ABALON Group als Arbeitgeber

ABALON Group

Personalberatung mit Werte-Set - ja solche gibt es!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Offene, unaufgeregte Kommunikation ohne jede Hektik. Man wird regelmäßig gefragt wie es einem geht, wie man einem noch mehr unterstützen könnte usw.. Man kann sich hier auf jeden Fall nicht beschweren.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

-

Arbeitsatmosphäre

Sehr offene und reflektierte Unternehmenskommunikation. Mit Lob wird nicht gespart, Kritik wird geübt, aber diese ist konstruktiv sinnvoll und hilfreich.

Kommunikation

Über das Ziel und den Weg dahin tauscht man sich regelmäßig aus. Jeder Mitarbeiter weiß wo es hingehen soll.

Kollegenzusammenhalt

Man unterstützt sich gegenseitig wo es geht. Hier gibt es keine Kollegen die einem die Provision neiden, man hat das Gefühl, dass sich hier alle wirklich über jede Vermittlung freuen. "Kunden-Geschacher" gibt es hier nicht. Es muss auch nicht jeder Tipp an Kollegen direkt ein Lead sein. Man hilft sich einfach
In der großen Lounge wird Mittags regelmäßig zusammen gekocht. Bier am Abend ist keine Seltenheit. Die ein oder andere Führungskraft hat hier tatsächlich sogar das größte Sitzfleisch ;)

Work-Life-Balance

Hier wirst du garantiert nicht schrägt angeschaut, wenn du schon um 18:00 Uhr Feierabend machst.

Vorgesetztenverhalten

Was soll man sagen... Man sucht sich das Unternehmen nach seiner Führungskraft aus. Hier hat man gleich drei Chefs die bewusst einen anderen Weg gehen wollten, als es viele der englisch-amerikanisch geprägten Berater am Markt machen. Das spürt man. Sie bringen sehr viel Geduld mit.

Interessante Aufgaben

Wer den Job als Personalberater mag, wird sich bei Abalon austoben dürfen.

Gleichberechtigung

Selbstverständlich ...

Arbeitsbedingungen

Große Küche, schöne Lounge, höhenverstellbare Tische und ein mit Paulaner Spezi gefüllter Kühlschrank (Bier und anderes gibt es natürlich auch)

Gehalt/Sozialleistungen

Es gibt sicherlich Unternehmen die mehr zahlen. Aber es gibt wenig Unternehmen wo man besser behandelt wird. Daher denke ich, dass das Gehalt hier absolut gerecht ist.

Image

Gelebtes Werte-Set. Man glaubt daran und macht es nicht nur zu einem Slogan.

Karriere/Weiterbildung

Hervorzuheben sind die individuellen Trainings von Kollegen mit mehr als 12 Jahren Branchenerfahrung.
Zudem werden Trainings von anderer Stelle auch gefördert


Umgang mit älteren Kollegen

Umwelt-/Sozialbewusstsein