ADC Automotive Distance Control Systems GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Faires Unternehmen, ausgezeichnetes BGM, teilweise übermotivierte und dadurch unausgeglichene Mitarbeiter

4,7
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Sehr viele Mitarbeiter in Personalleasing. Das macht keinen guten Eindruck

Arbeitsatmosphäre

Für gesunde und angenehme Arbeitsplätze wird viel getan

Kommunikation

Geschäftsführung kommuniziert offen. Unternehmenssprache ist englisch!

Work-Life-Balance

Es wird viel dafür angeboten und auch genutzt. Dennoch laden sich die Mitarbeiter selbst zu viel auf und kommen nicht zur Ruhe. Vertrauensarbeitszeit und Mobile Working machen die Arbeit sehr flexibel

Vorgesetztenverhalten

Einige Vorgesetzte haben sich in der Position ungewollt wiedergefunden und waren damit leider überfordert. Nicht jeder der aufsteigen will, möchte auch Personalverantwortung. Verschiedene Kulturen bringen leider auch verschiedene Ansprüche an die Mitarbeiter mit, die mit z.B. deutschen Arbeitszeitgesetzen nicht vereinbar sind

Gleichberechtigung

Auch höhere Positionen sind mit Frauen besetzt, es ist kein Unterschied fühlbar. Es gibt auch Toiletten für m/w/d. Das AGG wird hier gelebt

Umgang mit älteren Kollegen

Auch hier war kein Unterschied zu bemerken. Allerdings gab es auch nicht viele ältere Kollegen. Was Sinn ergibt, betrachtet man die Branche

Arbeitsbedingungen

Perfekt! Auf Ergonomie und angenehme Arbeitsplatzgestaltung wird viel Wert gelegt. Es gibt subventionierte Kaltgetränke und Kaffee

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Zertifizertes Energiemanegementsystem an allen Standorten

Gehalt/Sozialleistungen

Kommt darauf an, was man aushandelt

Image

Continental ADAS


Kollegenzusammenhalt

Interessante Aufgaben

Karriere/Weiterbildung