Adenauer & Co. GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Einmal und nie wieder

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / Management

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Lügen und Unwahrheiten stehen an der Tagesordnung
keine soziale Kompetenz vorhanden
keine Gleichberechtigung
viel Willkür
schlechte bzw. keine Führung
kein unternehmerisches Denken vorhanden
cholerische Mitarbeiter/Management
Versprechen/Zusagen werden nicht eingehalten
sehr kuriose Züge (gemeinsames Morgengebet (nicht christlich), Raum mit Bibel usw.)
Mitarbeiter werden gegeneinander aufgehetzt und schlecht gemacht (auch durch die GF!)

Verbesserungsvorschläge

von Grund auf erneuern
Werte und Normen implementieren, achten und vorleben
Mitarbeiter gleich behandeln
weniger Gottesglaube vormunkeln
Training von sozialen Kompetenzen (bes. bei der GF nicht vorhanden)
faires Verhalten

Arbeitsatmosphäre

zu hoher Druck von der GF, Kollegen schieben sich gegenseitig die Fehler zu

Kommunikation

keine klare Kommunikation, schnelle Meinungsänderung führt zu Ärger, Missverständnis und mehr Arbeit

Kollegenzusammenhalt

sehr viel Politik, teilweise spielen sich die Kollegen gegenseitig aus

Work-Life-Balance

angeblich vorhanden, wird aber nur von der GF gelebt

Vorgesetztenverhalten

jeder rettet nur seine eigene Haut

Gleichberechtigung

nur die "Lieblinge" der GF werden "normal" behandelt

Arbeitsbedingungen

alles sehr alt und einfach

Umwelt-/Sozialbewusstsein

angeblich hoch, aber wenn man hinter die Fassade schaut nicht vorhanden (z.B. wird Echtpelz an Jacken genäht)

Gehalt/Sozialleistungen

unter Durchschnitt, keinerlei Sozialleistungen

Image

sehr schlechtes Image in der Branche, nicht zu letzt durch die GF

Karriere/Weiterbildung

keinerlei Weiterbildungsmöglichkeiten


Interessante Aufgaben

Umgang mit älteren Kollegen