildungswillen wird aktiv unterstützt.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt entspricht dem kantonalen Median. Sozialleistungen top.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sind stets bestrebt beides nicht aus den Augen zu verlieren

Umgang mit älteren Kollegen

Immer respektvoll

Arbeitsbedingungen

Toller Arbeitsplatz, gute Infrastruktur und viele Freiheiten.

Kommunikation

Die Kommunikation hat Verbesserungspotential... das habe ich jedoch auch bei vorhergehenden Arbeitgeber ähnlich erlebt, somit nichts aussergewöhnliches

Gleichberechtigung

Bei uns gibt es keine Unterscheidungen


Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

ganz ok

3,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Umgang ist freundschaftlich und kollegial. Solange man "Credits" hat bei den Gründern ist alles ok, ansonsten wird es dann schnell schwierig.

Image

Grosse Marketing Abteilung für so eine kleine Firma. Entsprechend wird das Image gepflegt.

Gehalt/Sozialleistungen

Bonus bis zu einem Monatslohn. Es zählt nicht die einzelne Mitarbeiterleistung, sondern das Firmenergebnis. Gehaltserhöhungen sind intransparent und müssen aktiv eingefordert werden. Werden schlussendlich vom "Patron" genehmigt oder eben halt nicht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Naja es wird viel um den Globus gejettet auf Grund des Business und den internationalen Kunden. Ist zwangsläufig unvermeidbar, aber trotzdem hätte ich bisher nichts gehört dass man dies auf irgendeine Art und Weise kompensieren möchte.

Kollegenzusammenhalt

kumpelhaft

Vorgesetztenverhalten

Firma wächst schnell. Es fehlen erfahrene und kompetente Führungskräfte. Gute Gründer sind noch lange keine guten Führungskräfte.

Kommunikation

Es wird wöchentlich in einem Newsletter informiert wie gut man ist und welche tollen Geschäfte man abgeschlossen hat (interner Spamfilter?) Daneben gibt es alle 3 Monate einen Informationsanlass.


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Beatrice von Arx, HR
Beatrice von ArxHR

Geschätzte Kollegin, geschätzter Kollege, vielen Dank, dass du dir Zeit für eine Beurteilung genommen hast.
Unsere Firmenkultur und Arbeitsatmosphäre liegt uns sehr am Herzen.
Sehr gerne möchte ich mehr darüber erfahren, wie wir uns aus deiner Sicht verbessern können. Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme. Herzliche Grüsse, Beatrice,
beatrice.vonarx@xovis.com

Toller Arbeitgeber mit super Team!!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich nicht beurteilen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitest du noch, oder lebst du schon? (Update)

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

In allen Belangen sehr flexibel. Jung, dynamisch, innovativ! Offene Kommunikation.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Firma ist jung und sehr stark wachsend, was naturgemäss "Reibungspotential" beinhaltet. Immer wieder müssen Prozesse erst definiert und erarbeitet werden. Diese Herausforderungen werden aber meist pro-aktiv angegangen.

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehmes Arbeitsklima, das von offenem Austausch geprägt ist.

Image

Als Marktführerin geniesst Xovis AG einen sehr guten ruf am Markt. Es kam auch schon Feedback, dass die Produkte besser performen als im Datenblatt angegeben.

Work-Life-Balance

Anfallende Überstunden können zeitnah kompensiert werden.

Karriere/Weiterbildung

Aufgrund der grösse der Firma sind die Karrieremöglichkeiten beschränkt.
Persönliche Weiterbildung wird (finanziell) unterstützt.

Arbeitsbedingungen

Gratis Getränke, angenehme Büroräumlichkeiten (im Sommer moderat klimatisiert), höhenverstellbares Pult, zwei grosse Bildschirme

Kommunikation

Daily Standup im Team, vierteljährliches Face2Face mit dem Vorgesetzten, weekly internal Newsletter aus den beiden Geschäftsbereichen, regelmässige Info-Meetings für die ganze Belegschaft

Interessante Aufgaben

Immer wieder spannende Aufgaben mit Technologien auf dem neusten Stand der Technik.


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Kleinunternehmen mit Potential

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Inernationale Firma im Hi tech Bereich, daher interessante Arbeiten

Arbeitsatmosphäre

Gute Atmosphäre, Charakterköpfe können es aber auch ein wenig schwer machen

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten sind flexibel. Da sich das Unternehmen im Wachstum befindet ist Mehrarbeit an der Tagesordnung

Vorgesetztenverhalten

Sehr fordernd mit hohen Erwartungen

Arbeitsbedingungen

Modernes, klimatisiertes Bürogebäude, Stehpulte. Alles vorhanden um die Arbeit voranzutreiben

Interessante Aufgaben

Arbeiten verteilen sich gerecht und die individuellen Stärken werden ausgenutzt. Es wir aber auch die Erlernung von Neuem gefordert und unterstützt


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Mehr Bewertungen lesen