Workplace insights that matter.

Login
4JET Technologies GmbH Logo

4JET Technologies 
GmbH
Bewertungen

20 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,8Weiterempfehlung: 74%
Score-Details

20 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

14 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 5 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von 4JET Technologies GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Bereits auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber

1,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich kann meinen Hund mitnehmen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Geht aus den bewerteten Punkten hervor.

Verbesserungsvorschläge

Evtl. mal Kritik zu Herzen nehmen und sich selber reflektieren.

Arbeitsatmosphäre

Teilweise launige Vorgesetzte

Work-Life-Balance

Work-Life-Balance - Life - Balance = Work

Kollegenzusammenhalt

Man muss herausfinden, auf wen man sich halbwegs verlassen kann.

Vorgesetztenverhalten

Stark vom Vorgesetzten, der Uhrzeit und dem Koffeinspiegel abhängig

Arbeitsbedingungen

Teilweise in Containern.

Kommunikation

Man könnte es nicht schlechter machen

Gehalt/Sozialleistungen

Ist eher am unteren Durchschnitt orientiert

Interessante Aufgaben

Ist ok. Man erfindet das Rad hier nicht neu.

Familiär

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Modern, fair, unbürokratisch, gute Produkte

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bürosituation

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation von Teamleitern an Teams ist ausbaufähig

Arbeitsatmosphäre

In meiner Gruppe sehr gut

Work-Life-Balance

Auch dank Corona Homeoffice für jeden Büro/Verwaltungsmitarbeiter, sehr flexibel bezüglich Urlaub und Kindern. Manchmal jedoch Stress in Montage.

Karriere/Weiterbildung

Wenn man darum bittet

Gehalt/Sozialleistungen

Passt, trotz Coronakrise Bonus erhalten

Kollegenzusammenhalt

Sehr kollegial, guter Umgang

Arbeitsbedingungen

Labore, IT Hardware etc alles topmodern. Büros teilweise nicht so toll

Kommunikation

Gut, während der Coronazeit häufig Informationen

Gleichberechtigung

Keine Frauen in der obersten Etage


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Teilen

Loyalität gegenüber Mitarbeitern

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kollegen und Kunden
Technologisches Umfeld

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Umgang mit Mitarbeitern
Zu stark profitorientiert

Verbesserungsvorschläge

Einführen eines professionellen Projekt- und Produktmanagements.
Schulung der Führungskräfte hin zu modernen Leadershipqualitäten.
Top Management könnte direkter und ehrlicher mit Mitarbeitern kommunizieren.
Anzahl Top Manager relativ zur Belegschaft und Umsatz ist zu groß und könnte angepaßt werden.
Einführung eines Betriebsrats.

Arbeitsatmosphäre

Kooperative und kollegiale Zusammenarbeit.

Image

Leistungsfähigkeit der Produktion und des Projekt- und Produktmanagements stimmen nicht mit dem Auftritt nach außen überein.

Work-Life-Balance

Urlaub kann im Normalfall nach Absprache genommen werden. In Krisenzeiten wird dies vorgeschrieben.
Bei hoher Arbeitsauslast wird keine Rücksicht auf die Bedürfnisse des Arbeitnehmers genommen.

Karriere/Weiterbildung

Bei Weiterbildung besteht Entwicklungspotential bzgl. Inhalt und Kostenübernahme.
Geregelte Karriereentwicklung ist nicht vorhanden.

Gehalt/Sozialleistungen

Unterdurchschnittlich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Erste Ansätze sind vorhanden, wie E-Autos, Fahrräder, Umweltschutzpapier

Kollegenzusammenhalt

Die Angst um den eigenen Arbeitsplatz bestimmt den Grad des Zusammenhalts und der Kollegialität. Kein Betriebsrat.

Umgang mit älteren Kollegen

Werden ohne Rücksprache bei "Bedarf" und passender Gelegenheit kurzfristig ohne vorherige Gespräche aussortiert.

Vorgesetztenverhalten

Wenig Unterstützung im Bedarfsfall.
Mitarbeiter werden nicht in für sie bedeutende Entscheidungsprozesse eingebunden. Entscheidungen sind Top -> Down, nicht nachvollziehbar und erscheinen willkürlich. Mitarbeiter werden wenig über die strategische Ausrichtung des Unternehmens informiert. Keine protokollierten Mitarbeitergespräche und Zielvorgaben.

Arbeitsbedingungen

Eigene Büroausstattung ist bei Home Office kostenlos beizustellen. Im Vertrieb wird Laptop, Mobil gestellt. Teils wird seit Jahren in Containern gearbeitet.

Kommunikation

Von Top nach Down eher weniger verläßliche und realisitische Information.

Gleichberechtigung

Kein Einblick möglich, ob z. Bsp. gleiche Gehälter bezahlt werden.

Interessante Aufgaben

High Tech Produkte und sehr interessantes Kundenumfeld

Gute Zeit!

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Viele Freiheiten - Kind kann im Notfall mit, Hund ist erlaubt, spontan frei bekommen meist nie ein Problem.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Hitze im Sommer, die sich staut. Fenster im Rücken sind nicht so optimal (man wird hin und wieder geblendet).

Verbesserungsvorschläge

Vielleicht stempeln für alle. Gibt manchmal etwas Unmut, wenn der eine stempelt und der andere nicht in gleicher Position. Etwas mehr Gleichberechtigung für Homeoffice.

Arbeitsatmosphäre

Nettes Klima, lockere Kleidung, entspannter Umgang untereinander und dennoch mit dem nötigen Respekt.

Image

Es wird viel getan.

Work-Life-Balance

Ich bin selten genervt nach Hause gegangen und habe selten die "Arbeit mit nach Hause genommen" - abschalten geht gut.

Karriere/Weiterbildung

Gutes Angebot an Maßnahmen.

Gehalt/Sozialleistungen

Kann man offen drüber reden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gekauft werden nur Bio-Produkte.

Kollegenzusammenhalt

Ist super, man macht auch privat einiges zusammen.

Umgang mit älteren Kollegen

Finde ich super - jeder kriegt seine Chance.

Vorgesetztenverhalten

Immer offen für Ideen und Vorschläge, sowie ein Ohr und Verständnis für private Angelegenheiten.

Arbeitsbedingungen

Manchmal laut, im Sommer sehr warm - aber es gibt viele Goodies (gratis Getränke, Obstbestellungen usw.)

Kommunikation

Ist gut - klar, dass nicht immer alles am Empfang ankommt, aber die Infos kriegt man auf Nachfragen dennoch prompt.

Gleichberechtigung

Ich habe keinen Unterschied gemerkt.

Interessante Aufgaben

Ist am Empfang manchmal schwierig, da man nicht so oft Ruhe und Konzentration für anspruchsvolle Aufgaben findet - ist aber an so einer Stelle völlig normal. Tunnel entwickeln :-) ein gut organisierter und freundlicher Empfang ist für jede Firma wichtig, unabhängig von den Aufgaben.

Hätte nicht gekündigt wenn ich aus persönlichen Gründen nicht müsste.

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

-Gestaltung der Freizeit über das Zeitkonto
-nette Kollegen
-pünktliches Gehalt (meistens vor dem ersten)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-Absprache mit anderen Abteilung
-Bonus zu niedrig für die geopferte Zeit wenn man weltweit unterwegs ist

Verbesserungsvorschläge

Reise-Bonus-System überarbeiten

Arbeitsatmosphäre

-sehr familiär
-nette hilfsbereite Kollegen

Work-Life-Balance

Durch das Zeitkonto sehr ausgeglichen

Karriere/Weiterbildung

Kann immer angesprochen werden und wird bei Kollegen auch umgesetzt zB Techniker Schulungen nebenbei oder Studium.

Gehalt/Sozialleistungen

Der Bonus für Reisen könnte deutlich höher ausfallen und sollte für jede Reise zählen.
Grundgehalt ist aber ok

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Müll wird getrennt und sonst alles fachgerecht entsorgt

Kollegenzusammenhalt

Helfen bei der Einarbeitung und haben bei Fragen immer ein offenes Ohr

Vorgesetztenverhalten

Man kann jedes Thema ansprechen

Arbeitsbedingungen

Gutes neues Werkzeug
Kostenloses Wasser und Kaffee
Gute Firmenfahrzeuge
Arbeits- Handy sowie Laptop
;-D sehr oft Kuchen für alle

Kommunikation

Schnittstelle zu anderen Abteilungen manchmal sperrig

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreich wobei es dadurch auch immer wieder eine Herausforderung ist.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Innovatives Arbeitsklima

4,8
Empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Geschäftsführung gearbeitet.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gründer hat ein sehr hohes Sozialbewustsein! Er ist auch persönlich stark sozial engagiert

Karriere/Weiterbildung

Für ein kleines Unternehmen sehr gut. Man muss aber selber die Initiative ergreifen und auch einen Eigenbeitrag leisten. Z.B. ein Teil der Weiterbildung in der Freizeit machen. Dann wird man aber sofort bei Weiterbildungsbedürfnissen unterstützt.

Arbeitsbedingungen

Als wachsendes Unternehme fehlt immer irgendwo Platz


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

ACHTUNG! Finger weg!

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gratis Kaffee und Wasser.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alles andere mittlerweile

Verbesserungsvorschläge

Auf Kollegen hören, Veränderungen zulassen.

Image

Interessanterweise sehr gut nach außen. Aber hey... außen hui, innen pfui.

Work-Life-Balance

Work-Work-Work. Wer mit Life ankommt, ist direkt unten durch. Familie ist egal, man wird zu Wochenendarbeit gedrängt und dann auch angemault, wenn man planmäßig zurückkommt vom Kunden.

Karriere/Weiterbildung

Sackgasse. Wenn möglich bitte wenden.

Gehalt/Sozialleistungen

Unterstes Minimum, keine Zulagen, kein Urlaubsgeld

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mülltrennung gibts nicht

Kollegenzusammenhalt

Es gibt Kollegen, mit denen man super arbeiten kann. Den Rest kann man vergessen.

Vorgesetztenverhalten

Unter aller Sau. Führung besteht nur aus Leuten, die (wie auch immer die es geschafft haben) alles verka**t haben.

Kommunikation

Nicht existent, nur hinter dem Rücken. Meist per Mail und nicht direkt.

Gleichberechtigung

Hunde haben in diesem Unternehmen anscheinend den höchsten Stellenwert.

Interessante Aufgaben

Nope. Es gibt Tage, da versucht man die Zeit totzuschlagen mit Youtube und Kaffee.


Arbeitsatmosphäre

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Teilen

Eine super Firma. Die Ausbildung macht sehr viel Spaß. Die Mitarbeiter sind immer sehr nett

4,7
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Produktion absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr gut. Man kann Späße machen aber auch konsequent sein

Verbesserungsvorschläge

Die Azubis sollten vielleicht Mal eine Maschine von Anfang an mit aufbauen und vollständig bis zum Ende durchziehen.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Teilen

Vordergründig nett - aber

3,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Lockerer Umgang

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Spannend sind die guten Bewertungen durch die Manager. Zieht den Schnitt nach oben (-;

Verbesserungsvorschläge

Realistische Zeitvorgaben und weniger Stress, weniger hire & fire

Arbeitsatmosphäre

Kollegial, aber unklare Abläufe

Hidden Champ in der Laserindustrie

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr familiär, fair, gutes junges Team, viele Angebote

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mein Gehalt :)

Verbesserungsvorschläge

Etwas langsamer wachsen vielleicht

Image

Eine der innovativsten Adressen in der Region

Work-Life-Balance

Überstunden im Festgehalt. Im Vergleich zum letzten Arbeitgeber viel fairer!

Karriere/Weiterbildung

Auch hier: viel besser als bei anderen, mehr geht immer

Kollegenzusammenhalt

Top

Vorgesetztenverhalten

Mal so, mal so. Insgesamt recht professionell

Arbeitsbedingungen

Teilweise zu viele Leute in Büros, besser seit Anbau

Kommunikation

Geht besser

Gehalt/Sozialleistungen

Altersvorsorge, Handy etc. Gehalt könnte besser sein


Arbeitsatmosphäre

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN