Workplace insights that matter.

Login
Academic Work Academy Germany GmbH Logo

Academic Work Academy Germany 
GmbH
Vorstellungsgespräche

4 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 3,8
Score-Details

4 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Finger weg! Lockere Atmosphäre schön und gut aber hier werden zu viele leere Versprechungen getätigt

2,7
Bewerber/inHat sich 2020 bei diesem Unternehmen beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Professioneller arbeiten. Sich beim Bewerber melden, wenn man sagt man meldet sich. Nicht nur per E-Mail erreichbar sein, wenn man seine Telefonnummer in der Signatur angibt, ...


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Romina RottgardtBrand Manager

Liebe/r Bewerber/in,

ich bedauere deine negative Erfahrung aus dem Bewerbungsprozess mit Academic Work.
Auf Grund der Vielzahl der Bewerber kann ich deinen konkreten Prozess leider nicht nachvollziehen, werde dein Feedback aber sehr gerne an Academic Work weitergeben, da wir unsere Prozesse stets verbessern möchten.

Vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast deine Eindrücke mit uns zu teilen. Damit gibst du uns die Möglichkeit weiter zu wachsen, ganz in unserem Sinne – we make people grow.

Für deine Zukunft weiterhin alles Gute!

Viele Grüße
dein AW Academy Team

Modernes Unternehmen mit super freundlichen Kollegen aus der Personalabteilung :)

5,0
Zusage
Bewerber/inHat sich 2020 als IT Consultant / Java Entwickler beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Ich wünsche mir, dass die neuen Kursreihen so schnell wie möglich wieder Anlauf nehmen, um meinen zukünftigen Weg alsbald zu beschreiten. Wegen der Corona Krise ist das Intensivtraining für den geplanten Zeitraum leider ausgefallen.

Bewerbungsfragen

  • letzter Arbeitgeber
  • wie bin ich auf die Akademie gekommen
  • warum Java
  • wie gehe ich mit Stresssituationen um
  • mein Umgang mit Kollegen und Kunden
  • Erfahrung aus dem Kundendienst
  • generelle Erfahrung aus meinem Arbeitsleben
  • zukünftige Vorstellung der Arbeit
  • Gründe für die Weiterbildung
  • Gründe für den Branchenwechsel

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Romina RottgardtBrand Manager

Liebe/r Bewerber/in,

herzlichen Dank für deine Bewertung zum Bewerbungsprozess durch Academic Work! Es freut uns, dass du ein angenehmes Gespräch mit deinem Recruiter hattest.

Durch unseren Newsletter erfährst du immer als Erstes, wenn ein neues Intensivtraining beginnt!

Für deine Zukunft alles Gute!

Viele Grüße
dein AW Academy Team

In dieser Firma herrscht Chaos!

2,6
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 als Ausbildungsprogramm zum IT-Consultant beworben und eine Absage erhalten.

Bewerbungsfragen

  • Ich habe den Persönlichkeitstest und den Intelligenztest bestanden. Im Telefoninterview wurde ich abgelehnt:
  • 1. zu wenig intrinsische Motivation - meine Meinung: Wenn man drei Monate auf Gehalt wegen dieser Ausbildung verzichtet, danach für ein Jahr für Academy Work arbeiten muss und bei früherer Kündigung anteilig die 15.000 Euro zahlen muss, die die Ausbildung kostet, dann sollte das wohl genügend intrinische Motivation sein.
  • 2. ich habe mich vorab nicht mit Java beschäftigt - meine Meinung: Wenn ich das Ausbildungsprogramm als eines der tollsten der Welt ankündige mit boot camp-Athmosphäre, dann warte ich doch das Lernkonzept ab und lerne nicht im Voraus. So wie ich auch keine Tanzschritte im Internet lerne, wenn mir ein Kurs mit dem tollsten Tanzlehrer der Welt angekündigt wird.
  • 3. Das "allgemeine Java-Programm" war voll, ich sollte mich für das NTT-Java-Programm bewerben. Fand ich super, da ich mich bereits einmal (leider erfolglos) direkt bei NTT beworben hatte. Der Academy-Mitarbeiter meinte jedoch, ich hätte nicht genügend Begeisterung für NTT gezeigt.
  • Anschließend gab er falsche Absage-Gründe weiter (zu wenig Reisebereitschaft), so dass 2. Bewerbung auch scheiterte.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Romina RottgardtBrand Manager

Liebe/r Bewerber/in,

ich bedauere deine negative Erfahrung aus dem Bewerbungsprozess mit Academic Work.
Auf Grund der Vielzahl der Bewerber kann ich deinen konkreten Prozess nicht nachvollziehen, möchte jedoch versuchen deine Erfahrungen einzuordnen.

Unsere Recruiter haben die komplexe Aufgabe aus einer Vielzahl an Bewerbungen, die wir auf unsere Programme erhalten, 15 – 20 finale Teilnehmer auszuwählen. In dem Wissen, dass die Ausbildung den Teilnehmern sehr viel abverlangt, legen wir in der Eignungsdiagnostik besonderen Fokus auf die individuelle Motivation. Und so sind es dann entlang des Prozesses Feinheiten, die zur letztendlich Entscheidung führen. Das bedeutet im Umkehrschluss natürlich nicht, dass wir dir deine Motivation absprechen.
Es ist unser Bestreben für den Bewerber transparente, objektive und professionelle Prozesse abzubilden und wir nehmen dein Feedback zum Anlass weiter daran zu feilen.

Vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast deine Eindrücke mit uns zu teilen. Damit gibst du uns die Möglichkeit weiter zu wachsen, ganz in unserem Sinne – we make people grow.

Für deine Zukunft weiterhin alles Gute!

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt!

4,9
Zusage
Bewerber/inHat sich 2019 als Program Manager beworben und eine Zusage erhalten.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort