Navigation überspringen?
  

3k personalberatung GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

3k personalberatung GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
2,75
Schnelle Antwort
3,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,50

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,25

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
1,25
Vollständigkeit der Infos
1,25
Angenehme Atmosphäre
1,25
Wertschätzende Behandlung
1,25
Zufriedenstellende Antworten
1,50
Erklärung der weiteren Schritte
2,50
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 06.Dez. 2016
  • Bewerber

Kommentar

Im Vorfeld zum Telefonat gab es schon Irritationen: Das Gespräch sollte mit Frau xy statt finden. Auf meine Anfrage (per E-Mail) 1 Tag zuvor, ob noch weitere Gesprächteilnehmer in dem Telefoninterview dabei sein würden, die Antwort, nein.

Zur vereinbarten Stunde klingelte das Handy. Es meldete sich jemand anderes als xy aus der e-Mail. Auf meine Nachfrage, nur knapp die Antwort, "ja, sie hätten das kurzfristig geändert", und "ich würde nun direkt mit einer der ParterInnen sprechen". Auf meine Nachfrage: "Wie war bitte nochmal der Name?" Daraufhin, keine Selbstvorstellung der Person, des Unternehmens, kein warming-up im Gespräch, keine Information zur Position, keine erkennbare Struktur des Gespröchs, etc.. Keine Intro. Der erste Satz war "Kommen wir direkt zur Sache: Warum haben Sie sich bei uns beworben!". Der gesamte Ablauf war höchst unprofessionell. Für eine Firma, die sich darauf spezialisiert andere zu coachen, insbesondere Führungskräfte, war das Vorgehen mehr als merkwürdig und inbesondere unprofessionell.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    3k personalberatung GmbH
  • Stadt
    Bonn
  • Beworben für Position
    Coach und Transformations-Manager (m/w)
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
Du hast Fragen zu 3k personalberatung GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 15.Aug. 2016
  • Bewerber

Kommentar

Ich habe selten so ein unprofesionelles und unstrukturiertes Unternehmen erlebt. Meine Gesprächspartner waren komplett unvorbereitet und haben die "standard" Fragen emotionslos aufgesagt. Es besteht keine Zielsetzung für die zu besetzende Position und scheinbar auch nicht für das Unternehmen. Es gibt keine Richtung und es ist nichts geplant. Man weiß also nicht was man zu erwarten hat. Ich fand das Gespräch einfach von vorne bis hinten unprofessionell. Mit modernem und innovativen Personalmanagement hat das überhaupt nichts zutun. Hier wird scheinbar viel Zeit und vorallem Geld in den äußeren Schein investiert, was auch unschwer an der teueren Einrichtung zu sehen war. Hier sollte das Geld vielleicht eher in die Gehälter fließen, denn auch hier wurde mir nicht viel Aussicht gestellt - was meiner Meinung nach nicht im Verhältnis zu dem äußeren Eindruck steht.

Zufriedenstellende Reaktion
2,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
2,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    3k personalberatung GmbH
  • Stadt
    Bonn
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 29.Juli 2016
  • Bewerber

Kommentar

Ich habe selten solch ein schlechtes Vorstellungsgespräch erlebt. Die Gesprächsparterinnen waren unstrukturiert, überheblich und konnten mir weder meine Aufgaben noch die Ziele des Unternehmens überzeugend erläutern. Die Fragen, die mir gestellt wurden, hatten nichts mit einem professionellen Auswahlprozess zu tun. Dass man auf dieser Grundlage eine Entscheidung treffen kann, glaube ich nicht. Hier zählt nur das Bauchgefühl. Ich kann mir kaum vorstellen, dass unter solch einer Unternehmensführung erfolgreich gearbeitet werden kann. Nie wieder!

Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
3,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,00
  • Firma
    3k personalberatung GmbH
  • Stadt
    Bonn
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    k.A.
  • 29.Feb. 2016
  • Bewerber

Kommentar

In meiner Initiativbewerbung und auch in den Vorbereitungen für alle drei Gespräche steckten viel Zeit und Energie. Leider wurde dies überhaupt nicht wertgeschätzt. Nach zwei guten, kurzen Gesprächen kam das letzte und eigentliche Vorstellungsgespräch. Ich muss sagen, ich habe mich noch nie so unwohl in einem Gespräch gefühlt! Es wurden sehr persönliche und z.T. provokative Fragen gestellt, die Reaktionen darauf waren zu 90% abwertend und arrogant. Meine Gesprächspartnerinnen waren zudem nicht nur null empathisch, sie waren auch absolut unvorbereitet.
Meine Absage kam dann ganz plump per Standard-Email, dass der Job bereits vergeben sei. Komisch, wo ich mich doch initiativ beworben hatte... Hier hätte ich ein bisschen mehr Wertschätzung in Form eines kurzen, telefonischen Feedbacks erwartet.

Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
3,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
2,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
4,00
  • Firma
    3k personalberatung GmbH
  • Stadt
    Bonn
  • Beworben für Position
    Junior Beraterin
  • Jahr der Bewerbung
    2015
  • Ergebnis
    Absage