Workplace insights that matter.

Login
ADAC Zentrale Logo

ADAC 
Zentrale
Bewertungen

333 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 58%
Score-Details

333 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

151 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 111 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von ADAC Zentrale über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Top: technische Ausrüstung, Gleitzeit und Homeoffice

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei ADAC Zentrale in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Homeoffice, Gleitzeit, technische Ausstattung

Verbesserungsvorschläge

Die Gesamtorganisation macht agiles Arbeiten nicht leicht

Work-Life-Balance

Homeoffice und flexible Arbeitszeiten machen's möglich

Karriere/Weiterbildung

tolle Entwicklungsmöglichkeiten, wenn dies von der Führungskraft unterstützt wird

Gehalt/Sozialleistungen

Bonus, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld

Vorgesetztenverhalten

natürlich abhängig von der Führungskraft

Arbeitsbedingungen

schöne, moderne Büros. Gute technische Ausstattung

Interessante Aufgaben

Meine Führungskraft ermöglicht mir eigenverantwortliches Arbeiten


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Personal-Team, Bereich Personal
Personal-TeamBereich Personal

Vielen Dank, dass Sie sich Zeit für eine differenzierte Bewertung genommen haben. Wir freuen uns sehr, dass der ADAC Ihre Erwartungen an einen Arbeitgeber erfüllt - auch in den aktuell etwas schwierigen Zeiten.
Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute - bleiben Sie gesund!

Wertschätzende Arbeitsumgebung

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei ADAC Zentrale in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wertschätzendes Miteinander

Verbesserungsvorschläge

Prozesse und Abstimungsrunden verkürzen

Arbeitsatmosphäre

Ich habe hier stets einen wertschätzende und unterstützenden Umgang miteinander erlebt

Work-Life-Balance

Hat für mich gepasst. Eigenverantwortliche Einteilung der Aufgaben und somit Arbeitszeit war möglich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier kann man noch etwas nachbessern. Ist aber auf einem guten Weg (zb. Bereits keine Einwegbecher mehr in der Cafeteria)

Kollegenzusammenhalt

Im Team super. Auch abteilungsübergreifend in der Regel sehr gut

Kommunikation

Kommt auf die Ebene an.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Personal-Team, Bereich Personal
Personal-TeamBereich Personal

Vielen Dank, dass Sie sich Zeit für eine differenzierte Bewertung genommen haben. Wir freuen uns sehr, dass der ADAC Ihre Erwartungen an einen Arbeitgeber erfüllt hat.
Wir wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute - bleiben Sie gesund.

Alle sehr bemüht

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ADAC Versicherung AG in München gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

vor Corona gut

Image

Gelbe Autos und gelbe Hubschrauber

Work-Life-Balance

Viele sitzen herum - wenige zerreißen sich. Es nur sitzen haben eine gute Work-Life-Balace.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Automobilclub halt. Die Firmenwägen sind immer noch nicht elektrisch. Soziales wird zwar viel eingespart, aber es passt noch.

Kollegenzusammenhalt

Je nach Abteilung.

Umgang mit älteren Kollegen

kommt auf die Älteren an

Vorgesetztenverhalten

In der Regel besser als ihr Ruf.

Arbeitsbedingungen

Alles da, was man braucht. Nur die Luft in der Zentrale ist auch nach Jahren noch zu trocken.

Kommunikation

Viel über Hierarchie - Wichtiges steht zuerst in der Zeitung, bevor es im Haus kommuniziert wird.

Interessante Aufgaben

Gibt es - muss man suchen und den Finger heben.


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Teilen

Referent

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei ADAC Zentrale in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Familienfreundlich, flexibel (zumindest mein Bereich), faire Gehälter, im Vergleich zu anderen Firmen sehr tolerant und sicherer Arbeitsplatz.
Sehr innovativ während Covid (Umschalten auf Homeoffice ohne technische Störungen von über 2.000 Mitarbeitern)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kinderkrankengeld - das können andere Firmen besser.

Verbesserungsvorschläge

Einen Tag pro Woche für ein übergeordnetes Projekt reservieren, an dem nichts anderes gemacht werden darf (analog Apple etc).


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Personal-Team, Bereich Personal
Personal-TeamBereich Personal

Vielen Dank für Ihre grundsätzlich positive Bewertung. Dennoch freuen wir uns, wenn Sie die Punkte, die Anlass zur Kritik geben detailliert offenlegen – nur dann können wir gezielt mit der Thematik umgehen. Wenden Sie sich in dieser Angelegenheit gerne an Ihren bekannten Ansprechpartner im Personalbereich.
Wir wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute - bleiben Sie gesund!

Toxisches, interessensgetriebenes Umfeld

1,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ADAC e. V. in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Überstundenabbau, Gehalt, gute Anbindung mit dem MVV

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kultur des Misstrauens, schlechte Führung, keine offene Kommunikation, Personalführung sehr schlecht

Verbesserungsvorschläge

Offene Kommunikation über alle Hierarchieebenen hinweg, klare Zielsetzungen für die TEams, um sie gemeinsam zu erreichen

Arbeitsatmosphäre

Mitarbeiter stehen stark unter Druck. Trial & Error wird propagiert, es wird jedoch nach dem Schuldigen gesucht, wenn etwas nicht den erwünschten Erfolg bringt

Image

Das Image extern ist besser als die Realität. Mitarbeiter reden zumeist schlecht über den Arbeitgeber

Work-Life-Balance

Überstunden können abgefeiert werden, die Urlaubszeit kann fast uneingeschränkt gewählt werden, jeder kann innerhalb der Kernzeiten seinen Arbeitsbeginn frei wählen

Karriere/Weiterbildung

Entscheidend ist mehr die politische Positionierung innerhalb des Unternehmens als das fachliche Knowhow oder emotionale Intelligenz

Kollegenzusammenhalt

Kaum ehrliche, offene Kommunikation. Stark interessensgetrieben. Hier gilt natürlich wie überall: Mit einigen ist es besser als mit anderen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden nicht geschätzt

Vorgesetztenverhalten

Konflikte werden geahndet, Ziele sind schwammig, Mitarbeiter werden nicht in Entscheidungen einbezogen, ein Klima des Misstrauens, Vorgesetzte führen nicht

Arbeitsbedingungen

Großraumbüro mit hohem Lärmpegel, Ausstattung ok, für das Home Office 10 Jahre alte Bildschirme mit entsprechender Qualität

Kommunikation

Informationen werden nicht weitergetragen, die Suche nach Informationen ist anstrengend, Heuchelei ist an der Tagesordnung

Gehalt/Sozialleistungen

Für die Mobilitätsbranche übliches Gehalt

Gleichberechtigung

Es wird kein Unterschied zwischen den Geschlechtern gemacht

Interessante Aufgaben

Aufgaben sind interessant, jedoch nicht sehr fordernd, die Umsetzung langwierig aufgrund der behördlichen Strukturen und kritisch aufgrund großer Interessenskonflikte. Innovation ist ein Fremdwort

Arbeitgeber-Kommentar

Personal-Team, Bereich Personal
Personal-TeamBereich Personal

Vielen Dank für Ihre Stellungnahme. Es handelt sich hier um komplexe Themen, die durch nähere Erläuterungen sicherlich etwas transparenter werden. Gerne tauschen wir uns hierzu persönlich mit Ihnen aus - Ihre Führungskraft wie auch Ihr Ansprechpartner im Personalbereich stehen Ihnen gerne für ein vertrauliches Gespräch zur Verfügung.
Wir wünschen Ihnen alles Gute für Ihre berufliche und private Zukunft.
Bleiben Sie vor allem wohlbehalten!

Toller Arbeitgeber mit dem Hang zur Behörde

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei ADAC Zentrale in München gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Langsame "Behörden" Prozesse. Der ADAC bzw. seine Mitarbeiter denken zu wenig als Unternehmer, sondern teilweise wie Beamte in einer Behörde.
Trotz der internen Reformen verändert sich das Denken nur langsam bis kaum.

Image

Das Image ist trotz der Kriese vor ein paar Jahren sehr gut. Der ADAC steht trotz alledem für Integrität.

Work-Life-Balance

Super flexibel

Karriere/Weiterbildung

Interne wie externe Weiterbildungen werden geboten ... vorausgesetzt das Geld und die Zeit dafür ist da.

Kollegenzusammenhalt

Nicht alle sind einem positiv gestimmt. Manche versuchen einen zu denunzieren

Vorgesetztenverhalten

Die direkten Vorgesetzten sind meistens super, wo es hapert ist eine Stufe höher.

Arbeitsbedingungen

Sehr moderne Ausstattung.
Elektrisch Höhenverstellbare Tische. Flexoffice Prinzip

Kommunikation

Der Mitarbeiter wird über sehr vieles Informiert und darf auch seine Meinung, Fragen oder Ängste äußern

Interessante Aufgaben

Man hat sehr viel Gestaltungsfreiraum, allerdings mahlen die Mühlen hier sehr langsam. Es läuft teilweise wie in einer Behörde ab. Alles dauert immer länger.


Arbeitsatmosphäre

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Personal-Team, Bereich Personal
Personal-TeamBereich Personal

Vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns das Sie trotz kleinerer Mängel gerne beim ADAC arbeiten

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Wir waren einmal stolz SWA zu sein, das ist Geschichte!

1,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ADAC in Landsberg am Lech gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Seht nach Eurem teuerstem Gut, den Mitarbeitern und seht nach euren Mitgliedern! denn die bezahlen Eure Villen und Yachten!
Wenn Mitglieder schon Abnahmemenge genannt werden sollte jeder Autofahrer sich fragen ob er denn eine Abnahmemenge sein will??!!?

Arbeitsatmosphäre

Kalt

Image

immer noch ganz gut, wird sich bald ändern

Work-Life-Balance

work-lastig

Karriere/Weiterbildung

wenn man gehorcht gehts nach oben

Gehalt/Sozialleistungen

geht so

Umwelt-/Sozialbewusstsein

nicht vorhanden

Kollegenzusammenhalt

das gibt es noch

Umgang mit älteren Kollegen

schlimm

Vorgesetztenverhalten

unfähig zu führen

Kommunikation

findet nicht statt

Interessante Aufgaben

gäbe es genug


Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Personal-Team, Bereich Personal
Personal-TeamBereich Personal

Vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir bedauern, dass Ihre Beschäftigung beim ADAC aktuell keinen positiven Eindruck hinterlässt. Unsere Kollegen im Personalbereich sind jederzeit Ansprechpartner und gehen gerne mit Ihnen in den Austausch um Näheres zu erfahren. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einem persönlichen Gespräch.
Wir wünschen Ihnen alles Gute - bleiben Sie gesund!

Kollegiales Umfeld, ADAC ist Familie

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei ADAC Versicherung AG in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr kollegiales Umfeld, toller Umgang der Kollegen untereinander, angenehmes Arbeitsklima und kollegiale Unternehmenskultur, TOP Arbeitsplatzbedingungen (Standort, Büroausstattung).

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Unzureichende Karrierechancen für die hauseigenen Dualen Studenten

Verbesserungsvorschläge

Junge Menschen, explizit Dualen Studenten nach dem Studium sollte eine Karriereperspektive aufgezeigt werden. Um diese Leute wird sich fast gar nicht gekümmert und viele Talente verlassen das Unternehmen nach kurzer Zeit für einen attraktiveren Arbeitgeber oder ein Studium.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Personal-Team, Bereich Personal
Personal-TeamBereich Personal

Vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass Sie sich bei uns so wohlfühlen.
Wir wollen uns als Arbeitgeber stetig weiterentwickeln und nehmen Ihr Feedback zu den Entwicklungsmöglichkeiten gerne auf.
Kontaktieren Sie hierzu dennoch auch gerne Ihren Ansprechpartner im Personalbereich auf um über mögliche Entwicklungschancen zu sprechen.
Wir wünschen Ihnen für die Zukunft weiterhin alles Gute - bleiben Sie vor allem gesund in dieser außergewöhnlichen Zeit.

Bewertung

2,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei ADAC in Deutschland gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Alte Strukturen
Viele Häuptlinge
Zu konservativ


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Personal-Team, Bereich Personal
Personal-TeamBereich Personal

Vielen Dank für Ihre Stellungnahme. Es handelt sich hier um ein inhaltlich komplexes Thema, das durch nähere Erläuterungen sicherlich etwas transparenter wird. Gerne stehen Ihnen Ihre bisherigen Ansprechpartner für weitere Rückfragen und Anregungen zur Verfügung.
Wir wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute - bleiben Sie gesund!

Absolut nicht zu empfehlen!

1,4
Nicht empfohlen
Ex-Zeitarbeiter/inHat bei ADAC Zentrale in München gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Als Mitarbeiter über Zeitarbeit erhält man das Gefühl und es wird einem auch deutlich gezeigt nicht dazu zugehören!

Kollegenzusammenhalt

Jeder achtet mehr auf sich und den Betriebsrat. Grüßen ist übrigens beim ADAC nicht „up to date“

Kommunikation

Von der überwiegenden Kommunikation vom Intranet ist man angeschnitten. Selbst auf die interne Stellenbörse lässt sich nicht zugreifen

Gehalt/Sozialleistungen

Hier wird man als Leiharbeitnehmer ist wahrsten Sinne „abgezockt“ und das wissentlich da der ADAC nicht bereit ist vor dem gesetzlichen Eintritt equal Pay zu zahlen, ist es für das Unternehmen normal das der Leiharbeitnehmer die Hälfte eines festangestellten Mitarbeiters erhält


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Personal-Team, Bereich Personal
Personal-TeamBereich Personal

Wir bedanken uns für Ihre Bewertung und bedauern, dass die Beschäftigungszeit in unserem Hause offensichtlich nicht in Ihrem Sinne verlaufen ist.
Gerne tauschen wir uns auch im Nachhinein hierzu mit Ihnen aus um Näheres zu erfahren.
Bitte nutzen Sie für die Rückmeldung das Postfach karriere@adac.de und beziehen Sie sich auf Ihre kununu-Bewertung.
Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!
Für die Zukunft wünschen wir Ihnen alles Gute - bleiben Sie gesund!

MEHR BEWERTUNGEN LESEN