Workplace insights that matter.

Login
ACTIEF Personalmanagement GmbH Logo

ACTIEF Personalmanagement 
GmbH
Bewertung

Das Team verbindet!

3,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei ACTIEF Personalmanagement in Sonneberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der bisher faire Umgang mit den Mitarbeitern (intern wie extern).

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der interne Dienstleistungsgedanke Hauptverwaltung Richtung Basis. Dieser ist stark verbesserungswürdig.

Verbesserungsvorschläge

Das Ohr mehr an der Basis haben und sich nicht in kompliziertem Kleinklein verlieren, mit dem kein Geld verdient wird, sondern lediglich Aufwand erzeugt wird.

Arbeitsatmosphäre

Es wird viel Vertrauen entgegen gebracht. Selbständiges Arbeiten und Eigenverantwortung sind an Tagesordnung.
Ansonsten machen wir es uns einfach im Team angenehm.

Kommunikation

Kommunikation wird groß geschrieben. Zumindest bis zum Gebietsleiter oder bei den Niederlassungen untereinander.

Kollegenzusammenhalt

Das Team verbindet und sorgt dafür, dass auch in anstrengenden Zeiten die Arbeit noch Spaß machen kann.

Work-Life-Balance

Jederzeit gegeben, sofern man nach Feierabend loslassen kann.

Vorgesetztenverhalten

Im Großen und Ganzen partnerschaftlich; wenn auch manchmal aufgrund der Distanz und Leitungsspanne "zu weit weg".

Interessante Aufgaben

Das Aufgabengebiet ist ein Stück weit limitiert. Neue Ideen werden nahezu völlig eigenständig von der Geschäftsstelle zum Leben erweckt. Die Hauptverwaltung ist hier eher der Bremsklotz und in vielen Dingen maximal desinteressiert. Hier fehlt es einfach am Verständnis für die Kollegen an der Basis.

Arbeitsbedingungen

Durch die unzähligen Programme und Anwendungen, die teils Doppelarbeiten und einen unheimlichen Papieraufwand voraus setzen, wird es neuen Kollegen schwer gemacht, sich zügig zurecht zu finden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Siehe Arbeitsbedingungen.
Wenn ganze Wälder abgeholzt werden müssen, damit ein einziger Arbeitsvertrag erstellt werden kann, dann ist das sicherlich nicht umweltbewusst.

Gehalt/Sozialleistungen

Das passt.

Image

Es wird seitens des Marketing aus meiner Sicht viel zu wenig getan, damit Actief bekannter wird. Die Anzahl der Follower in den Sozialen Medien ist niedrig. Da haben teilweise Privatpersonen mehr Fans, die bei Facebook oder Instagram Gurken in Scheiben schneiden.
Die Niederlassungen selbst sind hier sehr stark reglementiert in dem, was sie für das Image tun können. Nur ein ordentlicher Umgang mit dem Zeitarbeiter ist nicht alleine ausreichend.

Karriere/Weiterbildung

In Sachen Karriere ist man aufgrund der geringen Positionsvielfalt sicherlich reguliert. Das Geld wird im Vertrieb verdient.
Teilweise werden interessante Positionen im internen Bereich nicht ausgeschrieben, sondern nach Nase oder aus anderen Gründen still und heimlich vergeben.


Gleichberechtigung

Teilen